noxcivi

Member
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About noxcivi

  • Rank
    New Member
  1. Guten Morgen, Direkt nach dem Boot-up war das System fast gar nicht nutzbar. Update wurde geladen. Nun ist es seeehr träge. Grund ist wohl die beschäftigte CPU. Meine Frage: Was zum geier treibt der a2service? Im Hintergrund werden weder Daten mit dem Netz ausgetauscht, noch auf die Platte geschrieben. Rest siehe Anhang. Danke im Voraus. N.
  2. Trotz funktionierender Updatefunktion, wurde die alte Version der engine.dll nicht vom Update geladen. Es blieb nur die Neuistallation.
  3. Danke für die schnelle Reaktion, Herr Wosar.
  4. Hallo an die Entwickler, es ist nun seit dem letzten Statusupdate zum Multi-Core Support ein viertel Jahr vergangen. Wie läuft es mit dem Closed Beta Status? Besten Dank NoxCivi
  5. Hi, ich habe heute früh ein Update gehabt, bei dem verschiedene Module aktualisiert wurden: a2cmd.exe (355474 Bytes) - geupdated a2framework.dll (413579 Bytes) - geupdated engine.dll (682879 Bytes) - geupdated Nachdem Neustart des Wächters begann mein W7 x64 in Stocken zu kommen und reagierte schließlich gar nicht mehr. Einzelne Programme ließen sich noch schließen, aber W7 sich nicht mehr herunterfahren. Ich schätze mal das u. A. der "Windows-Fenster-Manager" abtestürzt war. Beim erneuten Hochfahren fror der PC kurz nach dem Anmelden des Nutzeraccounts ein. Starten im Abgesicherten Modus funktioniert problemlos. Was soll ich tun? Auf das nächste Update warten und bis dahin den Wächter & Co. abschalten? MfG NoxCivi
  6. Da es auch heute wieder auftrat bin ich nun sicher, dass es kein Zufall war: Die Beta verursacht bei mir Freezes von Windows 7 64bit in Verbindung mit Veränderungen an Steam bzw. dem Steamservice und das obwohl ich Steam.exe, GameOverlayUI.exe und steamservice.exe von der Beobachtung komplett ausgenommen habe. Nur der Cursor lässt sich noch bewegen. Abfolge: Ich starte Steam. Steam will sich updaten. Anti-Malware-Meldung popped-up. Pop-up wird nicht richtig angezeigt, Meldung ist also nicht lesbar. Pop-up kann weder angeklickt noch sonst irgendwie geschlossen werden. Keine Reaktion des OS. Infolge dessen bleibt mir stets nur noch, die Powertaste gedrückt zu halten EDIT: In Post Nr. 182 gibt es ein schönes Bild von meinem nicht richtig angezeigten Pop-up. Mit dem Unterschied, dass ich meins nicht zur vollständigen Anzeige kriege.