Jump to content

Dateiwächter startet nicht


Recommended Posts

Hallo,

 

de Version 11.0.0.5958 ist veraltet, aktuell ist 11.0.0.6131.

 

Ich empfehle eine Neuinstalltion unserer Software. Bitte deinstallieren Sie Emsisoft Anti-Malware über die Windows Systemsteuerung und starten den Rechner danach einmal neu. Dann bitte die Windowstaste + R gleichzeitig drücken. In das Eingabefeld %Temp% eintragen und auf OK klicken. Es öffnet sich der Temp-Ordner. Hier suchen Sie bitte den Unterordner a2temp. Ist der Ordner vorhanden löschen Sie diesen bitte. Dann den Rechner erneut neustarten.

Dann bitte von http://dl.emsisoft.com/EmsisoftAntiMalwareSetup.exe die neue Emsisoft Anti-Malware 11.0.0.6131 downloaden und die EmsisoftAntiMalwareSetup.exe auf Ihrem Rechner abspeichern. Dann die Installation mit Doppelklick auf die EmsisoftAntiMalwareSetup.exe starten und dem Assistenten folgen. Freischalten der Vollversions-Lizenz während der Installation mit Ihrem bekannten Emsisoft Anti-Malware Lizenzschlüssel.

Startet und funktioniert unsere Software dann wie erwartet?

Link to comment
Share on other sites

Wo kann ich eine Benachrichtigung bei neuen Beiträgen einstellen? "Follow this topic" ist gewählt.

 

Werde ich bei einer neueren Version dann testen.

Nach ein paar Stunden warten startet auch der Dateiwächter.

 

Die aktuelle verursacht bei meinen Kunden BSOD während der Installation. Das Risiko möchte ich auf diesem System nicht eingehen.

 

Wo kann man eigentlich die Installationsdatei der neuesten Beta herunterladen?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

bitte mal in den Spam-Ordner Ihres Mailpostfaches schauen ob die Benachrichtigungen vom Spam-Filter geschluckt wurden.

 

Installationsdateien für die Betaversion bieten wir nicht an. Wenn nach dem BSOD der Rechner neugestartet wird sollte es eigentlich kein BSOD mehr geben. Dann kann unsere Software über die a2start.exe aus dem Emsisoft Anti-Malware Programmordner gestartet werden. Funktioniert die Vorgehensweise bei Ihnen?

 

Der Fehler wurde in der aktuellen Betaversion bereits behoben und wird demnächst auch im stabilen Updatezweig verfügbar sein.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo,

 

gibt es eine Fehlermeldung? Wenn ja wie lautet diese?

 

Bitte laden Sie die passende Version (32 oder 64 Bit) von Farbar's Recovery Scan Tool z.B. auf Ihren Desktop:

http://www.bleepingcomputer.com/download/farbar-recovery-scan-tool/

Starten Sie jetzt FRST.
Ändern Sie ungefragt bitte keine der Checkboxen und klicken Sie auf Untersuchen.
Die Logdateien FRST.txt und Addition.txt werden nun erstellt und befinden sich danach auf Ihrem Desktop bzw. in dem Ordner indem sich die FRST.exe befindet.
Bitte beide Logdateien an das Topic, über den Schalter More Reply Options (rechts unten), anhängen.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...