Jump to content

Emsisoft Anti-Malware + Sandboxie Bundle


Recommended Posts

Also ich hab Try&Decide schon desöftern benutzt. ;)

Man führt den Try&Decide-Modus als erstes aus und installiert dann z.B. ein Programm oder Treiber.

Jetzt hat man 2 Möglichkeiten:

1.

Sollte einem das Programm nicht zusagen oder es Treiberprobleme geben dann hat man die Möglichkeit die "Sitzung zu verwerfen", sprich der Rechner startet neu und das Programm oder der Treiber, welches während Try&Decide lief und installiert wurde, ist dann auch weg.

Nach dem Neustart ist auch Try&Decide wieder aus.

2.

Wenn alles ok ist und alles läuft, dann kann man auch die Veränderung am System zulassen und muss diese nicht verwerfen.

Try&Decide schaltet sich dann auch wieder aus, wenn man dies zulässt.

Wäre ja auch blöd, wenn man das installierte Programm oder Treiber möchte und man dann nochmal von vorne anfangen müsste...

Ich kann zu Sandboxie wenig sagen, aber wenn ich eine VM will, dann würde ich mir diese auch enrichten. B)

Wer aber kein Acronis hat und auf Nummer sicher gehen will der kann ja Sandboxie nutzen! ;)

Wollte ja nur darauf hinweisen, dass wenn Acronis vorhanden ist.....

Gibt aber noch andere Möglichkeiten, die ggf. nur wenige und unerfahrene User kennen, z.B. PCI-Karten und USB-Sticks vielen mir da ein, die den Rechner vor Veränderung am System schützen. :D

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...