noettel

Firefox öffnet unerwünschte Seiten

Recommended Posts

Beim Einrichten meines neuen Notebooks werden von Firefox ständig neue Seiten geöffnet und unerwünschte Programme installierten sich. Über die Systemsteuerung habe ich alle nicht von mir installierten Programme deinstalliert. Der vorinstallierte McAfee Virenscanner blockiert teilweise bösartige Seiten und meldet das Programm Generic PUP.y , das sich nicht entfernen lässt. Durch den Schnellscan mit Emergency Kit wurden mir ca. 43 unerwünschte Objekte gemeldet und die Quarantäne als Lösung vorgeschlagen. Zwei Programme konnten nicht in Quarantäne verschoben werden, mit dem Hinweis auf den Support. Nach Abarbeitung der Hinweise habe ich den Smart Scan durchgeführt und anschließend den OTL-Scan.

Die Aufzeichnungen sind im Anhang, wobei ich diese Nachricht von meinem alten PC schreibe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi und Herzlich Willkommen beim Emsisoft Support Forum!

Systemscan mit FRST

Bitte lade dir die passende Version von Farbar's Recovery Scan Tool auf deinen Desktop: FRST 32-Bit | FRST 64-Bit

(Wenn du nicht sicher bist: Start > Computer (Rechtsklick) > Eigenschaften)

  • Starte jetzt FRST.
  • Ändere ungefragt keine der Checkboxen und klicke auf Scan.
  • Die Logdateien werden nun erstellt und befinden sich danach auf deinem Desktop.
  • Bitte beide Logfiles in der nächsten Antwort anhängen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Downloade Dir bitte AdwCleaner auf deinen Desktop.

  • Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Klicke auf Suche, dann Löschen.
  • Nach Ende des Suchlaufs öffnet sich eine Textdatei.
  • Poste mir den Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner[s1].txt.
Ebenso bitte einen frischen Scan mit FRST machen und das Logfile anhängen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

Fix mit FRST

Drücke bitte die Windowstaste + R Taste und schreibe notepad in das Ausführen Fenster.

Kopiere nun folgenden Text aus der Code-Box in das leere Textdokument

HKLM-x32\...\Run: [fst_de_139] => [X]
GroupPolicy: Group Policy on Chrome detected <======= ATTENTION
FF DefaultSearchEngine: Internet Search
 
 
 
Speichere diese bitte als Fixlist.txt auf deinem Desktop (oder dem Verzeichnis in dem sich FRST befindet).
  • Starte nun FRST erneut und klicke den Fix Button.
  • Das Tool erstellt eine Fixlog.txt.
  • Poste mir deren Inhalt.

Bestehen noch Probleme mit dem System?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo schrauber,

hier den Anhang mit der Fixlog.txt. Deine Frage kann ich noch nicht beantworten, da ich seit Beginn unseres Dialogs nur mit meinem alten PC gearbeitet habe. Diese Antwort kommt jetzt von meinem Notebook und es fällt sofort auf, das sich jetzt keine unerwünschten Seiten geöffnet haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Schrauber,

bin mit allen Tests zufrieden, habe nur ein neues Problem bekommen. Der Virenscanner von McAfee läuft aus und ich habe deshalb Emsisoft Anti-Maleware installiert und freigeschaltet, als mich die Mail mit der Internetsecurity erreichte. Ich habe die Upgradefunktion genutzt, Anti-Maleware deinstalliert und versuche die Internetsecurity zu installieren. Das klappt auch nach Neustart nicht, da immer noch "Reste" von Anti-Maleware gefunden werden. Ein Ordner "Emsisoft" mit Reportdateien ist noch vorhanden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

https://dl.emsisoft.com/Emsiclean.zip

Das bitte laufen lassen, alles anhaken. Dann EIS bitte nochmal neu installieren :)

Edited by GT500
Updated link for Emsiclean. There are now two versions (32-bit and 64-bit) bundled in a ZIP archive. Run EmsiClean64, and if you see an error message then run EmsiClean32.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 Ich nutze eigentlich nur firefox. Habe bisher keine Probleme festgestellt. Um Win 8.1 kennenzulernen habe ich einige vorinstallierte Apps probiert. Die öffneten sehr langsam, so als doch noch Details konfiguriert wurden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann räumen wir jetzt auf:

AdwCleaner bitte öffnen und auf Deinstallieren klicken.

FRST samt Logfiles, sowie den Ordner C:\FRST, einfach löschen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieses Thema scheint erledigt und wird geschlossen.

Solltest du das Thema erneut brauchen, schicke mir bitte eine PM und wir machen hier weiter.

Jeder andere bitte diese Anleitung lesen und einen eigenen Thread erstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.