Jump to content

Datenschutz


Recommended Posts

Hallo,

Emsisoft legt ja großen Wert auf Datenschutz.

Nun war ich aber etwas irritiert. Ich habe auf meinem Zweitrechner die 30-tägige Testversion von EIS mehrfach installiert. Zwischen den Installationen habe ich den Rechner immer per Image zurückgesetzt. Dennoch hat EIS immer das ursprüngliche Installationsdatum als Beginn des 30-tägigen Testes vermerkt. Da die Registry durch die Imagewiederherstellung bereinigt war und dort der erste Installationszeitpunkt somit nicht mehr hinterlegt war, ist offensichtlich der Hashwert meiner Hardware an die Emsiosft-Server übermittelt worden.

Das hat mich insofern verwundert, da Emsisoft eben sehr großen Wert auf Datenschutz legt und die Info über meine Hardware ohne Hinweis übermittelt wurde.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Patlok,

da hör ich doch hoffentlich keine Ironie raus... :rolleyes: Na, im Ernst, es stört mich nicht, wenn Emsisoft meine Hardware kennen würde. Aber da Emsisoft dem Datenschutz große Bedeutung beimisst, ist eine solche Frage legitim. Christian hat es ja jetzt erläutert.

Das ist es, was ich wissen wollte.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...