Sirola

Member
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Sirola

  1. Gerne. Kann ich auch hier machen. Folgende Daten wurden bei mir abgegriffen: Zugangsdaten (Nummer und Passwort) für mein Mobilfunkprovider als auch von meinem laufenden Bankkonto (Zugangsnummer + PIN). Dann wurde sich eine neue SIM im Mobilfunkprovider-Onlineportal beantragt und an ne andere Adresse gesandt. Diese wurde dann unberechtigterweise ohne Persönlichkeitsnachweis freigeschaltet, aber das ist nen anderes Thema. Anschließend wurde eine Überweisung von meinem Konto mit MobilTAN bestätigt. Zugangsdaten und Passwörter bzw. PIN sind lediglich physisch vorhanden. Onlinebanking mache ich nur von diesem Rechner nicht vom Mobil oder Tablet. Das sind die Einzelheiten, soweit bekannt.
  2. Mahzeit, ist ist irgendwie nicht richtig beruhigend, aber danke, wenn es aus objektiver Sicht ausgeschlossen werden kann, dann ist das ja schonmal was. Ich bin mir schon sehr sicher, ich glaube zu 100% kann man das nicht sagen. Was ich mir noch vorstellen könnte, ist das sich jemand in mein WLAN gehackt hat... Auf jeden Fall, vielen Dank Sirola
  3. Guten Morgen, ist's angekommen? Schönen Start in die Woche
  4. Hmm. klappt irgendwie nicht. Ich kann es zwar auswählen aber er läd es nicht hoch. Hast du ne Idee woran das liegen könnte?
  5. Mahlzeit, habe ich gamacht, hat offensichtlich nichts gefunden. Anbei das Log-file. Danke.
  6. Ist erledigt, anbei der Link https://www.virustotal.com/de/file/8d1e51bbc0099f120fbc7f27ed5356d06e00af8ce8299ecf72ac5d2a3cdfe564/analysis/1403960120/ Das mit der Menge an securitiysoftware hat damit zu tun, dass ich nach Kenntnisnahme des Vorfalls ein zwei installiert habe in der Hoffnung was zu finden
  7. Hallo Schrauber, danke für die schnelle Reaktion! Wenn man berücksichtigt, dass ich diesen erst seit Anfang des Jahres besitze, Ja nur auf diesem Rechner. Da es zur Nutzung der Zugangsdaten erst im laufendes Monat gekommen ist, denke ich, dass es auf diesem Rechner passiert sein muss. Anbei die Logdatein. Danke
  8. Hallo Fabian, ok, habe ich dann auch gleich mal gemacht. In der neuen Version Emsisoft anti-malware wird nichts gefunden. Nun weiß ich aber sicher, das ich ein Trojaner auf dem Rechner haben muss da sowohl Bankzugangs- als auch Mobilfunkproviderdaten bei mir ausgespäht wurden und bedauerlicherweise zu einem Onlinebetrugsdelikt eingesetzt wurden. Ist mir da noch irgendwie zu helfen? Danke und Gruß Sirola
  9. Moinsen, beim Suchlauf habe ich den folgenden Trojaner bei mir gefunden --> Trojan-Spy.Win32.Zbot!IK Danke vorab für die Unterstützung! Gruß, Sirola