IngridT

Member
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About IngridT

  • Rank
    New Member

Recent Profile Visitors

1011 profile views
  1. das ist ja schon mal gut, dass der Update mit Emisoft Virenschutz funktioniert. Security habe ich nicht. Gibt es denn irgendwo Hilfe, dass jemand den XML file ausliest, an welchem Programm es hakt. Ich weiß definitiv nicht, was ich deinstallieren soll, weil Microsoft die Programmnamen nicht auflistet. Bis jetzt hab ich nur herausgefunden, in welchem File es gelistet ist, aber ich kann ihn leider nicht auswerten. Einfach mit Brachialgewalt die Intallation zu erzwingen ist für mich die letzte Option, aber bei mir und einigen anderen ist der Fall halt nicht, dass das Update nicht weiterläuft. Ich hab die Benachrichtigung, ich muß Programme deinstallieren.
  2. Ich kann das Update nicht installieren. Ich soll ein Programm deinstallieren, aber schlauerweise hat Microsoft nur einen .(Punkt) geschrieben. Keine Ahnung, welches Programm oder Programme es sein soll(en). Im Microsoft Forum einen Tip bekommen, dass ich einen bestimmten XML file in Windows suchen soll und dort kann man ersehen, dass er das Druckertreiberpaket von Microsoft nicht übertragen kann und Emisoft. Frage Muß ich Emisoft deinstallieren und nach dem Update neu installieren? Mit deaktivieren hat es leider nicht geklappt. Anniversary läuft bis 32 % und dann ist Feierabend. Wäre dankbar für jeden Tip oder Hinweis. LG IngridT
  3. Falls jemand das Topic liest ... Ich habe die Cleaner.exe bekommen und damit deinstalliert und Emisoft neu installiert. Jetzt läuft es wieder.
  4. stimmt. Läßt sich hier auch nicht deinstallieren. Auch das mit dem Update habe ich nachgeschaut. Morgens am 1. July ein großes Update und danach nichts mehr. Ich hoffe es gibt einen Wiederherstellungspunkt für Donnerstag oder Mittwoch. Das ist ja auch ein Lotteriespiel, ob einer da ist. Ich warte jetzt wieder auf Antwort und habe den Error-Report eingesandt.
  5. aber meine anderen beiden Rechner fahren fleissig Update, Laptop WIN 10, PC WIN 7 ... nur dieser PC mit WIN 10 will nicht, aber Freitag morgen hatte ich die beiden anderen Rechner nicht an. Die haben sich die Updates erst später geholt, nämlich am Sonntag, als ich bemerkt habe, dass mein Rechner keine Updates holt. Wahrscheinlich muß ich Emisoft deinstallieren und neu installieren. Ich warte auf eine Antwort von Herrn Peters, damit ich die neueste Version runterladen kann ...
  6. bei Usern, die die Internetsecurity von Emisoft nutzen, stand unter einem anderen Thread, dass man bei Emisoft die Firewall deaktivieren soll und dann probieren. Ich hab nur den Virenscanner und auf meinem Laptop und auf meinem WIN 7 PC läuft alles einwandfrei. Nur mein WIN 10 Rechner spinnt. Da hatte ich auch das Problem mit dem Lizenzschlüssel. Hab hier aber gelesen, dass es evtl. daran liegen kann, dass ich eine Festplatte getauscht habe. Als ich das vor Wochen mit einer anderen Festplatte gemacht habe, passierte nichts. Es war auch nicht die Systemplatte C, sondern zwei andere. Ich bin ratlos im Moment.
  7. Nachtrag ... auf meinem WIN 10 Laptop funktioniert das Update??? Ich habe eine 3er Lizenz. Sehr merkwürdig?
  8. Hallo, ich hab hier im Forum schon gesucht und ich habe auch schon eine Supportanfrage gestellt, aber vielleicht weiß hier jemand eine schnelle Lösung. Vor ein paar Tagen mußte ich dauernd meinen Lizenzschlüssel wieder eingeben und wie ich gelesen habe, ist das anderen auch passiert und das lag daran, dass Emisoft auf die 30 Tage Test umgeschaltet hat. Nun merke ich gestern mit Schrecken, dass seit 2 Tagen nicht mehr upgedated wurde, heute schon der 3te Tag. Emisoft kann den Update Server nicht finden und ich soll meine Internetverbindung prüfen und Proxy. Internet ist da, Proxy habe ich nicht. SSL habe ich ausgeschaltet nix ... Proxy eingegeben mit Local Host und Port 888 auch nix.. Ich trau mich gar nicht im Netz zu sufen ohne aktuellen Virenschutz und Mails öffne ich auch nur noch mit Bauchschmerzen ohne Schutz. Wenn jemand eine Idee hat? Es geht um Emisoft Virenschutz, System WIN 10 64 Bit. Ich weiß nicht, ob es kausal mit der Lizenz vielleicht zusammenhängt und Emisoft nicht mehr updated, wenn ich meinen Schlüssel drin habe. Die Tage vorher startete Emisoft immer mit dem Testversionsschlüssel? Wäre sehr dankbar für schnelle Antwort. LG IngridT