Jump to content

Geistereinträge in der Quarantäne


Recommended Posts

Hallo,

 

mir ist da Heute ein merkwürdiger Eintrag in der Quarantäne aufgefallen.

 

Ich habe ein Laufwerk gescannt und einen Fund in die Quarantäne verschoben.

Als ich die Datei wiederherstellen wollte, war die Datei nicht zu finden. Habe im Quarantäneprotokoll nachgesehen, dort war die Info zur Datei vorhanden. Bin wieder zurück zur Quarantäne, der Eintrag ist nicht zu sehen, nur die alten Einträge. Ich klicke in den freien Bereich und fahre nach dem Klick über die alten Einträge und siehe da, der neue Eintrag erscheint + einem Eintrag mit merkwürdigen Schriftzeichen mit Datum von 1995.

 

Danach habe ich die Datei wiederhergestellt, die merkwürdigen Schriftzeichen sind weg, aber der Geistereintrag hat jetzt ein Datum von 1999.

Inzwischen habe ich die Datei wieder in die Quarantäne geschickt, der Eintrag zur Datei ist vorhanden, der Geistereintrag bleibt.

 

Ich benutze Version 8.1.0.1 (also mit Beta-Updates) + Windows 8x64.

 

Hier mal die zwei Screenshots:

 

 

Gruß

StU

 

Nachtrag: Habe das Hauptfenster nochmal geschlossen und wieder geöffnet: Der Geistereintrag ist mit einem Datum aus 1980 (eingesandt 1970) vorhanden. Fenster geschlossen und nochmal geöffnet: Eintrag ist weg. Weitere Versuche später, der Eintrag bleibt weg.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...