Jump to content

Behaviour.TrojanDownloader


Recommended Posts

Hallo zusammen,

bin eben einigermaßen erschrocken, als ich im Verhaltensanalyse-Protokoll den Eintrag "Behaviour.TrojanDownloader" entdeckt habe. Die auslösende Software soll ausgerechnet der weitverbreitete VLC Media Player gewesen sein. Als PID (was immer das ist) steht noch die Zahl 3660 dabei. Der Virenschutz hat aber nichts gemeldet. Auch nicht nach extra gründlichem Scan.

Wie kann das sein, weiß jemand Bescheid?

Danke im Voraus.

Erwin

Link to comment
Share on other sites

Hallo Erwin,

 

das Verhalten bedeutet das VLC ohne sichtbare Oberfläche versucht hat eine Internetverbindung aufzubauen um zum Beispiel Dateien aus dem Internet herunter zu laden. Das bedeutet nicht das VLC infiziert ist. Es kann sich um ein legitimes Verhalten halten. Wenn Sie den VLC Player als Original von http://www.videolan.org/vlc/ heruntergeladen und installiert haben können Sie die Verhaltensanalyse Meldung erlauben.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...

Hallo,

ich habe eine ähnliche Frage:

Habe eben von Chip.de das Programm GeekUninstaller heruntergeladen. Beim Installationsversuch bekam ich die Meldung, dass Behavior.TrojanDownloader in Quarantäne verschoben wurde, gekennzeichnet als Malware.

Ist das eine ähnliche Fehlermeldung wie oben? Oder besteht echte Gefahr, wenn ich das Programm installiere?

Danke für eine Einschätzung.

Gruß, Fischbach

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...