Jump to content

eric cartman

Member
  • Posts

    243
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Everything posted by eric cartman

  1. Hallo Christian, danke für deine Antwort aber so funktioniert das leider nicht. Wenn ich in D:\Software\Sicherheit\Emsisoft\EmsisoftEmergencyKit> den "Start Commandline Scanner.exe" starte, kommt: Wenn ich in D:\Software\Sicherheit\Emsisoft\EmsisoftEmergencyKit\bin64> aber a2cmd.exe starte, kommt: Vor meinem Umstieg auf Windows 10 hatte ich eine Verknüpfung zu "Start Commandline Scanner.exe" auf den Desktop, um EEK durch gelegentliche Updates einigermaßen aktuell zu halten. Meine einzige Möglichkeit ist derzeit, EEK übers GUI zu starten. Du kannst dir das gerne mal per TeamViewer anschauen, wenn du möchtest. Ansonsten bin ich gerne für Vorschläge offen.
  2. Moin! Nachdem ich kürzlich auf Windows 10 umgestiegen bin, versuche ich das erste Mal wieder, den Commandline Scanner vom EEK zu starten. Beim Starten mittels "Start Commandline Scanner.exe" kommt in der Konsole jedoch nur die Fehlermeldung "Der Befehl "a2cmd.exe" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden." Darunter Prompt "D:\>", obwohl EEK in einem Unterordner liegt. Hab schon neu runtergeladen - selbes Bild: das GUI läuft, Kommandozeile nicht. Was tun?!
  3. Jetzt ist es mir auch aufgefallen, dass ich manchmal eine oder zwei Stunden kein Update hatte, obwohl ein 30-Minuten-Intervall eingestellt ist. Allerdings spiele ich nicht. Springt der "Spielemodus" auch an, wenn ich mit VLC im Vollbild Filme gucke? Ist da schon was in der Mache?
  4. Hallo Christian, Protokoll ist soeben raus gegangen. Details: Letztes Update: 19:56 Scan startet: 20:00 Pause zwischen C: und F: etwa: 20:02:27 bis 20:03:29 - also eine Minute in der (scheinbar) nix passiert. Schonmal vielen Dank im Voraus für den Hilfeversuch! :-)
  5. Kann ich morgen gerne machen, sitze grad nicht am Rechner. Aber das ist eine Windowskomponente - bereits seit Jahrzehnten. Die Datei ist nur einige kB groß, wohl genau wie bei dir. Ein separater Scan dieser Datei dauerte 0 Sekunden ;-) Ich vermute die Ursache wo anders. (Wie) kann ich ein Protokoll des Scanvorgangs machen? Hilft das?
  6. Taag, einmal wöchentlich läuft bei mir ein Eigener Scan über sämtliche Laufwerke (C: SSD, D: HDD, F: HDD). Am Ende von C: (C:\Windows\write.exe) legt EAM immer eine längere Pause ein. In diesen etwa 30 bis 40 Sekunden passiert laut Taskmanager gar nix - CPU-Auslastung und Festplattenaktivität gleich Null. Was hat es damit auf sich?!
  7. Taag, hab grad das hier gesehen: War die -1 schon immer da? Ist mir nie aufgefallen.
  8. Hallo nochmal, vielen Dank für die Info! Ich verstehe zwar nicht, warum das so ist. Aber wenn das so gewollt ist, werde ich mich fügen
  9. Hallo, hab bei meinen beiden geplanten Scans die Option "Update vor Scan" aktiviert. Im Tooltip steht dazu: "...wenn das letzte Update mehr als 30 Minuten zurückliegt." Beim heutigen Scan um 18:00 wurde jedoch zuvor ein Update gemacht, obwohl das letzte erst um 17:38 lief. Allerdings war das um 17:38 ein manuelles, das sollte aber wohl keine Rolle spielen?
  10. Sooo.. einen habe ich aber doch noch: beim Wiederherstellen aus der Quarantäne zeigt sich folgendes: In der de-de.lng steht aber: msgAskToAddToWhiteList=Möchten Sie die Datei[eol]%s[eol]auch zu den Ausnahmen hinzufügen?
  11. Hmm.. damit ist glaube ich alles gesagt. Wenn ich da klicke, passiert nix. Das "Wiederherstellen" funktioniert hingegen.
  12. Moin! Im Changeblog steht Fixed: Graphical issues related to different screen resolutions. Ist damit auch das hier gemeint: Da hat sich bei mir nämlich nichts geändert. Ich hab 1280x1024 und das Fenster ragt nach Neustart noch immer rechts ausm Desktop raus.
  13. Ja hallo, hier ist nochmal der Erbsenzähler nach dem gestrigen Update ist mir folgendes aufgefallen: Nach einem Doppelklick auf's Trayicon kommt das Programmfenster nicht mehr in der Bildschirmmitte, sondern ragt über den rechten Rand hinaus ins Nirvana. Nach Verschieben und Windows Neustart ist es wieder rechts. Aber wir wollen ja keine Erbsen zählen..
  14. Stimmt! Das hab ich noch gar nicht gesehen. Das Osterei war echt sehr gut versteckt! Danke für's Suchenhelfen!
  15. Jetzt will ich ja nicht total pingelig erscheinen - aber da ihr ohnehin grad die GUI anpackt, hab ich noch folgendes zu "bemängeln": Betrifft die Zeile "Emsisoft-News" in der Übersicht: der Link zum Artikel und die beiden Pfeile links daneben haben einen anderen Mauscursor, als der Rest. Also, das geht so wirklich nicht!
  16. Wenn wir grad dabei sind - hier sind noch zwei kleine Schönheitsfehler: (1) betrifft EAM und EEK: die Spaltenüberschrift "Protokolle / Scan / Gescannt" hat einen überflüssigen Doppelpunkt am Ende - der Rest nicht. (2) betrifft EEK: die Spaltenbreite von "Protokolle / Scan / Scan-Methode" wird nach Veränderung nicht gespeichert, sondern nach Neustart immer wieder auf einen zu kleinen Wert zurückgesetzt, so dass die Spaltenüberschrift nicht komplett lesbar ist - zumindest ist das auf Deutsch so.
  17. Ich navigiere grad mit den Cursor-Tasten durch die Protokoll-Listen. Beim Drücken der Enter-Taste wird der markierte Eintrag gelöscht. Erwartet hatte ich eigentlich, dass die Details angezeigt werden. Bekomme ich jetzt auch ne Lizenz-Verlängerung?
  18. Moin! Nach Update EAM auf 11.5.0.6191 wird bei geplanten Scans das Programmfenster angezeigt, auch wenn "Im Hintergrund ausführen" angekreuzt ist.
×
×
  • Create New...