White_Noise

Member
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by White_Noise

  1. Zum Testen hatte ich mir die 30 tägige Testversion von EAM heruntergeladen und installiert. Heute ist der letzte Tag bevor der Testzeitraum abläuft, weshalb ich, versucht habe EAM zu deinstallieren, leider ohne Erfolg. Habe EAM über Windows-Einstellungen -> Apps deinstalliert. Wurde gefragt ob ich EAM auch wirklich deinstallieren will, bestätigt. Deinstallationsroutine läuft fehlerfrei durch. Am Ende kommt ein kleines Fenster, bei dem ich wählen kann, ob ich die Logs, usw. entfernen möchte und an einer Umfrage teilnehme. Danach werde ich aufgefordert nach Abschluss der Deinstallation das System neu zustarten. Führe also einen Neustart durch. Nun das Problem: Nach dem Neustart bleibt mein Computer länger als üblich im Windows Ladebildschirm (Ladesymbol hängt nicht), nach etwa 15 sek. startet der Computer automatisch neu, mit demselben Ergebnis. Beim dritten mal Neustart startet die automatische Windowsreperatur. Ein Neustart im Windowsreperatur Menü hilft auch nicht. Windows hat wieder normal gestartet, nachdem ich einen vorherigen Wiederherstellungspunkt benutzt habe. Problem ist, das EAM danach wieder installiert ist und läuft. Ich möchte EAM von meinem Rechner entfernen, kann dies aber nicht, weil Win10 sonst nicht mehr richtig startet und ich nicht deswegen mein System Neuaufsetzen möchte. Würde mich über einen Lösungsvorschlag freuen. Rechner: CPU: Ryzen 7 1700; RAM: 16GB; OS: Win 10 Pro 64bit Version 1709
  2. Hatte vorher auch versucht EAM im abgesicherten Modus zu deinstallieren, hat aber keinen Unterschied gemacht. Update: @kathrin Ich habe wie vorgeschlagen den automatischen Neustart deaktiviert. Danach habe ich wieder versucht EAM zu deinstallieren. Beim Neustart bin ich wieder zum Ladebildschirm von Windows gekommen, allerdings hat sich die Ladeanzeige nach ca. 1 min nicht mehr bewegt, wie eingefroren, anstatt dem automatischen Neustart. Im abgesicherten Modus das gleiche Ergebnis. Komme nach der Deinstallation auch nicht mehr in den abgesicherten Modus rein.
  3. Vielen Dank für die Antworten. Habe ich schon probiert, leider erfolglos. @kathrin Den Rechner habe ich mir selber zusammengestellt und -gebaut. Neugestartet hatte ich ihn das letzte mal vor etwa zwei Tagen. Soweit ich weis, hatte ich den Rechner immer neugestartet wenn EAM mich dazu aufgefordert hatte.