Jump to content

Trojan-Ransom.Win32.Foreign (A),C:\ProgramData\foto7fo.dat


Recommended Posts

Hallo,

 

habe Emsi Anti Malware (Vollversion) durchlaufen lassen, und da zeigte das Programm mir an, das der o.g. Trojan drauf ist. Da ich überhaupt keine Ahnung habe, habe ich die Anweisung gelesen, und hier die Datei erstellt. Ich hoffe das ist so richtig.

 

Gruß Sharklady35

 

Habe noch vergessen zu sagen, das als OTL durchlief, und auf die Infizierte Datei traf, sich Emsi meldete, und nun ist es in Quarantäne. Ist das richtig?

Link to post
Share on other sites

Hi und herzlich Willkommen beim Emsisoft Support Forum!

  • Starte bitte die OTL.exe.
  • Kopiere nun den Inhalt aus der Codebox in die otlfix.jpg Textbox.
:OTL
[2013.05.03 20:45:50 | 095,023,320 | ---- | M] () -- C:\ProgramData\of7otof.pad
[2013.05.03 20:45:50 | 000,000,000 | ---- | M] () -- C:\ProgramData\bnirljm.dat
[2013.05.03 18:33:04 | 000,159,744 | ---- | M] () -- C:\ProgramData\foto7fo.dat
:Commands
[emptytemp]
  • Schliesse bitte nun alle Programme.
  • Klicke nun bitte auf den Fix Button.
  • OTL kann gegebenfalls einen Neustart verlangen. Bitte dies zulassen.
  • Nach dem Neustart findest Du ein Textdokument auf deinem Desktop.

    ( Auch zu finden unter C:\_OTL\MovedFiles\<time_date>.txt)

Das Logfile sowie ein frisches Scan-Logfile von OTL bitte anhängen.
Link to post
Share on other sites

HUHU,

 

habe jetzt nochmal mit Emsi gescannt, hat nichts mehr gefunden. Anbei auch die Text Datei.

 

In der Quarantäne steht das aber noch drin, kann ich das löschen? Muss sonst noch was gelöscht werden, dieses OTL, oder kann das drauf bleiben?

 

Bitte um kurze Info! Danke.

 

Sollte jetzt alles in Ordnung sein, sage ich schon mal DANKE für die schnelle Hilfe, hat ja super geklappt. Danke :wub:

 

Lieben Gruß Sharklady35 :)

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...