Tremor

Diverse Fragen bzw. Verbesserungsvorschläge

Recommended Posts

Hallo.

 

Da ich (aufgrund ernüchternden Erfahrungen mit anderen Sicherheitsprogrammen und diversen Reviews auf Youtube) mit dem Kauf des Emsisoft Security Packs liebäugle, hätte ich ein paar Fragen dazu:

 

1. Nachdem ich gestern Emsisoft Anti-Malware in den Spielemodus versetzt hatte, musste ich heute nach dem Start meines Rechners feststellen, dass es sich noch immer in diesem Modus befindet.

Wäre es nicht zweckmäßig, wenn Anti-Malware beim Hochfahren automatisch im Standardmodus starten würde?

 

2. Warum bietet dieses Programm weder Leerlaufscans noch das Erstellen einer Bootdisc an?

 

3. In die Quarantäne verschobene Dateien können sich im Nachhinein als harmlos herausstellen.

Doch warum besteht nicht die Möglichkeit, sie dann auch automatisch wieder an den alten Platz zurückkopieren zu lassen?

Dies jedesmal händisch bestätigen (und anschliessend auch quittieren) zu müssen, erscheint mir unnötig umständlich.

 

4. Warum ist die Hilfedatei der Online Armor eigentlich komplett in Englisch?

 

Noch eine Anmerkung betreffs eines kleinen Rechtschreibfehlers auf http://www.emsisoft.de/de/software/antimalware/

 

Schön, dass Dateien einen vertraulichen Umgang pflegen.

Aber gemeint sind doch sicher dutzende Dateien - nicht duzende, hm? ;-)

 

Einen freundlichen Gruß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tremor,

 

zu 1: Ansich wird der gewählte Modus dauerhaft beibehalten und das Tray-Symbol ist entsprechend ein anderes. Wir nehmen diese Anregung jedoch gerne in die Planung für die nächste Version auf.

 

zu 2: Für Leerlaufscans sehen wir bislang keine Notwendigkeit, da sämtliche neuen oder veränderten Dateien ohnehin vom Dateiwächter beim Zugriff gescannt werden. Geplante Scans bzw. auch wenn das Scan-Fenster minimiert wird, laufen immer mit niedrigster Ressourcenanforderung damit man flüssig weiterarbeiten kann. Eine Bootdisk haben wir derzeit nicht verfübar, sorry.

 

zu 3: Diese Möglichkeit gibt es bereits. In den allgemeinen Einstellungen gibt es eine Option für Quarantäne Re-Scan. Jedesmal wenn sich Signaturen ändern werden alle Funde in der Quarantäne neu gescannt und ggf. an den originalen Platz wiederhergestellt.

 

zu 4: Weil sie noch keiner übersetzt hat. ;) Nein, im Ernst: Online Armor richtet sich an erfahrene Benutzer, die in der Regel auch englische Beschreibungen lesen können. Daher sahen wir bisher keinen dringenden Bedarf, das alles zu übersetzen.

 

zu 5: Wird umgehend behoben. Vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Christian (falls diese vertrauliche Anrede okay ist) und danke für die schnellen und ausführlichen Antworten.

 

Allerdings müsste ich manches noch präzisieren, würde anderswo gerne nachhaken.

 

1. Danke.

 

2. Ich halte Leerlaufscans generell für sinnvoll, da man ab und zu ja überraschen dem laufenden PC fernbleibt.

Es wäre gut, wenn er dann dennoch etwas Sinnvolles zu tun hätte.

Und wenn man Anti-Malware beispielsweise so konfigurieren könnte, dass eine Zeit der Abwesenheit beispielsweise für einen Quickscan genutzt würde, fände ich das recht praktisch.

 

3. Weiss ich.

Worum es mir geht: Stellt Anti-Malware fest, dass sich harmlose Dateien in der Quarantäne befinden, muss man jedesmal bestätigen, dass sie zurückkopiert werden dürfen (was gar nicht so selten vorkommt) und den erfolgten Kopiervorgang anschliessend auch noch per Klick quittieren.

Es wäre angenehmer, wenn Anti-Malware dieses Zurückkopieren ohne jede Rückfrage im Hintergrund ausführen würde.

 

4. Diese Antwort wundert mich. Sollte eine Firewall nicht für Laien und Profis gleichermaßen gedacht sein?

 

5. Gern geschehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi zusammen! 

 

Ich hoffe, es ist ok, wenn ich in diesem Diskussionsfaden etwas ergänze, anstatt einen ganz neuen zu beginnen. 

 

1. 

 

Wäre es nicht zweckmäßig, wenn Anti-Malware beim Hochfahren automatisch im Standardmodus starten würde?

 

Möglicherweise wäre es sinnvoll, für spezielle Modi oder Pausen gleichermaßen anzubieten "Für 5 Minuten, Für 60 Minuten, ..., Bis zum Neustart, ... Über den Neustart hinaus". 

 

Gerade bei Programm-Installationen ergibt es wirklich Sinn, daß der Online Armor seinen Lernmodus über den Neustart hinaus beibehalten kann. 

 

2. 

 

emsisoftcapcha86j58.png

 

Wenn man den Wächter der Emsisoft Anti Malware beenden möchte, muß man ein Captcha ausfüllen -- eine gute Idee! Allerdings hält Emsisoft nicht den gleichen hohen Sicherheitsstandard, wenn man deinstalliert, dann wird kein Captcha verlangt. 

 

Gruß, 

Chacy

Share this post


Link to post
Share on other sites

zu 1: In der aktuellen v9 Beta Version ist es bereits geändert, dass temporäres Abschalten des Wächters bei einem Neustart wieder zurückgesetzt wird. Wir wollen die Tray-Menü Funktionen nicht übermäßig überladen, von daher wird es jetzt erst einmal bei den verfügbaren Optionen bleiben.

 

zu 2: Thema Captcha bei Deinstallation: Um die Deinstallation aufzurufen, bedarf es Admin-Rechte. Hat Malware diese jedoch erst einmal erreicht, gibt es ohnehin keine Möglichkeit mehr, sich effektiv zu verteidigen. Von daher sehen wir das Problem maximal als ein theoretisches an, aber nicht als praktisches.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für Ihre Antwort! :) 

 

1. Schon ok, man kann auch nicht jedem User-Begehren sofort entsprechen, und schon gar nicht, wenn die Wünsche sich vielleicht sogar widersprechen. Ich hoffe, Ihr behaltet das Problem im Hinterkopf. Vielleicht findet Ihr ja auch einmal eine Lösung für Programminstallationen ohne Notwendigkeit eines Lernmodus. 

 

2. Mit dem selben Argument könnte man wohl auch das erste Captcha sein lassen? Es verlangt ja Admin-Rechte und einen User-Eingriff. Aber ich sollte nicht versuchen, einem Experten und Spezialisten gegenüber Recht zu behalten. ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.