overspeed

Probleme mit Ad-Muncher und Opera x64 unter EAM

Recommended Posts

Hallo,

 

ich benutze nur EAM unter Windows 7 x64 Ultimate (aktueller Patch-Level) als Virenschutz. Es ist keine weitere AV oder Firewall-Software zusaetzlich installiert. Um eine Filterung von Werbung usw. zu haben verwende ich Ad-Muncher (V4.93.3307, registrierte Version).

 

Mein Problem ist, dass die 64Bit Versionen (und nur die 64Bit Versionen, nicht die 32Bit Versionen, diese laufen einwandfrei) der von mir eingesetzten Software von Ad-Muncher nicht gefiltert werden (z.B. Office 2010 x64). Im Log von Ad-Muncher erscheint dann immer eine Meldung, dass es ein Problem mit dem Hook gibt. Was zumindest im Falle des Opera x64 Browsers (V12.12 Build 1707) recht laestig ist. Das Problem kann zwar umgangen werden wenn man Opera zur Ausnahme erklaert, dann funktioniert Ad-Muncher wieder, aber der Surfschutz ist nicht mehr aktiv. Deinstalliert man EAV tritt dieses Problem nicht auf, ein deaktivieren aller Waechter bringt ebenfalls nichts. Wird eine andere AV-Software eingesetzt gibt es auch keine Probleme.

 

Wie schon gesagt, es ist sind nur die 64Bit Varianten betroffen, die 32Bit Varianten der Programme verursachen zumindest bei mir keine Probleme bei der Zusammenarbeit mit Ad-Muncher und EAM. Hin und wieder funktioniert das Zusammenspiel allerdings auch mit der 64Bit Software, nach einem Neustart des Rechners dann in 99,9% der Faelle allerdings wieder nicht mehr.

 

Klar kann man sagen dann verwende eben keine 64Bit Software zusammen mit Ad-Muncher und EAM, aber ist das wirklich Sinn der Sache...

 

Gibt es ggf. schon Erkenntnisse darueber bzw. was muss oder soll ich tun, damit das Zusammenspiel reibungslos funktioniert, hat evtl. noch jemand dieses Problem beobachtet bzw. festgestellt?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo overspeed,

 

vielen Dank dass du unser Support-Forum verwendest.

 

Bitte entschuldige die verspätete Rückmeldung. Wurden schon Ausnahmen in Emsisoft Anti-Malware für AdMuncher erstellt?

 

Dazu bitte das Hauptfenster öffnen, zu "Wächter" -> "Dateiwächter" navigieren und anschließend auf den Link "Ausnahmen bearbeiten" klicken. Nun bitte im folgenden Fenster links im Drop-Down-Menü "Prozess" auswählen und anschließend rechts daneben in der Spalte "Eintrag" in die leere Zelle daneben klicken. Es sollte nun rechts ein kleiner Button mit drei Punkten ("...") erscheinen. Hier bitte drauf klicken und den Prozess "admunch.exe" auswählen. (Diese finden Sie im Installationsordner von AdMuncher.) Bitte auch sicherstellen dass alle drei Häkchen rechts neben dem jeweiligen Eintrag für "Scanner", "Dateiwächter" und "Verhaltenswächter" gesetzt sind.

 
Es kann auch noch eine Ausnahme für den Installations-Ordner gesetzt werden, aber wenn die Prozess-Ausnahme keinen erfolgt zeigt, wird das wahrscheinlich auch nichts mehr bewirken. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Thomas,

 

besten Dank fuer Deinen Hinweis. Genau diese Variante hatte ich bisher noch nicht probiert. Der Surf-Schutz funktioniert auch bei Deiner Variante. 

Bisher funktioniert es mit der Ausnahme fuer Ad-Muncher einwandfrei. Sollten wider Erwarten doch noch Probleme auftauchen wuerde ich mich noch einmal melden.

 

Ich hatte den Weg gefunden, dass wenn man nur Opera.exe, Opera_Plugin_Wrapper.exe und Opera_Plugin_Wrapper32.exe ueber "Waechter"->"Anwendungsregeln" hinzufuegt, und dann "Ueberwachungsmodus" auf "Anwendung immer erlauben" setzt auch die Filterung ueber Ad-Muncher erreicht. Der Surf-Schutz funktionierte dann auch. Allerdings wirkt das dann nur bei Opera, nicht bei anderen 64Bit Programmen wie es bei Deiner Loesung der Fall ist. Meine Variante war nur ein Notbehelf, sie sollte auf keinen Fall ein Dauerzustand sein da sie doch ein hoeheres Risiko darstellt.

 

Ich gehe davon aus, dass es in absehbarer Zeit eine EAM-Version geben wird wo es nicht mehr notwendig ist fuer Ad-Muncher eine Ausnahme zu definieren um 64Bit Programme zu filtern. Ueber eine diesbezuegliche Info waere ich dankbar (in den Release-Notes der Version reicht dann zumindest mir vollkommen aus).

 

Nochmals vielen Dank fuer Deine Unterstuetzung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Thomas, 

 

ich bin es leider noch einmal. Leider funktioniert Deine Loesung doch nicht, da nach einem Neustart des Rechners wieder keine Filterung funktionierte. Ich setze deshalb die von mir ober beschriebene Variante als Notbehelf ein. Es gab vor einiger Zeit (21. Juni 2011 "Anti Malware und Ad Muncher") im Forum schon einmal ein identisches Problem, allerdings war es damals die 32Bit Version.

 

Ich hoffe, dass es euch gelingt bald eine Loesung zu finden, damals habt ihr das ja auch geschafft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo overspeed,

 

vielen Dank für die Rückmeldung.

 

Ich werde das Problem an unsere Entwickler weitergeben und um Rat fragen. Sobald ich weitere Informationen habe werde ich mich wieder hier melden.

 

Sollten in der Zwischenzeit weitere Fragen bestehen, so stehe ich gerne dafür zur Verfügung. Ich wünsche ein perfektes Wochenende!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo overspeed,

Ich habe mir Dein Problem heute noch einmal angesehen. Nach mehreren hundert Browserstarts konnte ich es dann endlich reproduzieren. Das Problem wird durch die Reihenfolge in denen die WinSock Hooks, die sowohl von AdMuncher als auch von EAM benutzt werden, geladen werden ausgeloest. Hookt AdMuncher zuerst, ist alles in Ordnung da unsere Hook Engine in der Lage ist den AdMuncher Hook korrekt umzuschreiben. Andersherum dagegen kommt es zu einem Problem. Auf den meisten Systemen wird AdMuncher zuerst in neue Prozesse geladen, entsprechend tritt das Problem dort auch nicht auf. Auf Deinem System scheint es genau andersherum zu laufen: EAM Hooks werden im Normalfall zuerst gestartet und nur im absoluten Ausnahmefall wird AdMuncher vor EAM geladen.

Leider koennen wir relativ schwer AdMuncher fixen, da es schlicht nicht unser Produkt ist. Allerdings habe ich Murray Hurps bereits kontaktiert. In der Vergangenheit waren wir Murray bereits mehrfach behilflich Inkompatibilitaeten in seiner Hook Engine zu beheben. Ich denke dies wird dieses Mal nicht anders sein. Wann genau es eine Loesung fuer das Problem gibt, kann ich allerdings nicht sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Fabian,

 

vielen Dank fuer Deine Bemuehungen. Schoen, dass es Dir gelungen ist das Problem zu reproduzieren. Da man jetzt die Ursache kennt ist es meist nur eine Frage der Zeit bis es einen Fix dafuer gibt. Jetzt hilft halt nur noch abwarten bis es soweit ist. 

 

Vielen Dank an das Team fuer die Bemuehungen und die Unterstuetzung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich hoffe das ist kein Problem, wenn ich dieses ältere Topic wieder hoch hole...

 

Ich habe mir wieder eine Lizenz für Emsisioft Antimalware geholt. Leider funktioniert es (immer noch?) nicht mit Admuncher zusammen.

Gibt es zu diesem Thema etwas Neues, oder ist da was geplant? Für Admuncher gibt es für mich keine Alternative und EAM wollte ich auch ganz gerne wieder nutzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kennwortvergesser,

 

bisher keine Neuigkeiten. Seitens Ad-Muncher ist derzeit keine Aenderung in Sicht, wann eine neue Version kommt ist unklar (siehe Forum Ad-Muncher). Da meine Lizenz EAM abgelaufen war habe ich ein Produkt eines anderen AV-Anbieters im Einsatz wo es diese Probleme nicht gibt. Statt Ad-Muncher verwende ich derzeit AdGuard, sehr aehnlich Ad-Muncher, kann zusaetzlich auch https-Seiten filtern. Ob sich AdGuard mit EAV vertraegt habe ich nicht probiert, da meine Lizenz abgelaufen ist.

 

Wenn Du Lust und Zeit hast kannst Du ja AdGuard (Trial) mal mit EAM zusammen probieren (Ad-Muncher vor Installation AdGuard deinstallieren). Wenn Du EAM wieder nutzen willst kannst Du alternativ sonst die 32Bit-Version von Opera verwenden (da trat das Problem zumindest bei mir nicht auf) und warten bis Ad-Muncher eine neue Version bringt.

 

Mehr kann ich Dir dazu leider nicht sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke overspeed,

 

für die Antwort. Es scheint auch bei Admuncher und Emsisoft keinen nervös zu machen, daß es nicht funktioniert. Dazu ist der Kreis der User, die jeweils Admuncher und EAM und umgekehrt nutzen wahrscheinlich zu klein.

Ich bin wieder zu EAM gewechselt, da es in diversen Foren wieder gelobt wird. Aber ich hätte die Testversion nehmen sollen, statt gleich einen Lizenzkey zu kaufen...

Bei mir hatte es auch nichts mit Opera zu tun, sondern mit allen Programmen, die Admuncher filtert.

 

Und ich wollte schon schreiben: es gibt verschiedene Alternativen für Sicherheitssoftware, aber keine ernstzunehmenden Alternativen zu Admuncher... :D

Danke für den Tipp mit AdGuard, das Programm ist mir bisher nicht untergekommen! Da ja die Admuncher-Entwickler auch nicht gerade mit Hochdruck an einer neuen Version arbeiten, werde ich es mal mit AdGuard probieren.

 

Bisher läuft es problemlos mit EAM zusammen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kennwortvergesser,

 

vielen Dank fuer die Meldung, dass EAM und AdGuard sich vertragen, ich werde es im Hinterkopf behalten.

 

Schoen, dass es mir moeglich war Dir einen kleine Hinweis geben zu koennen. Viel Spass damit, und nochmal Danke fuer Deine Rueckmeldung bezueglich des Zusammenspiels.

 

Bitte entschuldige die lange Antwortzeit, aber ich habe gerade beruflich ziemlich viel um die Ohren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.