Jump to content

Windows Wartungscenter meldet 2 Probleme


Guest Kurt W
 Share

Recommended Posts

Guest Kurt W

Hallo zusammen,

 

ich habe seit kurzen das Problem, dass das Windows Wartungscenter meldet, das EAM nicht akiviert sei. Das habe ich auf 2 System festgestellt. Klicke ich dann das EAM Icon in der Taskleiste an und Starte den GUI, dann verschwindet die Meldung.

 

Die EAM Icon Farbe ist aber immer grün auch wenn das "Fähnchen" meldet, das was nicht aktiviert ist. Woran könnte das liegen? Meine Version 9.0.0.4183

 

Gruß Kurt

Link to comment
Share on other sites

Guest Kurt W

Nein läuft nur EAM 9.0 und OA 7.0. Auf dem anderen System meiner Kinder läuft nur EAM 9.0.

 

Das habe ich ja erst seit kurzen festgestellt, ich denke nach dem Windows Update letzte Woche, kann mich aber auch täuschen.

 

Gruß Kurt

Link to comment
Share on other sites

Danke - das hat funktioniert - EAM Version 9.0.0.4208 - Nach Systemneustart startet auch Dateiwächter wieder wie er soll mit allen Optionen aktiviert, also wird grün.

:)

 

Ich schalte wieder um auf Beta nicht aktivert und mache dann erneut Online-Update und Neustart - mal sehen wie es dann ist.

 

Ok erledigt Ergebnis: 

 

Icon im Sytray bleibt gelb.

 

Per Rechtsklick auf das Icon ist dann feststellbar:

 

Deaktiviert ist Option

 

- Dateiwächter

 

Aktiviert sind Optionen

 

- Surfschutz

- Verhaltensananylse

 

Nochmaliger Neustart - ohne Veränderung.

 

 

Sobald man Doppelklick auf das Systray-Icon macht und EMA startet wir das Icon sofort grün.

Oder per Rechtsklick und klick auf alle Wächter aktivieren.

Irgendwo bleibt EAM also beim Rechner-Systemstart hängen mit der aktuellen Stable-Version.

Bei der Beta funktioniert es wie gsagt wie es soll.

 

Also warte ich jetzt mal die offizielle Freigabe der ´Beta ab.

Link to comment
Share on other sites

Guest Kurt W

Danke fürs testen. :thumbs:

 

Ich will nun hoffen, dass das schnellstens als Final freigegeben wird. Bei meinen Kids war das Icon heute schon wieder nur gelb. :unsure:

 

Gruß Kurt

Link to comment
Share on other sites

Guest Kurt W

Was ist den nun mit dem Update los? Meine Version ist immer noch 9.0.0.4183.

 

Bei meinen Kids seinen Rechner war das Icon heute schon wieder nur gelb.

 

Gruß Kurt

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kurt, arbeiten die Kinder als "Administrator" oder mit einem "Standardkonto"?

 

Ich hatte heute folgendes Phänomen mit meinem Standardkonto: Die EAM Ampel war grün, jedoch in der GUI waren Surfschutz und Verhaltensanalyse deaktiviert. Nach ab und anmelden des Kontos war in der GUI wieder alles aktiviert. Ich denke, das hier nur temporär etwas schief gelaufen ist, in Wirklichkeit waren alle Wächter aktiv, also nichts schlimmes.

 

Ich bin mir sicher, das man bei Emsisoft daran arbeitet ;-)

Link to comment
Share on other sites

Guest Kurt W

Als Admin. ;)

 

Ich weiß dass das Sicherheitstechnisch nicht gut ist aber die wollen halt vollen Zugriff und nicht immer umschalten müssen.

 

Gruß Kurt

Link to comment
Share on other sites

Rückmeldung zu EAM

 

Seit letztem Update von Heute ca 10 Uhr bei mir funktioniert es bei mir wieder mit dem vollständigem und selbständigen Aktivieren aller Wächter-Optionen.

Systray-Icon wird nach Rechnerstart wieder automatisch grün ohne irgendeinen manuellen Eingriff.

 

Version von EAM ist aber weiterhin bei 9.0.0.4183

 

EAM auf WIN XP/7/8.1

 

Was auch immer Ihr beim Emsisoft gemacht habt - Danke : :)

Link to comment
Share on other sites

Guest Kurt W

Also langsam sollte nun hier schon eine Lösung gefunden werden, heute schon wieder das gleiche:

 

post-15032-0-51016700-1406479353_thumb.jpg

 

Öffnet man die GUI ist die Meldung weg.

 

Gruß Kurt

 

 

Link to comment
Share on other sites

Bei mir war es gestern so: Die Ampel war grün aber in der GUI waren der Surfschutz und Verhaltensanalyse deaktiviert. Account (mit eingeschränkten Rechten) ab und wieder angemeldet, nun war in der GUI wieder alles grün :) . Hier liegt wohl eher ein kosmetisches bzw. temporäres Problem vor, welches nicht ernsthaft problematisch zu sein scheint. Möglicherweise wird das Problem durch den Ruhemodus verursacht, [OS1] AMD 3700 Athlon64 Clawhammer Sockel 754 2GB RAM. Ich habe zwei Rechner mit EAM am laufen. Am Dual Core Rechner [OS2] konnte ich dieses Phänomen allerdings noch nie feststellen. Sind aber alles nur Vermutungen und nichts Handfestes.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...