Jump to content

onegasee59

Member
  • Content Count

    137
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by onegasee59

  1. Hallo liebes Support-Team, Eine Frage zum EMS (Emsisoft Mobile Security) Bei EAM (Emsisoft Anti-Malware) kann ich unter einem Zugang (Email+ Passwort) über https://my.emsisoft.com/login - ja problemlos mehrere Lizenzen verwalten. Kann ich das so auch bei der Lizenzverwaltung für EMS machen die ja über --> https://central.emsisoft.com/account - erfolgen muss? Also kann ich unter nur einem EMS-Zugang (Email+Passwort) mehrere Mobilgeräte und deren Lizenz erfassen? Danke
  2. Update 06.02.2021 23:38 https://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=35 Da wie es aussieht Microsoft den Download von DirectX nicht mehr anbietet - gebe ich hier den Download von meiner Cloud HiDrive (Deutscher Server von Strato) frei. Es ist die letzte/aktuellste DirectX-Version 9.29.1974.0 von Microsoft. https://my.hidrive.com/lnk/iMilDaI5 /Update 06.02.2021 23:42
  3. Aha ja stimmt - ist ja ganz anderer Pfad - hab ich gar nicht beachtet! Na Prima - dann hab ich jetzt für weitere/ähnliche Fälle eine Lösung - Danke nochmal Claude 😀 LG Matthias
  4. Hallo Claude, die Installation hat mit Deinem Hinweis jetzt funktioniert. Danke dafür. Dennoch eine Frage: Ich hab die aktuelle Sandboxie-Setup.exe ("Sandboxie-Classic-x64-v5.46.4.exe") jetzt über den übergeordneten Ordner in die Ausnahmen von Scann und von der Überwachung eingetragen. über folgenden Eintrag --> D:\1-2-Software-Treiber\07-Software-Updates\Sandboxie\ Trotzdem kam während der Installation bei mir erneut das kleine Warnfenster mit der Frage ob ich die Datei für sicher halte - dieses Fenster/Frage dürfte doch nicht kommen, wenn ich den Speicherort einer "Setup.
  5. @stapp Danke aber.... das generelle Zulassen kann nicht funktionieren - die Sandboxie-Setup.exe ändert ja bei jedem Update den Namen. Ich bestätige beim Installieren das Warnungsfenster mit Datei ist Sicher - dann läuft die Installation kurz weiter und bricht dann ab. Zum Schluss steht die Setup in der Quarantäne und die Installation hat nicht funktioniert. Ich versuche mal das was Claude vorgeschlagen hat mit der Ausnahmeregel von der Überwachung auschließen über den Pfad
  6. Hallo Claude - ich bestätige den Fix. Jetzt geht alles korrekt. Danke 😀
  7. Hallo, ich nutze Sandboxie Classic https://www.computerbase.de/downloads/sicherheit/sandboxie/ oder https://sandboxie-plus.com/sandboxie/ https://github.com/sandboxie-plus/Sandboxie/releases Wenn ich die Sandboxie-Setup-Exe prüfe mit Emsisoft ist alles OK. Versuche ich die Installation wird diese plötzlich angemeckert - ich bestätige "...ist Sicher.." und dennoch wird die Installation von Emsisoft abgebrochen und die Installation läuft auf Fehler. Die "Sandboxie-Classic-x64-v5.xxx.exe" ist im Anschluss gelöscht und unter Quarantäne. Könnt Ihr das Problem mal klären on hier nic
  8. Hallo, zuerst wünsche ich Euch allen eine gutes Neues Jahr 2021 und Bitte bleibt ALLE Gesund! Dieser Fehler (innerhalb ****) kommt bei Aufruf der folgenden Website https://help.emsisoft.com/de/1788/wie-kann-ich-ein-emsisoft-produkt-vollstaendig-deinstallieren/ ****************************************************************** Server Error 404 - File or directory not found. The resource you are looking for might have been removed, had its name changed, or is temporarily unavailable. ****************************************************************** Im Abschnitt --> Emsi
  9. Hallo liebes Team Emsisoft, da die Software als Dual-Scanner mit der Engine von Bitdefender arbeitet, hat mich dieser aktuelle Heise-Artikel sehr nachdenklich gemacht. Bitdefender kämpft mit schweren Sicherheitsproblemen - heise.de-News Wenn das so Problematisch ist mit Bitdefender - ist es dann nicht an der Zeit sich von deren Engine zu verabschieden? Oder sich einen anderen zuverlässigeren Engine-Partner zu suchen? Oder die eigene Scanner-Lösung auszubauen, zu verbessern und auf Zusatzpartner zu verzichten? Was sagt Ihr zu den Aussagen - sind sie falsch? Und wenn nic
  10. Sorry aber das Sie oder Ihre Tochter sich keine Daten Notieren für wichtige Konten-Logins und gekauften Lizenzen ist doch nicht Schuld von Emsisoft. Also mal schön selbst an die Nase fassen
  11. Prima, jetzt wird alles wieder so angezeigt wie wir es wollten. Spezielles Danke an Alle Beteiligten soll ich Euch/Dir/Ihnen von Frau Francois ausrichten. Erstklassiger Support Claude. auch von mir natürlich herzlichen Dank. 😁👍👍👀😍 Bleibt alle Gesund LG Matthias
  12. Den Workspace konnte ich löschen - Habe dann alle Emsisoft de- und Neu-Installliert. Aber der Hinweis auf ein Abo geht nicht weg und die Anzahl der Tage bis zum Ablauf wie bei meiner Bussines-Lizenzen wird nicht angezeigt. Hier mal die Unterschiede: Richtig (wie bei meinem Account) https://my.hidrive.com/lnk/fsClDQwq So ist es nicht gewollt Account Frau Gabriele Francois https://my.hidrive.com/lnk/dGCFDMD9
  13. OK habe Ihnen Infos zum betroffenen Konto und Lizenz direkt gemailt.
  14. also den Workspace hab ich weg - aber die Lizenz ist nicht automatisch in Personal Licenses und findet sich drt auch nicht - Neu registrieren schägt ebenfalls fehl.
  15. Ich versuche es vorab schon mal mit Deinen HInweisen. LG Matthias
  16. MIssverständnis Claude! Es geht nicht um meine 12er-Lizenz - da ist alles excellent gelaufen . Es geht um den Account einer Freundin (Gabriele Francois) die ich schon vor Jahren mit zu Emsisoft empfohlen habe. Ich habe aber inzwischen schon an Sales geschrieben - Hoffe Sebastian wird sich das anschauen und er kann uns helfen - wie schon so oft. 😁 Oder wenn notwendig gibt er es weiter an [email protected] Danke Dir 👍
  17. Wir haben auf einem Emsisoft Account die Lizenz verlängert mit 4 x Busines Security und 3 Jahre. Jetzt steht der ganze Lizenzkram ungewollt plötzlich als Abo in einem Workspace und außerdem bekomme ich über alle auf den Rechner plötzlich Emsisoft komplette in englischer Sprache - begonnen hat die Installation in Deutsch . Wir wollen die Lizenzen aus dem Workspace raus haben und wieder ganz normal unter Lizenzen - geht das - wenn ja wie ? Und wie bekommen wir die Deutsche Sprache wieder ohne alles Neu installieren zu müssen? Und Leute könnte Ihr die Lizenzänderung nicht eeee
  18. Es funktioniert wieder WEB.de-Club - Technik-Support sagte mir die Fehlermeldung ....postmaster.... wäre ein Hinweis auf Fehler seitens Emsisoft MailServer. Jedenfalls bat der Support um die Weiterleitung der Fehlermeldung die sie mir gesendet hatten und in dem Moment kam der erste Code von 13:xx an. Also ohne das der Techniker irgenwas verändert/geändert hat - lediglich die Prüfung meines Kontos ergab was ich auch schon schrieb - kein Emsisoft-Account ist bei mir gesperrt. LG Matthias
  19. Arrgh, ja Danke Claude für die Recherche - web.de spinnt nein ich hab emsisoft definitiv nicht gesperrt. Habe ja auch noch heute Morgen problemlos die Securecode bekommen und plötzlich nun nicht mehr. Die Spinnen die Römer 😁👀 Ich werde mal WEB.de kontaktieren. Danke für Deine Mühe und bleibt alle gesund
  20. Hallo, Ich bin gerade am Umstellen unser 12 Rechner auf die neue Lizenz - auf manchen Rechnern will Emsisoft das ich mich ins Konto einlogge - das geht gut bis zum Sicherheitscode. Ich bekomme einfach keinen Sicherheitscode zugesendet. Und ich hatte es schon mal erwähnt der Text in der Anzeige zum Login ist Unsinn. Dort steht --> "Bitte geben Sie den Sicherheitscode ein, den wir Ihnen an folgende E-Mail-Adresse gesendet haben:" - aber genau die Email wird eben gar nicht angezeigt.
  21. Nö aktuell hier wieder kein Zugriff oder zeitlich wahnsinning verzögert - Login ins Konto funktioniert nicht Der Text im Anmeldefenster des Konto-Login ist auch Unsinn. Wenn es schon so da steht ... /Zitatbeginn "Bitte geben Sie den Sicherheitscode ein, den wir Ihnen an folgende E-Mail-Adresse gesendet haben: /Zitatende ... dann sollte die Email an die versendet wurde auch wirklich angezeigt werden - tut es aber nicht.
  22. Das kostenlose Installieren von WIN 10 mit einem WIN 7 oder WIN 8 oder WIN 8.1-Key-Code geht immer noch. 🙂 Ich würde bei der Karte eh zu einem älteren Treiber zurückkehren. Das ist der Standard-Referenztreiber für die GT 635 - https://www.nvidia.de/download/driverResults.aspx/144408/de Wie gesagt ohne den " Experience -Kram" installieren und Treiber dann so lassen. Alternativ zu DDU zur Deinstallation des aktuelle Treiber kannst auch auf das neue Tool der Macher vom GPU-Z (Techpower) greifen dem "NVCleanstall" wie bereits angeboten - wenn DU dabei Hilfe möchtest sag Besc
  23. DirectX kann man (aber nicht nicht mit normalen Mitteln) deininstallieren - zu empfehlen ist es nur im Notfall. Bei der Windows-Installation ist schon entscheidend anders - ob ich ein Upgrade mache und den ganzen fehlerhaften Kram vom alten OS übernehme oder ob ich eine saubere Neuinstallation mit WIN 10 mache. Nur letzteres ist das richtige Installieren von WIN 10 - alles andere ist Unsinn. Vollkommen egal ob Du jetzt WIN 10 -Treiber verwendest oder nicht. War es ein Upgrade dann ist der "Unterbau" mit allen Fehlern vom alten OS vorhanden und kann dann zu solch unerwarteten Effekt
×
×
  • Create New...