Emsiuser

Immer wieder böse Cookies

Recommended Posts

Hallo

 

Seit geraumer Zeit, ich glaube seit Version 7, werden bei mir immer wieder Coockies mit hohem Risiko gefunden. Ich kann sie zwar entfernen sie kommen aber immer wieder. Je nach dem wie lange ich einen Scan nicht gemacht habe häufen sich immer mehr davon an. Am häufigsten wird IE:doubleklick.net und IE:Real.com gefunden aber Amazon war auch schon dabei. Real.com und Amazon sind ja eigentlich nichts schlimmes. Was ist von diesen Coockies zu halten? Gibt es eventuell einen Programmfehler, weil früher hatte ich das nicht, erst seit Version 7. Ich surfe im Netz ausschließlich mit dem Chrome und halte alles auf dem neuesten Stand (WInsows 7 Home Premium).

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Emsiuser,

 

vielen Dank dass du unser Support-Forum verwendest.

 

Bei den Cookies von "Doubleclick.net" oder "Real.com" handelt es sich um welche bei denen ein "Datenschutz-Risiko" besteht. Diese Cookies werden für Werbe- und/oder Tracking-Zwecke eingesetzt. Wahrscheinlich trifft das gleiche auf den Cookie von Amazon zu.

 

Um sicher gehen zu können, aber bitte den Scan-Bericht an die nächste Antwort anhängen oder mir per PM schicken. Die Berichte werden als Textfile im Ordner "Dokumente" von Windows abgelegt. ("C:\Users\USERNAME\Documents\Anti-Malware\Reports")

 

Welche Version von Emsisoft Anti-Malware wird den unter "Sicherheitsstatus" angezeigt?

 

Sollten noch weitere Fragen bestehen, so stehe ich gerne dafür zur Verfügung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

OK unten ist ein Scanbericht. Im Sicherheitsstatus wird Version 7.0.0.17 angezeigt. Aber wie komme ich zu den Cookies von Real.com wenn ich diese Webseite gar nicht besucht habe? Der Realplayer wird wohl regelmäßig nach einem Update suchen. 

Aber das passiert im Hintergrund und nicht durch Aktivitäten durch mich. Wie soll ich mich nun verhalten? Soll ich diese Cookies immer wieder löschen oder oder soll ich das ignorieren? Die Cookies sind im Scanner standardmäßig nicht angehakt.

 

 

Scanbricht:

 

Emsisoft Anti-Malware - Version 7

 

Letztes Update: 29.01.2013 10:41:21
 
Scan Einstellungen:
 
Scan Methode: Eigener Scan
Objekte: Rootkits, Speicher, Traces, Cookies, C:\, D:\, E:\, H:\, I:\
 
Riskware-Erkennung: An
Archiv Scan: An
ADS Scan: An
Dateitypen-Filter: Aus
Erweitertes Caching: An
Direkter Festplattenzugriff: Aus
 
Scan Beginn:    29.01.2013 10:59:27
 
C:\Users\Internet\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\EDUVFNNR.txt     gefunden: Cookie.IE:addthis.com (A)
C:\Users\Ich\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\Y0W1EY6N.txt     gefunden: Cookie.IE:doubleclick.net (A)
C:\Users\Internet\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\QT2C4610.txt     gefunden: Cookie.IE:doubleclick.net (A)
C:\Users\Ich\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\NVRSRLM2.txt     gefunden: Cookie.IE:real.com (A)
 
Gescannt    310360
Gefunden    4
 
Scan Ende:    29.01.2013 10:59:48
Scan Zeit:    0:00:21
 
C:\Users\Ich\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\NVRSRLM2.txt    Gelöscht Cookie.IE:real.com (A)
C:\Users\Ich\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\Y0W1EY6N.txt    Gelöscht Cookie.IE:doubleclick.net (A)
C:\Users\Internet\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\QT2C4610.txt    Gelöscht Cookie.IE:doubleclick.net (A)
C:\Users\Internet\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\EDUVFNNR.txt    Gelöscht Cookie.IE:addthis.com (A)
 
Gelöscht    4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat sich erledigt. Es war doch der Internet Explorer der die Cookies verursacht hat. Manchmal wird der Explorer gestartet obwohl man das gar nicht will und das reicht dann schon. Ich habe jetzt im Explorer die Cookies komplett deaktiviert und jetzt ist endlich Ruhe. Die Frage ist nur warum beim Chrome keine Cookies moniert werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Emsiuser,

 

Tacking-Cookies sollten auch von Chrome gefunden werden wenn solche vorhanden sind.

 

Um zu testen, einfach Chrome öffnen, im Adressfeld "real.com" eingeben und die Seite fertig laden lassen. Dann Chrome wieder schließen und einen Eigenen Scan mit Emsisoft Anti-Malware starten wo die entsprechende Option aktiviert ist. Wenn deine Browsereinstellungen von Chrome zulassen dass die Cookies von Real.com gesetzte werden, dann sollten diese nun im Scan-Ergebnis auftauchen.

 

Sollten noch weitere Fragen bestehen, so stehe ich gerne dafür zur Verfügung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe es eben probiert. Wenn ich im Chrome die Seite von Real.com Cookies setzen zulasse findet Antimalware trotzdem keinen Cookie. Wenn ich diese Seite mit dem IE aufrufe wird der Cookie von AM aber moniert. Ist schon sehr merkwürdig. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Emsiuser,

 

ich habe die Situation gerade bei mir nachgestellt, und Emsisoft Anti-Malware hat die Cookies gefunden. Allerdings dauert es scheinbar einen kleinen Moment nachdem Chrome geschlossen wurde bis die Cookies abgelegt wurden.

 

Ist vielleicht irgendeine Erweiterung für Chrome installiert bzw. eingestellt dass die Cookies nach beenden des Browsers gelöscht werden? Ist der Cookie den in Chrome selbst auffindbar?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir ist keine Erweiterung installiert die die Cookies beim beenden löscht und ich habe im Wächter auch keine Ausnahmen angegeben. Allerdings wird beim aufrufen der Hauptseite www.real.com noch kein Cookie gesetzt. Ich habe den Chrome so eingestellt das Cookies immer geblockt werden und ich sie nur nach bedarf aktiviere. Aber ein zulassen der Cookies und neu laden der Seite bewirkt nichts. In den Inhaltseinstellungen unter Cookies  "Ausnahmen verwalten" steht *zugelassen* aber unter "Alle Cookies und Webseitendaten" wird keiner angezeigt. Ich weis nicht bei welcher Aktion Real.com ein Cookie setzten will. Reicht bei Ihnen das blanke aufrufen der Seite? Anderer seits habe ich Cookies von Amazon gefunden die nicht beanstandet werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Emsiuser,

 

wenn Chrome keine Cookies von Real.com unter Alle Cookies und Webseitendaten anzeigt, dann wurde auch keine gesetzt. Dementsprechend werden dann von Emsisoft Anti-Malware auch keine beanstanded.

 

Ich denke es liegt lediglich an den unterschiedlichen Einstellungen der beiden Browser. Ich verwende Chrome normalerweise nicht, aber zum Testen habe ich die Einstellungen so locker wie möglich angepasst. Um die Funktion testen zu können, müssen Sie zuerst sicherstellen, dass Internet Explorere und Chrome Cookies abspeichern die von Emsisoft Anti-Malware beanstandet werden. Wenn von beiden Browsern die Cookies tatsächlich gesetzt wurden, werde diese dann auch im Scanergebnis angezeigt.

 

Sollten noch weitere Fragen bestehen, so stehe ich gerne dafür zur Verfügung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es muss zusätzlich auch Javascript aktiviert sein dann werden Cookies bei Real.com gesetzt und auch von Antimalware gefunden. Im Chrome habe ich standardmäßig auch Javascript deaktiviert, aus Sicherheitsgründen. Im IE ist es ja recht umständlich Javascript Ein-oder Auszuschalten und hatte es angelassen. Ich danke ihnen für die Antworten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Emsiuser,

 

vielen Dank für die Rückmeldung. Freut mich zu hören dass die Situation aufgeklärt werden konnte.

 

Sollten noch weitere Fragen auftauchen, so stehen wir gerne dafür zur Verfügung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.