Thomas Ott

Emsisoft Employee
  • Content count

    886
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    28

Thomas Ott last won the day on July 18

Thomas Ott had the most liked content!

Community Reputation

53 Excellent

3 Followers

About Thomas Ott

  • Rank
    Forum Regular
  • Birthday 01. Apr 1984

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Ernstbrunn, NÖ

Recent Profile Visitors

17390 profile views
  1. Dear Hamidullah, Thank you for your feedback. Great to hear that!
  2. Hallo und danke für die Rückmeldung. Ja, in dem Fall kann Emsisoft Anti-Malware sicherlich eine gute Wahl sein.
  3. Dear Pedro59, Thank you for your request here in our support forum. Good news, I've found an older 1 year 1 device key for Emsisoft Mobile Security in your order history which you've never used to unlock the full version. I'll send you the key in a private message (PM) and help you with an upgrade for two mobile devices there as well.
  4. Hallo GevatterTod, vielen Dank für die Anfrage hier im Forum. Ob eine Firewall zu empfehlen ist oder nicht, hängt vorwiegend davon ab wie der Computer mit dem Internet verbunden ist. Wenn die Verbindung über einen Router bzw. ein Modem hergestellt wird wo bereits eine Firewall bzw. NAT eingebaut ist so ist eine Software-Firewall nicht notwendig da eingehender Datenverkehr ohnehin erst gar nicht zum Rechner gesendet wird wenn dieser nicht im internen Netzwerk danach fragt. Vielleicht auch noch vorausgesetzt dass eventuellen Gast-Rechnern im Netzwerk bis zu einem gewissen Grad zu vertrauen ist. Wenn der Rechner hingegen z.B. über ein öffentliches WLAN-Netzwerk oder ein Mobiltelefon (3G/4G) mit dem Internet verbunden ist so wäre eine Software-Firewall zu empfehlen. Die technische Basis der Windows Firewall ist der von in Emsisoft Internet Security integrierten Firewall natürlich relativ ähnlich. Während jedoch die Windows Firewall stupide die definierten Regeln befolgt, kombiniert Emsisoft Internet Security auch die Parameter zur Malware-Erkennung, um das Risiko vorab besser einschätzen zu können. Ich hoffe meine Antwort kann bei einer Entscheidung helfen, die Vollversion unserer Programme kann jeweils für 30 Tage kostenlos getestet werden indem das entsprechende Programm einfach von unserer Webseite heruntergeladen und installiert wird. Falls dann einmal während eine Lizenz für eines unserer Programme besteht doch von Emsisoft Anti-Malware zu Emsisoft Internet Security oder umgekehrt gewechselt werden soll können wir dabei auch jederzeit helfen und Ersatz-Schlüssel ausstellen. Vielen Dank für das Interesse an unseren Softwarelösungen, für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
  5. Hallo Punsoir, vielen Dank für die nette Rückmeldung. Ich wünsche einen schönen Tag!
  6. Hallo Punsoir, vielen Dank für deine Anfrage hier in unserem Support-Forum. Selbstverständlich ist das möglich, dazu habe ich die alte Emsisoft Anti-Malware Lizenz re-aktiviert welche vorher in Verwendung war. Details dazu kommen auch gleich noch per privater Nachricht (PM).
  7. Hallo SteelWheel, vielen Dank für die detailierte Rückmeldung. Es freut mich zu hören das Sie das Problem bereits in den Griff bekommen konnten. Ich werde sicherstellen dass unsere Entwickler einen genaueren Blick auf die betroffenen Code-Teile für die Emsisoft Mobile Security PIN werfen, die Geräte-PIN sollte von unserer App in diesem Zusammenhang meines Wissens nicht erfragt werden. Vielen Dank dass Sie unsere Softwarelösungen verwenden, für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
  8. Hallo SteelWheel, vielen Dank für die Anfrage hier im Forum. Wäre es möglich dass vielleicht auch noch eine andere Sicherheits-App installiert ist welche nach einem PIN fragen könnte? Diese Frage nur weil es hier vielleicht einen Konflikt zwischen zwei Apps geben könnte und darum der PIN bei uns als nicht gesetzt angezeigt wird. Beim entfernen der App sollte ebenso kein PIN angefordert werden, diese allerdings abhängig von der installierten Android Version. Wenn ich mich nicht irre wäre dass durchaus noch möglich wenn eine ältere Android Version verwendet wird, es scheint ja Version 7 in Verwendung zu sein. Es wäre gut wenn wir ein Bild bekommen könnten welches den Bildschirm zeigt wenn der PIN angefordert wird. Könnte sich allerdings nicht so einfach gestalten da Screenshots vom System wenn der PIN abgefragt wird unter Umständen nicht erlaubt werden. Ich werde unsere Entwickler über das Problem verständigen und hoffentlich auch bald mit weiteren Informationen zurück kommen können.
  9. Hallo meepmeep, Ich hoffe Sie können meine verspätete Antwort verzeihen, unvorhergesehen konnte ich mich meinen Anfragen kurzzeitig nicht zuwenden. Ein Lizenzschlüssel (=Aktivierungscode) für Emsisoft Mobile Security kann immer nur ein einziges Mal eingegeben werden. Dabei wird dann eine gültige Lizenz im Account generiert welcher genutzt wird wenn der Key eingegeben wird. Wird also die Google E-Mail-Adresse XY verwendet und ein Key für drei Mobilgeräte für ein Jahr eingegeben so entsteht bei der Eingabe eine Lizenz am Account XY welche für 1 Jahr für 3 Geräte für Emsisoft Mobile Security gültig sein wird. Danach ist der Key ungültig und nicht mehr zu verwenden. Die Gültigkeit eines bestimmten Emsisoft Mobile Security accounts kann im Online-Portal unter "Meine Abonnements" überprüft werden. Damit Emsisoft Mobile Security auf einem Mobilgerät aktiv wird muss unter "Meine Abonnements" im entsprechenden Account eine Lizenz vorhanden sein, und unter "Meine Geräte" sichergestellt werden dass die Anzahl der Geräte nicht überschritten wurde. (Manchmal kann es vorkommen dass dort zum Beispiel ein neuer Eintrag erstellt wird wenn ein Mobilgerät zurückgesetzt wird, in jedem Fall wenn ein Mobilgerät getauscht wird.). Wenn nun eine andere Google E-Mail-Adresse für die App am neuen Gerät verwendet wird so kann ich gerne die Lizenz vom alten Account auf den neuen übertragen. Dazu müsste ich beide E-Mail-Adresse wissen welche verwendet werden, könnten Sie mir diese bitte per privater Nachricht (PM) hier im Forum mitteilen?
  10. Dear sysadm01, Thank you for your request. Also thanks @stapp for helping out with this one. Exactly, a license key (= activation code) for Emsisoft Mobile Security acts as a voucher and can only be entered one single time. Under "My Devices" at the online portal for Emsisoft Mobile Security the entry for the old device needs to be removed in order to make your license work on the newer device: https://central.emsisoft.com/ If we can assist any further please just let us know.
  11. Dear reerden, First off, I hope you can excuse my delayed reply to you. You are completely right, in the case of Emsisoft Mobile Security a license key (also called activation code) can be entered only one single time. It acts as a voucher and copies the license date on the specific account for Emsisoft Mobile Security if you enter it the very first time. Please could you send me a private message (PM) here in the forum with the Google email address you've used when adding the key plus the other Google email address you would want to be covered for one mobile device as well? Please note that you need to log in to Emsisoft Mobile Security or log in at the online portal for Emsisoft Mobile Security at least one time using the second email address so that an account is created and I've access to it. Once I know both of your email addresses I'll be more than glad to split your license and refill it to be valid for a full year again. In the meanwhile, if I can assist please do not hesitate to contact me.
  12. Dear Hamidullah, I'm writing you as we've received a newer version of Emsisoft Mobile Security (3.0.3.). It would be great if you could install the new version and test if the problem is fixed for you as well. If I can assist any further please just let me know.
  13. Dear jackiemarie, Thank you for taking the time for your reply to report back. I'm really glad to hear you are up and running with Emsisoft Mobile Security now. Also thanks a lot for reporting the problem and for your understanding. If I can assist any further please just let me know.
  14. Dear jackiemarie, Thank you for contacting our support. Please excuse the circumstances and confusion caused from this bug. You need to know we are working very closely with BitDefender, not just when it comes to our mobile security app Emsisoft Mobile Security for Android devices, but we are using BitDefenders Scan Engine in our products Emsisoft Anti-Malware and Emsisoft Internet Security as well. What happened is that you must have clicked on a link in the online portal for Emsisoft Mobile Security which led you the wrong way to the website of our partner. I've just sent you a private message (PM) here in our forum with a new activation code for our mobile security app which you can use to unlock the full version of Emsisoft Mobile Security on your mobile device again. Please remove BitDefenders mobile security product as it most likely would cause conflicts if both security apps are installed on your device. You can enter your activation code either directly in Emsisoft Mobile Security on your device or you can add it to your account via any web browser under https://central.emsisoft.com/. I'll make sure that we can fix the link which you've clicked as fast as possible so that no more confusion can be caused. I deeply apologize for the troubles we've caused and hope you can excuse our error. Thank you for using our software solutions, should you have any further questions please do not hesitate to contact me again.
  15. Sehr geehrter Herr Ries, vielen Dank dass Sie sich die Zeit für Ihre Rückmeldung genommen haben. Das freut mich zu hören, bitte lassen Sie mich wissen wenn ich noch helfen kann. Ich wünsche Ihnen ein schönes und malware-freies Wochenende!