olynt

Member
  • Content Count

    150
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About olynt

  • Rank
    Forum Regular
  • Birthday 03/16/1968

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

4050 profile views
  1. Vielen Dank! ...hat problemlos geklappt! Wie ich sehe ist das jetzt ein Abonnement! Kluge Entscheidung! Dann habe ich die Action nicht jedes Jahr! Viele Grüße olynt
  2. Hallo Thomas! Kannst mir bitte auch so einen Link schicken? Ich habe das selbe Problem. Danke im Voraus! olynt
  3. Hallo Thomas! Astrein! ...wird nicht mehr beanstandet!!! Vielen Dank! Liebe Grüße olynt
  4. Liebes Support-Team! Ich habe folgenden Fund: Trojan.GenericKD.31592200 (B) [krnl.xmd] Ich hoffe auf einen Fehlalarm.... aber man kann ja nie wissen! Ich bitte um Hilfe! Details finden sich in den Anhängen. Vielen Dank im Voraus! Liebe Grüße olynt P. S.: Da dieser Link (siehe Screenshot - lediglich wieder auf die Seite führt auf der er steht, bin ich vorgegangen wie immer (FRST etc.)! scan_190129-182646.txt FRST.txt Addition.txt Link von virustotal.txt
  5. Hallo Thomas! Einfach den Link kopieren? https://www.virustotal.com/#/file/831a38ee30ade7309be058ddb35e7e886117d40fc8ec07ee6faa9c57c87c23c7/detection LG olynt
  6. Nachtrag: Auf zwei weiteren W7-Systemen, auf denen ebenfalls IObit Uninstaller 8 istalliert ist, gibt es diesen Fund nicht! 😯 LG olynt
  7. Liebes Team! Ich habe einen Fund (siehe Betreff). Obwohl es ein Fehlalarm sein könnte, da ich das betroffene Programm schon länger verwende, bitte ich um Hilfe! Details in den Anhängen... Vielen Dank im Voraus! Liebe Grüße olynt scan_180925-225945.txt FRST.txt Addition.txt
  8. Hallo Kathrin! Okay! Danke für die Info! Dann werde ich die Datei löschen! Viele Grüße olynt P. S.: Von Magix habe ich den Music Maker... könnte also passen!
  9. Hallo Kathrin! ...hmmm... Seit einiger Zeit taucht bei mir immer mal wieder ein völlig leerer Ordner namens "simplitec" im ProgramData-Ordner auf, der dann auch beim Scan erkannt wird. Da er vollständig leer ist, habe ich den dann mehrmals per Adware-Cleaner bzw. IObit-Zwangsdeinstallation entfernen lassen - wie auch neulich als der Application.Agent.CVE (B) [krnl.xmd] gefunden wurde. Ich konnte nur das ursprüngliche Protokoll nirgends mehr finden, deshalb hatte ich dann nur den Windows Ordner neu scannen lassen.... Könnte womöglich die Datei ef55b.msi für die Erstellung dieses "simplitec"-Ordners verantwortlich sein? Und kann ich die Datei efb55.msi tatsächlich einfach so löschen, ohne meinem System zu schaden? Viele Grüße olynt
  10. Hallo Kathrin! Anbei die Datei... Viele Grüße olynt ef55b.msi
  11. Liebes Team! Ich habe leider einen Fund: Application.Agent.CVE (B) [krnl.xmd] Es ist zwar offenbar "nur" ein PUP aber ich würde das Ding trotzdem gerne los werden. Vielen Dank im Voraus! Viele Grüße olynt scan_180626-233116.txt FRST.txt Addition.txt
  12. ...ihr könnt ja dafür einen neuen Thread eröffnen!!! Dann gebe ich auch noch meinen Senf dazu!
  13. Liebe User! Startet Eure Rechner neu, nach der Umstellung! ...denn ohne Neustart funktionieren z. B. Netzwerkdrucker nicht mehr! LG olynt
  14. Hallo Kathrin! Das Komprimieren war der entscheidende Hinweis! Geleert hatte ich den Ordner ja eh schon vollständig.... Kein Fund mehr! :-) Herzlichen Dank!!! Viele Grüße olynt