wolke

Infektion mit Adware.Win32.XBrowse

Recommended Posts

Hallo,

 

Emsisoft Anti-Malware hat obiges Objekt erkannt. Ist es vielleicht der Grund dafür, daß Firefox nicht läuft (reagiert kaum bis garnicht) ? 

Browse jetzt mit Opera, aber auch hier leichte Einschränkungen.

Das Objekt war allerdings bereits in der Quarantäne, bis ich eure Hinweise gelesen hab.

  • Extras.txt fehlt leider.

Was kann ich tun?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi und Herzlich Willkommen beim Emsisoft Support Forum!

Systemscan mit FRST

Bitte lade dir die passende Version von Farbar's Recovery Scan Tool auf deinen Desktop: FRST 32-Bit | FRST 64-Bit

(Wenn du nicht sicher bist: Start > Computer (Rechtsklick) > Eigenschaften)

  • Starte jetzt FRST.
  • Ändere ungefragt keine der Checkboxen und klicke auf Scan.
  • Die Logdateien werden nun erstellt und befinden sich danach auf deinem Desktop.
  • Bitte beide Logfiles in der nächsten Antwort anhängen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

Downloade Dir bitte AdwCleaner auf deinen Desktop.

  • Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Klicke auf Suche, dann Löschen..
  • Nach Ende des Suchlaufs öffnet sich eine Textdatei.
  • Poste mir den Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner[R1].txt.
Jetzt bitte noch einen frischen Scan mit FRST machen und das Logfile anhängen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fix mit FRST

Drücke bitte die Windowstaste + R Taste und schreibe notepad in das Ausführen Fenster.

Kopiere nun folgenden Text aus der Code-Box in das leere Textdokument

C:\Program Files\browser
ProxyServer: localhost:8080
Speichere diese bitte als Fixlist.txt auf deinem Desktop (oder dem Verzeichnis in dem sich FRST befindet).
  • Starte nun FRST erneut und klicke den Fix Button.
  • Das Tool erstellt eine Fixlog.txt.
  • Poste mir deren Inhalt.

Bestehen noch Probleme mit dem System?

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo,

 

das problem mit firefox ist gleich geblieben. er reagiert nicht oder braucht ewig lange.

opera merkt sich nichts, weder einstellungen noch den verlauf oder die eingegebenen adressen, ebenso bei firefox.

 

hast du noch eine idee?

 

vielen dank schon mal und beste grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://filepony.de/download-revo_uninstaller/

damit Firefox deinstallieren, keine Daten behalten, Reste entfernen lassen, neu installieren.

Dann:

https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-zuruecksetzen-probleme-einfach-loesen

Opera bitte auch einmal komplett zurücksetzen. Danach bitte ein frisches FRST Scanlog erstellen und anhängen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sorry,

 

firefox funktioniert immer noch nicht.

ich weiß aber auch nicht, ob beim zurücksetzen überhaupt was passiert.

es erscheint das fenster "Import-Assistent", in dem ich wählen soll, ob einstellungen, passwörter, sonstige daten vom internet-explorer importiert werden sollen.

ich gebe "nichts importieren" an, klicke auf "weiter" und dann geschieht einige sekunden nichts, woraufhin firefox neu öffnet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Import Fenster kommt eigentlich beim Neu-Installieren, nicht beim Zurücksetzen. Wurde Firefox wie angegeben mit Revo deinstalliert, Reste entfernt? Dann neu installiert?

Wenn er dann frisch installiert ist laut obigem Link zurücksetzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, aber mir ist ein fehler unterlaufen. habe bei revo nicht den höchsten deinstallations-modus gewählt sondern den vorgeschlagenen belassen.

hab das ganze nochmal wiederholt und tatsächlich kam das import-fenster diemal bei der neu-installation. 

zurücksetzen hat auch funktioniert und jetzt läuft wieder alles prima!  :)

 

besten, besten dank !!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.