Jump to content

Lupino

Member
  • Posts

    218
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by Lupino

  1. Danke für die Rückmeldung, bisher lief seit Jahren alles störungsfrei miteinander ohne besondere Maßnahmen......
  2. Beim Starten von Firefox bekomme ich neuerdings diese Fehlermeldung: . Scan mit EAM ergibt diesen Fehler: Gen: Variant.Kazy.549050(B) in NortonData\21.2.038\Definitor Quarantäne hilft nicht, der Fehler kommt nach Neustart wieder. Was kann/muss ich machen ??
  3. Findet und beseitigt EAM die Trojaner "Regin" und "Querty" ? Siehe Spiegel-Online von heute, 27.1.15 http://www.spiegel.de/index.html
  4. Nach Win-Patch-day gestern erscheint wieder der Crash-Report. Beta-Updates sind abgeschaltet. Muss ich mir Sorgen machen ?
  5. Hallo Christian Peters, Beta-Updates sind wie angekündigt abgeschaltet und Rechner neu gestartet. Bisher keine weitere Fehlermeldungen. Ich werde das mal beobachten und mich ggf wieder melden. Vielleicht sollte ich nach einiger Zeit die Gegenprobe machen und wieder auf Beta-Update umschalten ? Vielleicht noch eine Bitte: Könnten Sie mir kurz erklären, woher dieses "EurekaLog" kommt ? Ist es eine Routine, die zu EAM gehört oder kommt es von Win7 ? Bisher hatte ich diese Meldung nie gesehen.
  6. Vielleicht sollte ich mal den Beta-Update-Modus von EAM abschalten ?
  7. Gerade habe ich noch mal den Schnelltest laufen lassen, der allem Anschein nach funktioniert. Ebenso das soeben abgerufene Update. Allerdings wurde zuvor beim Starten von EAM mit Mausklick aus der Taskleiste unten rechts, die Fehlermeldung wieder ausgegeben.
  8. Irgendwie übernimmt das Frum nicht das angewählte screenshot-jpg ;-(
  9. Hoffentlich klappt es jetzt mit dem Screenshot... ;-)
  10. Seit einigen Tagen bekomme ich regelmäßig nach Aktualisierung von EAM eine Fehlermeldung "EurekaLog". Screenshot habe ich angehängt. Die kann ich gar nicht zuordnen und verstehe auch im Moment nicht den Hintergrund. Kennt das jemand und kann ggf. Hilfestellung geben ?
  11. Ich erinnere mich, dass früher mal ein EAM-plugin für Outlook 2007 installierbar war und bei mir auch funktioniert hat. Nach Aktualisierung auf EAM 9.x habe ich mal nachgeschaut und finde das plugin nicht mehr.... Wurde das entfernt ? Wenn ja warum ? Wird der Mail Ein/Ausgang weiter beobachtet ?
  12. Gibt es schon Hinweise, wann die Beta-Phase von EIS beendet sein wird ? Wird man die Lizenz von EAM auf EIS kostengünstig erweitern können ?
  13. Danke für den Hinweis und die Adresse. Ich habe die Norton DNS-Adressen wieder aktiviert und sie funktionieren wieder störungsfrei.
  14. Hallo, gestern Abend Störung mit Norton-DNS. Sehr merkwürdiges Verhalten. zB wurde zdf.de als gefährliche Seite gesperrt. Auch an 3 verschiedenen Rechnern, die über den selben Router (Fritzbox) am Netz hängen, identisches Verhalten: Fehlermeldung bezüglich Netzwerkeinstellungen. Umstellung auf "Automatisch bezogenen DNS-Server" brachte wieder einen Normalzustand. Gibt es Meinungen zu diesem Phänomen ?
  15. Ich bin sehr gespannt auf die Version 9 mit der integrierten Firewall. Derzeit betreibe ich noch NIS gleichzeitig mit EAM, eigentlich nur noch wegen der in NIS integrierten Firewall. Vielleicht schafft Emsi es ja innerhalb der nächsten 170 Tage, dann läuft meine NIS-Lizenz aus und die würde ich dann nicht erneuern. Aber lasst euch Zeit, gut Ding braucht Weile, bisher bin ich mit EAM rundum zufrieden und habe gerade um 2 Jahre verlängert !!!
  16. Danke für die Rückmeldung! Es gibt halt immer noch etwas "Neues" zu entdecken.... ;-)
  17. Ich habe zwei Wünsche: 1. Ein deutliches (!) Signal im Benachrichtigung-Icon in der Taskleiste, wenn auch nur eine einzelne der Schutzfunktionen deaktiviert wurde. 2.eine automatische, nach wählbarer Zeit, Reaktivierung der Schutzfunktionen, nach dem diese deaktiviert wurden.
  18. Dumme Frage: Kann man ein EAM Bootmedium herstellen, und wenn ja wie, um vor dem Windows-Start das System (mbr) zu prüfen und ggf zu reinigen ? Ist es überhaupt sinnvoll mit EAM so vorzugehen ?
  19. Und seit gestern muss ich wieder täglich "nachhelfen"
  20. Vielleicht fällt ja Emsi etwas dazu ein... Es ist wie bei dir: Seit einigen Tagen erscheint das Icon, wie es soll. Mal sehen, wie lange noch. Bei mir ist es übrigens das Einzige, das sich so verhält.
  21. Hallo, inzwischen konnte ich feststellen, dass sich das Verhalten nicht geändert hat. Nach Rechnerstart erscheint das EAM-Icon wohl eher zufällig im Infobereich oder es bleibt unsichtbar. Die entsprechenden Dienste sind aber, auch wenn das Icon nicht dort erscheint, gestartet. Ich habe dann, weil es halt einfacher zu handhaben ist, mit diesem Tool "icon-cache-repair" die Funktion "Rebuild Icon Cache" ausgelöst, und jedes Mal erschien dann das EAM-Icon im Infobereich - ohne Neustart. Die "Icon Cache Size" habe ich auf 8192 eingestellt. Vielleicht gibt's ja auch von anderen Usern Erfahrungen zu diesem Verhalten ?
  22. Danke für den Tip. Ich habe das mal probiert und werde weiter beobachten. Im Moment erscheint das Icon wieder richtig. Was ist denn von diesem kleinen Tool zu halten? https://q3fuba.wordpress.com/2009/06/20/icon-cache-repair/
×
×
  • Create New...