Recommended Posts

Guten Morgen, sein einigen Tagen wird das Programm "MSI-Afterburner" ständig in Quarantäne verschoben. Was soll das? Das ist doch ein seit Jahren bekanntes Tool.

Und wenn es schon die Möglichkeit gibt aus der Quarantäne Daten einzusenden, dann sollte das auch funktionieren.

Zur Überprüfung habe ich Gestern die Datei eingeschickt, wurde auch als erfolgreich angezeigt - und man wird per Mail Informiert - darf ich mal fragen wann diese Info stattfindet?

 

Jedenfalls heute wieder das gleiche Spiel - langsam nervt es.

 

Und noch ein Problem, demnächst steht eine Verlängerung an - bin auch nicht abgeneigt. Rufe ich aus dem Programm die Seite auf soll ich für ein weiteres Jahr 52,46€ Zahlen. Es sollen sogar 25% abgezogen sein. Tut mir leid - so nicht. Das ist gelinde gesagt eine Frechheit. Außerdem habe ich keine Lizens für 3 Rechner gekauft sondern für einen. Habe eben nochmal meine Unterlagen geprüft. Sollen so mehr Einnahmen generiert werden?

 

Evtl. kann das mal berichtigt werden.

 

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

schau bitte mal nach, wieso die Datei in der Quarantäne landet. Oftmals ist der Grund "Bad Raputation". Sprich, eine schlechte Nutzerbewertung.

 

Diese Funktion hat so seine Tücken. Dadurch sind schon original Systemdateien in der Quarantäne gelandet, weil irgendwelche Nutzer die - aus welchem Grund auch immer - schlecht bewertet haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und noch ein Problem, demnächst steht eine Verlängerung an - bin auch nicht abgeneigt. Rufe ich aus dem Programm die Seite auf soll ich für ein weiteres Jahr 52,46€ Zahlen. Es sollen sogar 25% abgezogen sein. Tut mir leid - so nicht. Das ist gelinde gesagt eine Frechheit. Außerdem habe ich keine Lizens für 3 Rechner gekauft sondern für einen. Habe eben nochmal meine Unterlagen geprüft. Sollen so mehr Einnahmen generiert werden?

Kannst Du mir bitte einmal Deinen Key via PM zu kommen lassen? Danke.

Diese Funktion hat so seine Tücken. Dadurch sind schon original Systemdateien in der Quarantäne gelandet, weil irgendwelche Nutzer die - aus welchem Grund auch immer - schlecht bewertet haben.

Das ist so nicht richtig. Bad Reputation hat nichts mit Nutzerfeedback zu tun. Es gab einen Fehler, der dafuer gesorgt hat das unter bestimmten Umstaenden, die Ergebnisse falsch interpretiert werden. Bedeutet, aus einem "Ist in Ordnung" wurde ein "Ist nicht Ordnung". Der Fehler wurde zwischenzeitlich behoben und sollte mit der neuen Version nicht mehr auftreten. Allerdings waere es dennoch interessant zu erfahren, weshalb die Datei in die Quarantaene geschoben wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, ein Versuch mach ich noch - falls sich noch jemand dafür Interesiert

 

Eben einen Scan gemacht -  + extra den Afterburner Ordner - natürlich kein Fund. Dann PC neugestartet - Programm war wieder in Quarantäne.

Evtl. könnte mir mal meine Frage aus #1 Beantwortet werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Derzeit hab ich leider alle Haende voll zu tun mit einem Problem beim Scan von Netzwerkshares, daher kam ich noch nicht dazu nachzuschauen, wieso EAM der Ansicht ist die Anwendung sei boese. Sorry dafuer. Der einfachste Weg da vorerst Ruhe zu haben ist eine Regel fuer die Anwendung zu erstellen (Schutz/Anwendungsregeln) und bei "Verhaltensanalyse" "Alles erlaubt" einzustellen. Das sollte verhindern, dass die Datei nochmal in Quarantaene landet.

 

Ich melde mich sobald ich Zeit hatte mir die Datei genauer anzusehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.