Hexo

Emsisoft Firmensitz

Recommended Posts

Hey,

ich weiß der Topic klingt jetzt ein wenig blöd.... aber ich muss mal fragen, da ich im Freundes - und Kollegenkreis immer mehr Leute auf den Umstieg auf EAM bekehre und ich möchte keinen Blödsinn erzählen.

 

Bis heute dachte ich immer, das Emsisoft ein Unternnehmen aus Österreich ist. Nun muss ich eben im Impressum lesen, dass der Firmensitz in New Zealand ist.

 

Der Hintergrund warum ich frage ist folgender:
Immer mehr meiner Kollegen haben keine Lust ein Produkt aus den USA z.b. Norton oder Russland einzusetzen. China kommt denen auch nicht in Haus. Die meisten bevorzugen eine Sicherheitslösung aus Europa, da sie in dem Glauben leben, dass sie rechtlich dort ein wenig besser abgesichert sind (Thema z.b. [übertrieben]: Sind vor eingriffen seitens eines nicht EU Landes gesichert).

 

Wie sieht denn das aus, wenn ihr in New Zealand rechtlich untergebracht seit????

 

Gruß und sorry für den komischen Topic.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Emsisoft war schon immer eine virtuelle Firma. Das bedeutet einen Firmensitz im traditionellen Sinne gibt es nicht. Es gibt kein Buerogebaeude in dem gemeinsam gearbeitet wird, sondern jeder arbeitet letztlich von zu Hause. Der einzige Grund wieso Emsisoft eine oesterreichische Firma war, war letztlich die Tatsache das unser CEO in Oesterreich wohnte. Da Christian sich entschlossen hat nach Neuseeland auszuwandern, zieht entsprechend auch der offizielle Firmensitz um. Das ist letztlich auch schon alles.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Emsisoft war schon immer eine virtuelle Firma. Das bedeutet einen Firmensitz im eigentlichen Sinne existiert nicht. Es gibt kein Buerogebaeude in dem gemeinsam gearbeitet wird, sondern jeder arbeitet letztlich von zu Hause. Der einzige Grund wieso Emsisoft eine oesterreichische Firma war, war letztlich die Tatsache das unser CEO in Oesterreich wohnte. Da Christian sich entschlossen hat nach Neuseeland auszuwandern, zieht entsprechend auch der offizielle Firmensitz um. Das ist letztlich auch schon alles.

Danke für die Aufklärung!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Information.

Er wohnt jetzt in Neuseeland? Cool.

Ist bestimmt ein tolle Land.

 

Aber im Prinzip bleibt beim mir noch eine wichtige Frage: Unterliegt dann Emsisoft den gesetzlichen Bestimmungen von Neuseeland?

Sorry das ich blöd frage, aber mich interessiert schon, wo ich meine Daten (im Fall des EAM Network) hinsende und was mit denen da gemacht werden kann und darf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natuerlich unterliegt die neue Emsisoft Ltd. den neuseelaendischen Bestimmungen. Allerdings werden alle Daten auch weiterhin ausschliesslich in Deutschland liegen. Ein Umziehen der Server ist alleine auf Grund der drastischen Latenzverschlechterung fuer so ziemlich alle unsere Kunden voellig ausgeschlossen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das heißt ja dann, dass ein österreichischer Unternehmer von Neuseeland aus ein Antimalware-Programm betreibt, dessen Signaturen zum Teil aus Rumänien stammen und dessen Daten in Deutschland liegen. Das ist ja dann wohl ein Beispiel für Globalisierung. :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es geht noch viel weiter: Unsere gut 25 Leute sind quasi über alle Zeitzonen verteilt. Von Osten nach Westen: Neuseeland, Indonesien, Indien, Russland, Weißrussland, Ukraine, Rumänien, Deutschland, Österreich, Italien, Niederlande, Portugal, USA und Brasilien.

 

Emsisoft war von Anfang an zu 100% virtuell organisiert. Vor 11 Jahren war das noch etwas außergewöhnliches, heute gibt es viele noch deutlich größere Beispiele, u.a. Wordpress mit weit über 100 Mitarbeitern.

 

Eine virtuelle Struktur erfordert ensprechend hohe Sicherheitsvorkehrungen (niemand im Team hat Zugriff auf alles) und absolutes Vertrauen in jedes einzelne Team-Mitglied was Ethik und Datenschutz angeht. Mit der Zeit entwickelt man auch dafür ein ganz gutes Gespür denke ich. :)

 

Die Ortsunabhängigkeit ist für die Mitarbeiter ein nicht zu verachtendes Goodie und hat es letztlich auch mir selbst erlaubt, von Österreich an's schönste Ende der Welt umzusiedeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.