toontown

Schnelltest bei Version 10 dauert länger

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe 2 Systeme. Ein Pentium 4 mit 3GHz, 2GB RAM und Win 7 32-bit. Ein Laptop mit Intel i5-3230M, 4GB RAM und Win 8.1 64-bit. Auf beiden hatte ich EAM Free 9 installiert. Ein Schnelltest dauerte beim P4 etwa 1 Minute, beim Laptop etwa 30 Sekunden. Als dann die EAM Beta 10 erschien habe ich die zum testen installiert. Nun dauerte ein Schnelltest auf beiden Systemen doppelt so lange bei gleicher Anzahl gescannter Objekte. Der Malware-Scan war gegenüber dem Smart-Scan wirklich viel schneller. Gut, ich dachte mir es könnte noch am Betastatus liegen und es wird noch optimiert. Aber mit der jetzigen finalen Version hat sich nichts geändert. Hab mir dann mal das Emergency Kit runtergeladen und auch dort ist der Schnelltest einfach schneller. Woran liegt das ? Ansonsten bin ich mit der neuen Version sehr zufrieden und Ihr habt gute Arbeit geleistet. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das kann vorkommen, wenn Deine Festplatten schlechte Zugriffszeiten aufweisen, wovon bei einem wahrscheinlich 10 Jahre alten System (Pentium 4) und bei fast allen Laptops mit mechanischen Festplatten auszugehen ist. Die alte Scan Engine hat immer die komplette Datei auf einmal eingelesen. Es gab also exakt einen Zugriff auf die Datei. Die neue Scan Engine versucht die Menge der gelesenen Daten so gering zu halten wie möglich. Das bedeutet aber auch, dass es nicht mehr nur einen Zugriff pro Datei gibt, sondern sehr viele (im Durchschnitt ca. 2 - 3 dutzend). Wenn Deine Festplatte jetzt besonders schlechte Zugriffszeiten hast, kann die Summe der Verzögerungen durch die Festplattenzugriffe größer sein, als die Zeit die dadurch gespart wird, dass nicht die komplette Datei gelesen wird.

Generell sollte es in Deinem Fall helfen die Anzahl der Scan Threads zu reduzieren. Die entsprechende Option findest Du unter Scan/Performance. Ich würde empfehlen bei 1 zu beginnen und die Anzahl jeweils solange zu erhöhen, bis Du den für Dein System optimalen Wert gefunden hast.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah ok. Vielen Dank für die Antwort.

Dann werd ich mal schauen ob sich was ändert mit den Scan-Threads Einstellungen. Ein Malware-Scan dauerte vor 2 Wochen gut 4 Minuten beim Laptop. Ist schon ein gewaltiger Unterschied zum Smart-Scan von Version 9. Man muss sich nur noch dran gewöhnen dass mit der neuen Scan-Engine weniger Dateien gescannt werden, viel weniger. Zuvor waren es zwischen 280 000 und 300 000. Jetzt sind es etwa 72 000. Aber der Scan ist ja dadurch nicht weniger gründlich, nur optimierter. Gute Arbeit. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.