darktwillight

Member
  • Content Count

    41
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About darktwillight

  • Rank
    Member

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.pc-sicherheit.net

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Interests
    Admin http://www.pc-sicherheit.net

Recent Profile Visitors

3125 profile views
  1. Danke für die Klarstellung , und das der Beitrag wieder zu sehen ist !
  2. Ich würde gerne Wissen warum das Thema nach Falsch Postiv verschoben wurde, und warum man von außen ohne login ihn nicht mehr sehen kann ?
  3. Ich habe auch bei Mike Kuketz eine Anfrage gestellt, ob er näheres darüber erzählen kann . Es geht nicht darum das hier ein Streit entfacht sondern um eine Klarstellung der Sachlage, Mike Kuketz Blog hat insgesamt einen Guten Ruf in Deutschland wenn es um Sicherheit und Datenschutz geht, genauso wie Emsisoft. Also hoffen wir um Aufklärung der Sachlage. https://forum.kuketz-blog.de/viewtopic.php?f=29&t=2787
  4. Leider gibt es bisher kein Feedback vom Emsisoft ob sie etwas an " automatischer Verlängerungen" ändern wollen, oder nicht. Sicher ist es ihr Gutes Recht das so zu Handhaben, unabhängig davon was ihre Kunden davon halten. Es ist interessant zu sehen das in einigen nationalen so wie auch Internationalen Foren, die sich mit AV und sonstigen Sicherheitstools beschäftigen einige der User Profile geändert haben. Langjährige Emsisoft Anwender die auf einmal nicht mehr Emsisoft AV sondern etwas anderes im Profil stehen haben. Schade .
  5. Thomas es wäre schön auch hier etwas dann davon lesen zu können, was das Management entscheidet oder auch nicht ! Und man sollte Bedenken das viele User sich gar nicht hier im Forum Melden, und ihr dann noch nicht mal Mitbekommt warum Kunden nicht mehr kaufen. vielen Dank für deine Antwort und noch einen schönen restlichen Abend ! mfg
  6. Hallo Thomas, das ist ja alles Richtig das Es ist aber nicht der Weg den die meisten Emsisoft Nutzer möchten. Wie Optimist oben schon geschrieben habt : Sehen es viele User "zu mindesten im Deutschsprachigen Raum ähnlich" wenn man einige Foren und die Beiträge dazu liest ! so hoffe und wünsche ich mir das ihr wieder zu einem Bestellsystem übergeht ohne ABO und Automatische Verlängerung . Optimisst ist jetzt zu einen anderen Gewechselt , und das zeigt schon seinen Unmut ! mfg
  7. Hallo Thomas, Momentan stößt das neue Lizenz System = Abonnent in einigen Deutschen Foren den User auf dem Ge­müts­zu­stand . Warum Fragen sich die User ! Viele User haben zum Beispiel "Bitdefender" oder andere ähnliche Hersteller mit solchen Angeboten schlechte Erfahrung gemacht. Warum geht ihr nicht den anderen Weg ? Standard Normale Bestellung ohne Automatische Verlängerung/Abonnement ! Und falls ein Kunde eine Automatische Verlängerung/Abonnement wünscht das als Option mit einem Kästchen zum Ankreuzen zu ermöglichen. Ich Persönlich würde das für den Richtigen Weg halten ! mfg
  8. Es gibt mal wieder was neues von Microsoft . Im Prinzip geht es darum das AV Hersteller ein gewissen Reg schlüssel setzten müssen wenn man demnächst (ab Januar ) Sicherheitsupdate zeitnah erhalten will. Bevor die Fragen in unserem Forum aufkommen, stelle ich sie euch "Wie sieht das bei Emsisoft aus ?" mfg
  9. Guten Tag Kathrin Es st ein bisschen Umständlich wiederherzustellen und zu analysieren, das der AppData Ordner ein versteckter Ordner ist! Aber es keine (ich habe jedenfalls keine gefunden) es direkt aus EAM nach euch zur Analyse zu senden. mfg Dark
  10. Guten Tag lieber Support, seit einigen Tagen meldet mir EAM eine Datei: Datum PID Anwendung Vorgang Fund 27.11.2017 09:09:28 9188 C:\Users\dark\AppData\Local\Temp\CR_22B03.tmp\setup.exe Von Benutzer in Quarantäne Behavior.CryptoMalware 27.11.2017 09:09:16 Verhaltensanalyse erkannt verdächtiges verhalten "CryptoMalware" von "C:\Users\dark\AppData\Local\Temp\CR_22B03.tmp\setup.exe" 27.11.2017 09:09:16 Eine Benachrichtigung "In den folgenden Programmen wurde ein verdächtiges Verhalten erkannt: C:\Users\dark\AppData\Local\Temp\CR_22B03.tmp\setup.exe" wurde angezeigt Diese TMP setup Datei die als Hidden install gemeldet wurde, wird als Behavior.CryptoMalware gemeldet. Ich aber glaube aber das es vom Epic Browser der versuch der Aktualisierung ist. Nur wo kann ich sehen welches Programm es wirklich ist, und ob es wirklich eine Malware sein soll, Denn jedes mal beim Neustart kommt diese Meldung wieder . mfg
  11. Es ist das eine das man mit der Produkt Politik nicht zufrieden ist, das andere ist richtig zu lesen was geschrieben wurde. Im Bog stand das schon http://blog.emsisoft.com/de/2017/08/10/emsisoft-internet-security-emsisoft-anti-malware-werden-eins/ "Sollten Sie mit den anstehenden Änderungen unzufrieden sein, werden wir Ihnen die verbliebene Lizenzlaufzeit natürlich anteilig erstatten." Die große stärke der Emsisoftware ist die BB .
  12. Mir ist durchaus Klar das der einzige Unterschied die Firewall Komponente ist, deshalb hatte ich auch geschrieben " konnte ich dieses Jahr bereits keinen Unterschied zwischen EIS und EAM im Verhalten feststellen ". Da ich Eis auf einem PC und EAM auf einem anderen PC habe, und somit ich direkt vergleichen kann. Schade das du zu Frage 1&2 noch nichts weiß . Ich werde wohl warten müssen bis ihr neue Infos habt für uns
  13. Hallo zusammen, am August 10, 2017 war im Blog zu lesen die Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware ab 1. Oktober 2017 eins werden. Und zwar zu EAM, also die Antimalware Lösung. Zwar konnte ich dieses Jahr bereits keinen Unterschied zwischen EIS und EAM im Verhalten feststellen und doch Intressert es mich und die User meines Forums noch mehr zu Erfahren wie im Artikel des Blogs. So schreibt ihr Zitat : Wird das neue EAM den PC Nutzern bei einer erst Installation, anzeigen wenn Firewallregeln von Windows schon vorher durch Malware geändert wurden, und diese wieder auf Standard setzen ? Wird im neuen EAM angezeigt und gemeldet das Manipulation Versuche an Firewallregeln statt finden ? Ab wann können Kunden von Emsisoft Internet Security ihre Software auf EAM Wechsel? Und wie lange wird das möglich sein? Oder geschieht das Automatisch ? Das ist jetzt die dritte große Änderung der Emsisoft Produktlinie, die erste war die Abschaffung Online Armor Firewall. Die zweite die Vorstellung von Emsisoft Internet Security. Die dritte Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins. Werden wir uns (eure treuen Kunden) noch auf weitere Änderungen einstellen müssen ? Ich habe keine Probleme damit das EIS und EAM = EAM wird, auch habe ich keine Befürchtung das EAM schwächer sein wird wie EIS. Viel mehr will ich einige verunsicherte User eine Möglichkeit bieten Fragen und Antworten nach lesen zu können
  14. Danke für die Antwort, hoffentlich versteht das auch der Support von Adguard
  15. Adguard! Nach der letzten Analyse ist diese Website http://up.picr.de/ als eine Phishing eine: da Emissoft sie als Phishing Seite meldet bei virustotal. https://www.virustotal.com/en/URL/026207034fc3596df090edaca2d991d7147e8d03ab0d446bc4427c1bf5c01688/Analysis/ Ich kann aber mit keinem anderem Sicherheits Webseiten Check feststellen das diese Seite als Gefährlich eingestuft wird. Die Seite ist ein Bildhoster.