Darky

Member
  • Content Count

    66
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Darky last won the day on July 17 2015

Darky had the most liked content!

Community Reputation

2 Neutral

About Darky

  • Rank
    Active Member

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  1. Auch wenn das Problem bei mir weniger geworden ist (kam bei mir seit Version 12 glaube ich 1 mal vor)... Wenn schon die SDD's / HDD's zu Generierung herangezogen werden müssen, wie wäre es da mit dem Kompromiss, dass nur die System SDD (HDD) zur Berechnung der ID heran gezogen wird? Ich meine diese SDD/HDD ist ja immer im System vorhanden.
  2. Langsam wird das Problem etwas lästig Nach fast jeden Standby kommt das Lizenzfenster und mittlerweile kommt es oft vor. das die Lizenz für 24h nicht mehr verwendet werden kann wegen zuvieler Aktivierungen.
  3. Darky

    Uhrzeitprobleme

    Nachdem Port 123 aus der Firewall Regel entfernt wurde klappt es wieder mit der Zeitaktualisieung.
  4. Auch nachdem letzten Beta Update immer noch keine Besserung
  5. Das ist eine Interne SATA HDD. Das verhalten ist aber erst sein ein paar Versionen vorhanden.
  6. Hallo, ja das lässt sich Reproduzieren. Das Lizenz Fenster poppt häufig nach einen Aufwachen aus dem Ruhestand auf. Mit den Logs wäre kein Problem.
  7. Das selbe Problem habe ich seit kurzen oft mit EIS. Irgendwas muss sich geändert haben bei der Lizenz Überprüfung. Das passiert bei mir oft nachdem mein PC aus dem Ruhestand geweckt wird (machmal wird hier eine HDD nicht erkannt und ich nehme an das sich die Maschine ID ändert). Dies war bis vor einigen Wochen aber kein Problem.
  8. Darky

    Update Restart Loop

    Kann ich bestätigen. Allgemeine Informationen: Update-Beginn: 12.08.2015 23:08:09 Update-Ende: 12.08.2015 23:09:21 Dauer: 0:01:12 Update erfolgreich Detail-Informationen: 17 Module, 181849 Bytes a2hosts.dat (729 Bytes) - aktualisiert fwndislwf64.sys (40367 Bytes) - aktualisiert <--- Loop Signatures\20150812.sig (9666 Bytes) - aktualisiert Signatures\BD\e_spyw.i00 (1535 Bytes) - aktualisiert Signatures\BD\e_spyw.i04 (1495 Bytes) - aktualisiert Signatures\BD\e_spyw.i05 (761 Bytes) - aktualisiert Signatures\BD\e_spyw.i08 (10812 Bytes) - aktualisiert Signatures\BD\emalware.000 (2469 Bytes) - aktualisiert Signatures\BD\emalware.343 (2045 Bytes) - aktualisiert Signatures\BD\emalware.344 (963 Bytes) - aktualisiert Signatures\BD\emalware.347 (9989 Bytes) - aktualisiert Signatures\BD\emalware.i60 (363 Bytes) - aktualisiert Signatures\BD\emalware.i63 (832 Bytes) - aktualisiert Signatures\BD\emalware.i64 (3794 Bytes) - aktualisiert Signatures\BD\emalware.i72 (95083 Bytes) - aktualisiert Signatures\BD\htmltok.cvd (599 Bytes) - aktualisiert Signatures\BD\update.txt (347 Bytes) - aktualisiert
  9. Dann wirst du wohl auf das nächste Stable Release warten müssen. Die Beta Version die heute erschienen ist funktioniert jedenfalls (auch mit der Firewall).
  10. Darky

    EAM und Windows 10

    Ja das Problem mit AIDA64 hat mich letztes WE auch 3 Neuinstallationen gekostet bis ich gemerkt habe das EIS dafür verantwortlich ist.
  11. Welche Probleme soll EIS 10 denn unter Win 10 machen? Mal von der hohen Last der FW abgesehen (deaktivieren / aktivieren hilft meistens), aber das Problem gabs hier auch schon unter Win 8.
  12. Seit der letzten Beta die heute zur Final wurde funktioniert das Herunterfahren wieder unter Win 10.
  13. Ich weiß nicht ob es euch schon bekannt ist, aber solbald EIS 10 auf der letzten Win 10 x64 Build installiert ist lässt sich das System nicht mehr Herunterfahren. Der Rechner startet nach einiger Zeit neu statt Herunterzufahren. Ich hoffe das wir dafür bald einen Fix bekommen.
  14. Hi, nein das Verhalten tritt erst seit der neuen 10er Beta auf. Merke das vorallen daran das ich im IRC jede Stunde von den Servern getrennt werde. Man sieht dann in der Taskleiste wie das EIS Symbol kurz erscheint (nicht Grün), also so als wenn Kurz irgendwas am Schutz deaktiviert wurde. Das Nachrichtencenter von Win8.1 zeigt auch kurz an bitte überprüfen sie ihren A/V Schutz.