zerox

Emsisoft Service verursacht Cubase Abstürze

Recommended Posts

Hallo

 

Lange war ich auf der Suche nach dem Problem, das Cubase dazu veranlasst, beim Laden von Projekten, abzustürzen. Dies passiert immer dann, wenn schon eine Reihe an Plugins verwendet wurden und diese dann geladen werden müssen. Es ist nicht immer nachvollziehbar, warum wann Cubase beim Laden eines Plugins abstürzt, weil es nicht immer dasselbe Plugin ist. Manchmal crasht Cubase davor, manchmal danach.

 

Auf jeden Fall ist es so, dass die Crashes ausbleiben, wenn der EAM Service unter services.msc abgestellt wird. Somit ist der Zusammenhang mit Emsisoft klar.

 

Kann man dem bei Emsisoft einmal nachgehen? Denn sonst muss ich die Sicherheit immer deaktivieren, wenn ich Cubase nutzen will. Und das ist nicht gerade selten der Fall.

 

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Bitte laden Sie die passende Version (32 oder 64 Bit) von Farbar's Recovery Scan Tool z.B. auf Ihren Desktop:

http://www.bleepingcomputer.com/download/farbar-recovery-scan-tool/

Starten Sie jetzt FRST.
Ändern Sie ungefragt bitte keine der Checkboxen und klicken Sie auf Untersuchen.
Die Logdateien FRST.txt und Addition.txt werden nun erstellt und befinden sich danach auf Ihrem Desktop bzw. in dem Ordner indem sich die FRST.exe befindet.
Bitte beide Logdateien an das Thema anhängen. Die Dateien können über den Bereich More Reply Options (rechts unter dem Editorfeld) an das Thema angehängt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.