Scotty50

Member
  • Content Count

    16
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Scotty50

  • Rank
    Member

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  1. Hallo, ich hänge mich mal hier an. Eben wurde mein Emsi Antimalware aktualisiert und wurde neugestartet. Danach funktioniert es nicht mehr. Die Schaltfläche jetzt beheben ist auch ohne funktion.. Edit: Nach Rechnerneustart scheint es zu funktionieren, jedoch dauert es bis zu 2 Min. bis der Schutz aktiv ist. Evtl. eine unverträglichkeit mit dem neuen Win-Update?
  2. Bitte schön : https://www.virustotal.com/de/file/fa10a030d70b73899ddd688eea6b927156c5c6d1e003869fa7f138ad9b4954e1/analysis/1534191154/
  3. Hallo, es wurde mal wieder eine Spiele-Exe für nicht sicher erklärt. Leider zu groß um sie hier hochzuladen. Bei Virus Total wurde die Datei am 8.8.2018 und nochmals heute von mir gescannt. Beidemale erscheint bei Emsisoft ein grüner Pfeil und die Datei als sicher gekennzeichnet, warum aber auf meinem PC nicht?
  4. Zumindest mit der Version . . . 4570 ist das Problem nicht behoben, hatte eben wieder die Meldung vom Sicherheitscenter. Langsam echt nervig, jeden Tag...
  5. Alles klar, dann werd ich mal eine Ausnahme erstellen. Mach ich eigentlich ungern - aber was solls...
  6. So, ein Versuch mach ich noch - falls sich noch jemand dafür Interesiert Eben einen Scan gemacht - + extra den Afterburner Ordner - natürlich kein Fund. Dann PC neugestartet - Programm war wieder in Quarantäne. Evtl. könnte mir mal meine Frage aus #1 Beantwortet werden.
  7. So, und weiter geht es mit der lustigen Verschieberei in die Quarantäne. Dort heute bei Rechnerstart wieder vorgefunden.
  8. Kein Problem, hier der Link: https://www.virustotal.com/de/file/3ff1670ffac44a8dba351c525c7c2b5218a960158ba8242130134277e3692459/analysis/1410278623/
  9. Wie gesagt heute Früh nach Rechnerstart war es wieder in Quarantäne
  10. PM ist raus, der Grund für die Quarantäne war in der Tat "Bad Reputation" mit der Einstufung mittleres Risiko
  11. Guten Morgen, sein einigen Tagen wird das Programm "MSI-Afterburner" ständig in Quarantäne verschoben. Was soll das? Das ist doch ein seit Jahren bekanntes Tool. Und wenn es schon die Möglichkeit gibt aus der Quarantäne Daten einzusenden, dann sollte das auch funktionieren. Zur Überprüfung habe ich Gestern die Datei eingeschickt, wurde auch als erfolgreich angezeigt - und man wird per Mail Informiert - darf ich mal fragen wann diese Info stattfindet? Jedenfalls heute wieder das gleiche Spiel - langsam nervt es. Und noch ein Problem, demnächst steht eine Verlängerung an - bin auch nicht abgeneigt. Rufe ich aus dem Programm die Seite auf soll ich für ein weiteres Jahr 52,46€ Zahlen. Es sollen sogar 25% abgezogen sein. Tut mir leid - so nicht. Das ist gelinde gesagt eine Frechheit. Außerdem habe ich keine Lizens für 3 Rechner gekauft sondern für einen. Habe eben nochmal meine Unterlagen geprüft. Sollen so mehr Einnahmen generiert werden? Evtl. kann das mal berichtigt werden. Grüße
  12. Kann ich machen, aber noch zur Info: Da ich mir Sicher bin das hier ein Fehler vorlag habe ich die Datei aus der Quarantäne wiederhergestellt. Mit Steam nochmals alles Überprüfen lassen, die Datei wurde nochmals angefordert und Heruntergeladen. Diesmal ohne das EAM was zu Meckern hatte. Habe dann das Spiel gestartet und es kam kurz die Überprüfung durch EAM, wieder keine Beanstandung. Na ja, ich schicke sie mal an die genannte Adresse. Edit: Datei ist raus. Viele Grüße
  13. Hallo, habe beim aktuellen Humble Angebot zugeschlagen. Beim Download über Steam wird die Exe vom Spiel "Bioshock 2" als Virus erkannt und in Quarantäne gestellt. Das Spiel ist ja schon etwas älter und in der Vergangenheit gab es FP's von diversen Scannern, die jedoch fast alle berichtigt wurden. Und warum wird über das Quarantäne-Fenster die Option angeboten Daten einzuschicken und im gleichen Atemzug erklärt es geht nicht da die Datei größer als 15 MB ist? (Ist übrigens nicht übersetzt - etwa vergessen?) Was tun, ich bin Sicher da liegt ein Fehler vor.