Sign in to follow this  
Taurus_3

[4.5] Falsch erkannte wiederherstellen funktioniert nicht

Recommended Posts

Hallo!

Nachdem ich heute am Morgen ein neues Signaturenupdate geladen hatte, kam folgende Meldung:

qqw2nm8q.jpg

Ich habe die Meldung mit "Ja" bestätigt, jedoch hat sich nichts getan.

Das Falsch erkannte Objekt bleibt immer noch markiert und wurde offenbar nicht wiederhergestellt.

y6seqmop.jpg

Nun habe ich auf das Label "Falsch erkannte wiederherstellen" geklickt, jedoch hat sich auch hier nichts getan. Offenbar ist dieses Label ohne Funktion.

Ich denke, dass es sich hier um einen Bug handelt.

Weiters hätte ich in diesem Zusammenhang noch einen Verbesserungsvorschlag, welchen man in einer kommenden Version umsetzen könnte.

Wie wäre es, wenn es unter der Meldung noch eine Listbox geben würde, welche die betreffenden Fehlalarme schön auflisten würde. Das würde die Übersicht erleichtern. Außerdem könnte man noch eine Funktion hinzufügen, wo die Datei wiederhergestellt werden sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe nun extra um die Situation nachstellen zu können, alle Logs gelöscht und eine Signaturendatei gelöscht, damit diese automatisch geladen werden kann und somit auch wieder der Scan auf FP's nach dem Update durchgeführt werden kann.

Nach dem Update kam wieder die Meldung wie oben und auch nach dem Bestätigen der Meldung klickte ich wieder auf das "Falsch erkannte wiederherstellen" Label.

Es hat sich wieder nichts getan und auch das Quarantäne Log blieb leer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.