we4wefsd

Member
  • Content Count

    11
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by we4wefsd

  1. Nicht, dass ich wüsste. In diesem Fall bedanke ich mich einfach mal für die nette Unterstützung!
  2. Sorry, ich hatte es nicht richtig angehängt.
  3. Derselbe Fund wurde wieder angezeigt, siehe Log.
  4. Das Ergebnis lautet "No threats found." Soll ich trotzdem noch ne OTL-Logfile anlegen? Es wäre übrigens nett, wenn ein Mod diese Protokolle, die ich letztens mitten in den Thread gepostet habe, entfernen würde. Ich selbst kann ja nicht mehr editieren und finde es nicht so toll, wenn meine System-Daten da so freiliegen.
  5. Es wurde sonst nichts gefunden. Kann ich davon ausgehen, dass es ungefährlich ist? Soll ich es loeschen, soll ich es ignorieren? Beim Schnellscan wurde die Datei auch angezeigt. Bei der Objektbeschreibung steht, dass Emsisoft nichts über diese tracefile weiß. Und ich soll einen Signature-Scan durchführen. Diese Option finde ich aber nirgendwo, geht das in der Gratis-Version überhaupt? Würde mich über eine kurze Rückmeldung zu meinem Problem freuen.
  6. Ich scanne gerade meine Festplatte mit Emsisoft Anti-Malware und habe folgende Meldung bekommen: Trace.File.Bejeweled 2 Deluxe 1.0 (A) - mittleres Risiko Trace: C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Startmenü\Programme\PopCap Games Eine Datei ist nicht angegeben und im Ordner ist auch absolut nichts zu finden, was sich Bejeweled nennt. In dem Ordner befindet sich das Spiel Zuma Deluxe, allerdings existiert das schon seit Ewigkeiten auf meiner Festplatte und frühere Scans haben da nichts gemeldet. Nun kann ich natürlich keine Datei bei Virus Total hochladen. Was macht man in dem Fall?
  7. Das habe ich schon mal so gemacht, aber dieses Mal hatte ich es ja gar nicht in Quarantäne. Und jetzt ist das ja offenbar auch nicht mehr notwendig. Vielen Dank für eure Hilfe. :-)
  8. Hi, vor einiger Zeit habe ich das Programm D3DWindower heruntergeladen, das anfangs auch gründlich gescannt wurde. Nach dem neuesten Update findet a-squared free bei D3DWindower.exe einen Trojaner-Dropper.Agent!IK. Ich habe das Teil bei Virus Total überprüfen lassen, da gab es nur 13 Funde und meist total unterschiedliche Ergebnisse: a-squared 4.5.0.50 2010.02.20 Trojan-Dropper.Agent!IK AhnLab-V3 5.0.0.2 2010.02.20 - AntiVir 8.2.1.170 2010.02.19 - Antiy-AVL 2.0.3.7 2010.02.19 - Authentium 5.2.0.5 2010.02.20 W32/Backdoor2.FWQN Avast 4.8.1351.0 2010.02.19 - AVG 9.0.0.730 2010.02.20 - BitDefender 7.2 2010.02.20 - CAT-QuickHeal 10.00 2010.02.19 - ClamAV 0.96.0.0-git 2010.02.19 - Comodo 4000 2010.02.20 TrojWare.Win32.TrojanDownloader.Agent.~ECX DrWeb 5.0.1.12222 2010.02.20 - eSafe 7.0.17.0 2010.02.18 Win32.SusMadcode.a eTrust-Vet 35.2.7315 2010.02.20 - F-Prot 4.5.1.85 2010.02.19 W32/Backdoor2.FWQN F-Secure 9.0.15370.0 2010.02.19 - Fortinet 4.0.14.0 2010.02.18 - GData 19 2010.02.20 - Ikarus T3.1.1.80.0 2010.02.20 Trojan-Dropper.Agent Jiangmin 13.0.900 2010.02.20 - K7AntiVirus 7.10.977 2010.02.18 - Kaspersky 7.0.0.125 2010.02.17 - McAfee 5897 2010.02.19 - McAfee+Artemis 5897 2010.02.19 - McAfee-GW-Edition 6.8.5 2010.02.19 - Microsoft 1.5406 2010.02.20 - NOD32 4881 2010.02.19 - Norman 6.04.08 2010.02.20 W32/Suspicious_Gen2.NYPR nProtect 2009.1.8.0 2010.02.20 - Panda 10.0.2.2 2010.02.19 - PCTools 7.0.3.5 2010.02.19 - Prevx 3.0 2010.02.20 Medium Risk Malware Rising 22.34.01.03 2010.02.11 - Sophos 4.50.0 2010.02.20 Sus/Madcode-A Sunbelt 5689 2010.02.20 Trojan.Win32.Generic!BT Symantec 20091.2.0.41 2010.02.20 Reser.Reputation.1 TheHacker 6.5.1.5.202 2010.02.20 - TrendMicro 9.120.0.1004 2010.02.20 - VBA32 3.12.12.2 2010.02.19 Trojan-Downloader.Win32.Agent.cosa ViRobot 2010.2.19.2194 2010.02.19 - VirusBuster 5.0.27.0 2010.02.19 Backdoor.Agent.TEDL Ich habe die Datei bereits über ein Support-Ticket im Kundencenter eingeschickt. Da gab es eine Option "Fehlalarme". Ist das ok oder soll ich es lieber per E-Mail direkt verschicken? Soll ich das Teil anschließend in die Quarantäne verschieben oder lieber gar nicht erst?