Jump to content

crysisheld

Member
  • Posts

    6
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

crysisheld last won the day on November 27 2016

crysisheld had the most liked content!

Reputation

1 Neutral
  1. Hallo wie gewünscht so geliefert. Bitte beachten Sie, dass ich selbst nach einer glatten Windows Installation ohne andere Programme und Treiber nicht geschafft habe EmsiSoft Internet Security zum Laufen zu bekommen. Ansonsten könnte ich nur anbieten über die Software TeamViewer eine Fernwartung zu starten und der Support probiert dann mal selber das Problem zu lösen. Falls es diese Möglichkeit gibt bitte vorher bescheid geben, damit ich meine aktuelle Anti-Viren Software de-installieren kann und der Support Emsi-Soft Internet Security aufspielen kann. Addition.txt FRST.txt
  2. Habe ich gemacht. Antwort des Programms : No traces of Emsisoft Antimalware or Mamuto have been found.
  3. Hallo, ich habe heute die aktuellste Version runtergeladen, weil ich eine E-Mail bekommen habe es gibt eine neue Version. Also auf ein Neues und...... tadaaaa Nach einer Weile dann die Meldung. "Ein wesentliches Problem verhindert den Programmstart. Emsisoft Security kann sich nicht zu seiner Dienst-Anwendung verbinden. Bitte führen Sie eine PC-Neustart.... bla bla. Ich habe diesesmal nicht nocheinmal Windows komplett neu installiert, da ich es für absolut unzumutbar halte. Jedesmal wenn ich eine Version von Emsisoft Internet Security ausprobiere Windows zurückzusetzen, damit ja kein anderes Programm die Arbeit von EmsiSoft stört. Es kann ja nicht angehen, dass andere Anwendungen auf EmsiSoft Internet Security achtgeben müssen. Wer war denn zuerst da EmsiSoft oder die anderen Programme!?!?! Bei jeder anderen Antiviren Software Lösung ob Kaspersky, Norton, etc. nirgends hatte ich mit Windows 8, 8.1 und 10 solche Probleme. Ich frage mich wirklich wofür ich diese zusätzliche Lizenz gekauft habe und der Entwickler es nicht gebacken kriegt, dieses Programm unter Windows 8, 8.1 oder 10 lauffähig zu machen obwohl es dick und fett auf der Website angepriesen wird. Rip-off nennt man das!
  4. Ich habe nun gerade mein Windows8 komplett neu installiert und selbst auf einem "nakten" Windows8 ohne irgendwelche anderen Anwendungen ist es nicht möglich EmsiSoft Internet Security zum Laufen zu bekommen. Es muss also an irgendeiner Windows Einstellung liegen, da ich noch keinerlei Updates installiert habe. Die Dateien FRST.txt und Addition.txt habe ich mal auf zippyshare hochgeladen, da ich hier im Forum keine Möglichkeit gefunden habe ein Attachment anzuhängen. http://www44.zippyshare.com/v/XZrOiyJn/file.html http://www44.zippyshare.com/v/epGFngQf/file.html So über eine Antwort des Supports würde ich mich nun freuen. :Edit: Ich habe jetzt wie oben schon beschrieben, das gleiche Prozedere mit der Fixlist ausprobiert. Auch bei mir kein Erfolg - zumal aber einige Anwendungen bei mir gar nicht vorhanden sind, da es ja ein naktes Windows ist. Selbst alle im Emsisoftverzeichnis angegebenen *.exe Dateien im Windows7 Kompatibilitätsmodus und als Administrator auszuführen hilft nicht. Das Teil scheint wirklich nicht mit Windows8 kompatibel zu sein, bevor man nicht irgendwas in der Registry ändert. Ehrlich gesagt habe ich auch dazu keine Lust mehr, dem Support die Arbeit abzunehmen und selbst eine Lösung zu finde. Da wechsele ich dann doch lieber wieder zurück auf eine andere Internet Security Lösung, die mich nicht so viel Nerven kostet. also mein Papa kann die Software unter Windows 7 ja gebrauchen, aber für mich als PC Spieler und Windows8 bzw. Windows 10 ist sie völlig unbrauchbar. Eventuell würde ich es noch einmal ausprobieren, wenn es eine neuere Version zum downloaden gibt, wo das gefixt wurde, aber so definitiv nicht. Ist zwar ärgerlich jetzt praktisch für zwei Lizenzen parallel zu zahlen, aber man lernt ja nie aus. Sorry Emsisoft - Daumen runter!
  5. Hallo, ich habe genau das gleiche Problem. Ehrlich gesagt bin ich stinksauer. Unter Windows 7 64bit funktioniert die Software tadellos. Mein Papa benutzt die Software nun schon seit mehreren Jahren, diesmal habe ich mich entschlossen auch eine Lizenz zu kaufen. Aber unter Windows8, Windows 8.1 und Windows 10 habe ich es nicht geschafft, die Software ans Laufen zu bekommen. Lediglich der Background Guard läuft und nach einer Weile kommt die Meldung dass sich nicht zur Dienstanwendung verbunden werden kann. Wieso schreibt man groß es sei kompatibel wenn es dann mit jedem Betriebssystem nach Windows 7 Probleme gibt? Wenn man schon fast das doppelte von Kaspersky und Norton verlangt sollte man zumindest erwarten können, dass die Software fehlerfrei auch auf aktuelleren Betriebssystemen läuft. Das heisst nicht, dass ich Ihre Software nicht mag, unter Windows 7 bin ich topi zufrieden, aber ich nutze nun auch ab und an mal gerne Windows 8 oder 10. Da ich mein System oft neu Installiere bzw. Backups zurückspiele wäre ich dankbar, wenn man mir sagen könnte, was ich genau ändern muss, damit ich nicht nach jeder Neu-Installation den Support fragen muss. mir alles über TeamViewer einzustellen. Vielen Dank! :Edit Unter Windows 8.1 bekomme ich überhaupt keine Fehlermeldung und es wird nicht mal der Background Guard angezeigt...
×
×
  • Create New...