Jump to content

Tremor

Member
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Tremor

  • Rank
    New Member

Profile Information

  • Gender
    Male
  1. Auch hallo und danke. Hab mich schon gewundert.
  2. Heute, zwei Jahre später, ist diese Seite noch immer problemlos erreichbar. Das Emsisoft Internet Security Pack hindert einen nicht daran, sie aufzurufen. Doch keine Phishing-Seite?
  3. Hallo Christian (falls diese vertrauliche Anrede okay ist) und danke für die schnellen und ausführlichen Antworten. Allerdings müsste ich manches noch präzisieren, würde anderswo gerne nachhaken. 1. Danke. 2. Ich halte Leerlaufscans generell für sinnvoll, da man ab und zu ja überraschen dem laufenden PC fernbleibt. Es wäre gut, wenn er dann dennoch etwas Sinnvolles zu tun hätte. Und wenn man Anti-Malware beispielsweise so konfigurieren könnte, dass eine Zeit der Abwesenheit beispielsweise für einen Quickscan genutzt würde, fände ich das recht praktisch. 3. Weiss ich. Worum e
  4. Hallo und vielen Dank. Leider hab ich die ganze Sache irgendwie aus den Augen verloren und war lange nicht mehr hier. Tut mir leid.
  5. Hallo. Da ich (aufgrund ernüchternden Erfahrungen mit anderen Sicherheitsprogrammen und diversen Reviews auf Youtube) mit dem Kauf des Emsisoft Security Packs liebäugle, hätte ich ein paar Fragen dazu: 1. Nachdem ich gestern Emsisoft Anti-Malware in den Spielemodus versetzt hatte, musste ich heute nach dem Start meines Rechners feststellen, dass es sich noch immer in diesem Modus befindet. Wäre es nicht zweckmäßig, wenn Anti-Malware beim Hochfahren automatisch im Standardmodus starten würde? 2. Warum bietet dieses Programm weder Leerlaufscans noch das Erstellen einer Bootdisc an?
  6. Nein, dieses Programm befindet sich nicht auf meinem PC. Was ich allerdings u. A. drauf habe, sind die "TuneUp Utilities". Doch von wem auch immer dieses Defragmentierungsprogramm stammt: Was hat es im Ordner "Emsisoft Anti-Malware " verloren?
  7. Hallo. Ich habe mir heute die aktuellste Version des "Emsisoft Security Pack" heruntergeladen, um dieses Sicherheitspaket einmal auszuprobieren. Doch seltsam: Jetzt unterziehe ich meinen PC einem ersten ausführlichen Virenscan mit "Emsisoft Anti-Malware" und mittendrin meldet sich "Online-Armor" mit dem Hinweis "Autorun erkannt Programm: BootDefrag.exe Welches Programm will diese Änderung machen? C:\Program Files (x86)\Emsisoft Anti-Malware \a2service.exe Was bedeutet das? Das Programm BootDefrag.exe möchte automatisch mit Ihrem Computer starten.", usw. Mich wundert hieran dreierl
×
×
  • Create New...