MaxMeander

\DosDevices\PhysicalDrive0

Recommended Posts

Hi und Herzlich Willkommen beim Emsisoft Support Forum!

 

Welches Programm bringt diese Meldung? Gibt es dazu ein komplettes Logfile? Wenn es EAM ist ist das Log unter Dokumente\AntiMalware\Reports zu finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke.

 

die Meldung wurde mir von EAM gebracht. Hier ist das Logfile das ich bekommen habe.

 

Emsisoft Anti-Malware - Version 8.1
Letztes Update: 04.02.2014 10:58:18
Benutzerkonto: RD-01\rodner

Scan Einstellungen:

Scan Methode: Schnelltest
Objekte: Rootkits, Speicher, Traces

PUPs-Erkennung: An
Archiv Scan: Aus
ADS Scan: An
Dateitypen-Filter: Aus
Erweitertes Caching: An
Direkter Festplattenzugriff: Aus

Scan Beginn:    04.02.2014 11:57:46
\DosDevices\PhysicalDrive0     gefunden: Rootkit.MBR.TDSS.B (Boot image) (B)

Gescannt    144040
Gefunden    1

Scan Ende:    04.02.2014 11:58:13
Scan Zeit:    0:00:27
 

Danke für Deine Hilfe

Max

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi,

Lese bitte folgende Anweisungen genau. Wir wollen hier noch nichts "fixen" sondern nur einen Scan Report sehen.

Downloade dir bitte TDSSKiller.exe und speichere diese Datei auf dem Desktop

  • Starte die TDSSKiller.exe
  • Drücke Start Scan
  • Sollten infizierte Objekte gefunden werden, wähle keinesfalls Cure. Wähle Skip und speichere das Logfile.

    TDSSKiller wird eine Logfile auf deinem Systemlaufwerk speichern ( Meistens C:\ )

    Als Beispiel: C:\TDSSKiller.<version_date_time>log.txt

Poste den Inhalt bitte hier in deinen Thread.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.