Jump to content

Recommended Posts

Ich habe die Logik hinter den Updates bei EEK bzgl 32/64 Bit noch nicht ganz verstanden:

Oke - bei den Programm Komponenten verstehe ich es schon aber wieso werden die Signaturen immer doppelt runtergeladen? Besteht da auch ein Unterschied zwischen 32/64 Bit Systemen? Wäre es nicht möglich, die Signaturen wieder in einem einzigen Verzeichnis zusammenfassen und das Update Volumen somit auf ein erträgliches Maß zusammenstauchen?

Link to post
Share on other sites

Ich habe die Logik hinter den Updates bei EEK bzgl 32/64 Bit noch nicht ganz verstanden:

Oke - bei den Programm Komponenten verstehe ich es schon aber wieso werden die Signaturen immer doppelt runtergeladen? Besteht da auch ein Unterschied zwischen 32/64 Bit Systemen? Wäre es nicht möglich, die Signaturen wieder in einem einzigen Verzeichnis zusammenfassen und das Update Volumen somit auf ein erträgliches Maß zusammenstauchen?

 

Es ist eine Miskonzeption, dass Signaturen nur Daten sind. Signaturen enthalten durchaus platform-spezifischen, ausfuehrbaren Code. Daher sind zwei unterschiedliche Saetze Signaturen fuer 32 und 64 bit notwendig.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...