Jump to content

eric cartman

Member
  • Posts

    243
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Everything posted by eric cartman

  1. in EAMx64 2019.3.0.9353 / Windows 10x64 17763.437: Klick auf "Fenster maximieren" maximiert das Fenster, anschließender Klick auf "Wiederherstellen" stellt die ursprüngliche Größe nicht wieder her.
  2. Hallo, hier ein paar Anmerkungen zu dem, was mir grad so im Kopf rumgeht. In Bild 1 und 2 ist die Spalte 'Datum' zu schmal, nach Größenänderung und Neustart ist die Spaltenbreite wieder zurückgesetzt (war auch schon bei 2019.1 so): In Bild 3 ist das zweite Feld der Uhrzeit nicht komplett sichtbar: Und in den Einstellungen wäre mein Wunsch, sämtliche Rubriken dauerhaft aufgeklappt zu haben. Wenn ich dies tu, ist auch hier nach einem Neustart alles zurückgesetzt: Ich weiß: meckern auf hohem Niveau - trotzdem danke fürs Drübernachdenken.. 😉
  3. Moin! In der Rubrik "Other Languages" steht bei mir plötzlich nur noch "Deutscher Support". Sind die übrigen Sprachen eingestampft?
  4. Moin! Immer wenn ich TeamViewerQS (aktuelle Version 14.1.3399.0) beende, kommt diese Meldung: Ich habe da jetzt mal eine Regel erstellt, dies zu blockieren. Aber kann mir jemand sagen, was da vor sich geht? Ist TeamViewerQS schuld oder ist das ein Fehlalarm? SHA-1: 9AF995D1D355E101E8C97295D2E7FDFB1E00F987
  5. Auch hallo, die Logs sind grad raus. Aber wie bereits in https://support.emsisoft.com/topic/30517-update-to-version-2019109204-disabled-windows-startup/ vermutet, scheint es nur ein Anzeigefehler zu sein. Folgendes habe ich beobachtet: Windows gestartet - EAM-Autostart war aktiv; EAM hat Updates installiert - Autostart war deaktiviert; Windows neu gestartet - EAM startete automatisch aber in den Einstellungen war der Autostart noch deaktiviert. Hoffentlich konnte ich zur allgemeinen Verwirrung beitragen - viel Spaß beim Suchen! ;-)
  6. Moin! Bei mir läuft Sonntags immer ein "Eigener Scan". Ich sehe grad, dass im Scanfenster "Quick Scan" steht - ausgeführt wird aber dennoch ein "Eigener Scan". Und das "Scanning for rootkits" hat sich scheinbar an der Übersetzung vorbeigeschlichen. ;-)
  7. Hallo, ja war tatsächlich deaktiviert (Haken weg). Habe aber keinen Neustart gemacht, um zu sehen, was passiert. Habe es einfach von Hand wieder aktiviert. Hier wurde es auch schon angesprochen. Hab noch nen Laptop mit gleicher Konfiguration - ist schon paar Tage aus. Kann das da ja mal testen. Einfach vor dem Update in den Einstellungen "Debug-Protokollierung" aktivieren?
  8. Grad lief ein Update auf EAM 2019.1.0.9204. Danach stand Folgendes im Protokoll: Das war ja wohl nicht beabsichtigt?! 🙄😱
  9. Here is the Blog: https://blog.emsisoft.com/en/32517/new-in-2018-12-safe-web-browsing-with-emsisoft-browser-security/
  10. Hallo Thomas, verspäteteten Dank für die Antwort. Hier ein Update:
  11. Screenshot aus aktuellem Stable. Danke im Voraus..
  12. Ich hänge mich hier mal dran, da auch ich mich auf Version 2018.10.0.9018 beziehe: Wenn ich in der Übersicht in der Zeile mit den Lizenz-Infos auf "Details" oder unten rechts auf "Info" klicke ohne anschließend die Maus zu bewegen, passiert nicht immer was. Manchmal wird der Klick mit vielen Sekunden Verzögerung ausgeführt oder auch erst, wenn ich die Maus z.B. oben auf die großen grünen/blauen Schaltflächen bewege. Ich konnte leider noch kein Muster ausmachen. Auch scheint der Fehler eher selten aufzutreten. Meistens läuft alles glatt. Viel Spaß beim Suchen.. 😉
  13. Bei mir taucht a2start auch nicht auf. a2service steht bei mir auf <1MB. Allein heute sind aber schon Updates von über 16MB geladen worden.
  14. Hallo Stefan, eigentlich wollte ich das unkommentiert lassen. Aber so einen Dreck würde ich gar nicht erst installieren. Andererseits hilft dir vielleicht der in diesem Forum schon mehrfach erwähnte Lösungsansatz, den Update-Modus von Emsisoft Anti-Malware auf "verzögert" umzustellen und danach ein Update durchzuführen. Das lässt sich auf dem selben Weg auch ganz einfach wieder ändern. Dann hast du nämlich den Schutz durch aktuelle Signaturen aber eine etwas ältere, dafür stabilere, Programmversion. Von dem Vorschlag, mittels Gruppenrichtlinien in den Tiefen von Windows rumzufuhrwerken, würde ich an dieser Stelle dringendst abraten - außer natürlich, man weiß genau, worauf man sich damit einlässt. Falls sich selbst das jetzt zu kompliziert anhört, hier nochmal bebildert:
  15. Einige (i) zeigen kein Info-Popup an. Folgende habe ich gefunden: - Schutz - Verhaltensanalyse - Verdächtige Programme - Schutz - Dateiwächter - Nur bestimmte Dateiendungen scannen
  16. Kein Übersetzungsfehler aber hier stimmt auch was nicht - "links unten" wäre vielleicht besser. Das scheint in den anderen Sprachen auch falsch zu sein 😉
  17. Während ein Update läuft, steht im Hauptfenster statt "Update abbrechen" "Cancel update".
  18. Folgendes ist mir grad aufgefallen: im Windows Taskmanager (aktuelles Windows 10 1803 x64) lässt sich der Prozess a2start.exe beenden. Daraufhin wird zwar a2start.exe neu gestartet, der alte Prozess bleibt jedoch aktiv und wird mir mit etwa 75% CPU Auslastung angezeigt. Das neue Programmfenster scheint problemlos zu funktionieren.
  19. Moin! "Anwendungsfehler - Etwas ist schiefgelaufen". Vorgehen: Rechtsklick auf Systray-Icon: "Computer scannen". Mehr nicht. Hab das auf beiden Rechnern. Fehlerbericht abgeschickt.
  20. Hallo Thomas, hat prima geklappt - vielen Dank!
  21. Moin! Naja, so neu ist das nicht. Guckst du hier: https://support.emsisoft.com/topic/28985-gravierende-prozessor-sicherheitsl%C3%BCcke-kompatibilit%C3%A4t-von-eam-mit-dem-sicherheitsupdate/
×
×
  • Create New...