Jump to content

Deinstallation schlägt fehl


Recommended Posts

Hallo @ndreas,

 

Emsiclean ist in dem Fall sicherlich eine gute Idee.

 

Wenn Ordner angezeigt werden bitte sicherstellen dass sich in dem Ordner wirklich keine Daten befinden die vielleicht noch benötigt werden.

 

Gerne können wir uns das Log File auch vorher durchsehen welches von Emsiclean automatisch erstellt wird und an dem Ort abgelegt wird von dem aus auch Emsiclean gestartet wurde.

 

Emsiclean bitte als Administrator starten und den Rechner nach Entfernen der Überreste mit dem Button "Remove selected objects" einmal neu starten.

 

Zwecks Einfachheit hier auch noch einmal der Link zu unserem "Cleaning Tool": http://tmp.emsisoft.com/fw/emsiclean.exe

Link to comment
Share on other sites

Hi Thomas,

 

sieht doch ganz schick aus, oder?

 

******************************************************
* Scanning for traces of supported Emsisoft products *
******************************************************

Service/Driver:
  a2antimalware (C:\Program Files\Emsisoft Anti-Malware\a2service.exe)
  epp (C:\PROGRAM FILES\EMSISOFT ANTI-MALWARE\epp.sys)

Context Menu Handler:
  C:\PROGRAM FILES\EMSISOFT ANTI-MALWARE\a2contmenu.dll
  C:\PROGRAM FILES\EMSISOFT ANTI-MALWARE\A2CONTMENU64.DLL

Registry:
  Emsisoft Protection Platform Configuration

Folder:
  C:\Program Files\Emsisoft Anti-Malware\

Scan finished!

Link to comment
Share on other sites

Hallo @ndreas,

 

Bitte entschuldige meine verspätete Rückmeldung.

 

Welche Komponenten findet Emsiclean denn wenn das Tool noch einmal gestartet wird?

 

Wurde Emsiclean mit einem Doppelklick oder mit einem Rechtsklick über "Als Administrator ausführen" gestartet?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Thomas,

 

muss zu meiner Schande gestehen, dass ich das nicht mehr auf dem Schirm habe.
Gestartet habe ich das Tool mit Doppelklick.

 

Nach einigem Hin und Her ließen sich EAM bzw. die IS wieder installieren, jedoch gab es erneut Probleme bei

der Deinstallation.

Kann aber auch an meinem momentan etwas vermackten System liegen. Muss dringend mal den Rechner neu aufsetzen,

und zwar "clean" ohne diese Upgraderei von MS.

Sollte das Problem dann noch weiterhin bestehen, melde ich mich.

Link to comment
Share on other sites

Hi Thomas,

 

habe es eben doch noch mal versucht.

EAM installiert.

Neustart

EAM Deinstallationsversuch 1 bricht mit beigefügtem Fenster ab.

2. Deinstallationsversuch, direkt danach läuft durch.

Tool zeigt keine Rückstände mehr an.

 

Hm ...

 

LG

post-1728-0-52986800-1471895443_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo @ndreas,

 

der Runtime Error kann verschiedene Ursachen haben. Zur Zeit sind uns beim Uninstaller solche Probleme auch nicht bekannt.

 

 

Kann aber auch an meinem momentan etwas vermackten System liegen. Muss dringend mal den Rechner neu aufsetzen,

und zwar "clean" ohne diese Upgraderei von MS.

 

Wurde das schon durchgeführt? Wenn ja tritt der Fehler bei der Deinstallation dann immer noch auf?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

Bitte laden Sie die passende Version (32 oder 64 Bit) von Farbar's Recovery Scan Tool z.B. auf Ihren Desktop:

http://www.bleepingcomputer.com/download/farbar-recovery-scan-tool/

Starten Sie jetzt FRST.
Ändern Sie ungefragt bitte keine der Checkboxen und klicken Sie auf Untersuchen.
Die Logdateien FRST.txt und Addition.txt werden nun erstellt und befinden sich danach auf Ihrem Desktop bzw. in dem Ordner indem sich die FRST.exe befindet.
Bitte beide Logdateien an das Topic anhängen.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...