Jump to content

EAM in Verbindung mit Adobe Programmen macht aktuell Probleme


Recommended Posts

Ich arbeite viel mit den Adobe Programmen.

Heute musste ich feststellen das die Adobe Programme (Photoshop, InDesign usw.) immer wieder mit folgendem Ereignislog abstürzten...

Name der fehlerhaften Anwendung: InDesign.exe, Version: 8.0.0.370, Zeitstempel: 0x4f72c3ee
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.3.9600.18292, Zeitstempel: 0x56fca957
Ausnahmecode: 0x40010006
Fehleroffset: 0x00015ae8
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x518
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d1b833fa62d11e
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Adobe\Adobe InDesign CS6\InDesign.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\SYSTEM32\KERNELBASE.dll
Berichtskennung: 39704085-2427-11e6-826d-08606ef09225
Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets: 
Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist: 

Das fehlerhafte Modul bleibt hierbei immer gleich, auch bei verschiedenen Anwendungen.

 

Daraufhin habe ich mich natürlich auf die Suche gemacht, weshalb und wodurch dieses Problem verursacht wird.

Nach einer ganzen Orgie von Treiber- und Softwareneuinstallationen und anhaltender Abstürze habe ich test weise mal EAM deinstalliert... und siehe da Die Software läuft nun ohne Probleme und Einträge im Ereignislog.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...