sezz

Autostart Einträge funktionieren seit Upgrade auf EAM12 fast nie

Recommended Posts

bei einem unserer kunden starten die programme im autostart seit dem upgrade auf v12 nur noch relativ selten (betrifft w7 und w8.0)

wenn das problem auftritt und die programme im autostart nicht gestartet werden befindet sich auch kein eam icon im systray

die betroffenen programme (kassensoftware startmenü, bankomatclient) mussten vom scan ausgenommen werden da sie anscheinend verdächtig sind - eventuell verursacht das das problem?

ich hätte auch schon versucht die programme aus dem autostart herauszunehmen und beim login über den taskplaner zu starten, das hat leider nicht geholfen (selber fehler und kein eam im systray)

kann ich die ansonsten die alte eam version wieder installieren und das upgrade auf die v12 unterbinden?

 

danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

wir benötigen Systeminformationen vom entsprechenden Rechner.

 

Bitte laden Sie die passende Version (32 oder 64 Bit) von Farbar's Recovery Scan Tool z.B. auf Ihren Desktop:

http://www.bleepingcomputer.com/download/farbar-recovery-scan-tool/

Starten Sie jetzt FRST.
Ändern Sie ungefragt bitte keine der Checkboxen und klicken Sie auf Untersuchen.
Die Logdateien FRST.txt und Addition.txt werden nun erstellt und befinden sich danach auf Ihrem Desktop bzw. in dem Ordner indem sich die FRST.exe befindet.

Bitte beide Logdateien an das Thema anhängen über den Schalter More Reply Options (unten rechts).

 

 

 

kann ich die ansonsten die alte eam version wieder installieren und das upgrade auf die v12 unterbinden?

 

Nein, dies ist nicht möglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

die Logs sehen soweit gut aus bis auf Crash Einträge für den Prozess TKasse.exe, der vermutlich zu den betroffenen Programmen gehört.

 

Sie haben unsere Software ja mittlerweile deinstalliert. Wäre es möglich einmal per Teamviewer auf Ihre(n) Rechner zuzugreifen um das Problem direkt auf Ihrem Rechner anzuschauen?
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Korrekt, die TKasse.exe verabschiedet sich sehr gerne mal, vorallem wenn beim 1. Start nach einem PC Neustart oder wenn über das Startmenü des Herstellers versucht wird sie zu starten, obwohl sie schon läuft...

 

TeamViewer kann ich natürlich starten dort, ich müsste nur mit dem Kunden abklären wann es am besten passt und vorher die Anti-Malware wieder installieren und ein paar Mal den Rechner neu starten damit der Fehler wieder auftritt.

 

Da die Kassen dann in der Zeit ja nicht verwendet werden (bzw. nur eine davon) wäre mein Vorschlag 28. oder 29. November zwischen 12 und 14 Uhr?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

28. oder 29. November sind in Ordnung. Ich schreibe Ihnen zur Terminvereinbarung dann noch eine persönliche Nachricht.

 

Ich habe gerade erfahren, dass heute über Mittags keiner beim Kunden vorort ist, vorraussichtlich eher morgen - ich melde mich aber nochmal sobald sich der Kunde zurückgemeldet hat, ob da dann 100%ig fix jemand da ist. Ansonsten falls es zu kurzfristig ist können wir uns das gerne auch nächste Woche noch anschauen.

 

Ich kann übrigens nicht auf die PN zurückschreiben, wahrscheinlich wegen meiner geringen Postsanzahl? "You are not allowed to use the private messaging system."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie sieht es nächste Woche aus?

 

Ich kann leider immer nur Montag/Dienstag vor Ort sein um den Fehler "vorzubereiten" und seitens Kunde geht es auch nur in der Mittagszeit da für die Fernwartung nur die Hauptkassa in Frage kommt (auf der zweiten (Tablet-)Kassa ist das Bild verdreht per TeamViewer und diese nutzt auch diverse Funktionen der 1. Kasse).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es irgendwelche News bezüglich Termin oder schon in Urlaubsstimmung? ;)

Kann auch gerne im Jänner mal sein, ich bräuchte nur irgendeine Info, da der Kunde natürlich auch ständig nachfragt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Tag,

 

Die Verzögerung tut mir Leid, da hat die Übergabe wohl nicht korrekt geklappt. Sie können mir, statt Christian, direkt unter [email protected] schreiben. Könnten Sie einmal testen ob unsere Betaversion das Problem behebt:

1. Öffnen Sie EIS/EAM
2. Wechseln Sie zu Einstellungen
3. Wählen Sie im Untermenü Updates aus
4. Im Dropdownmenü können Sie dann Beta auswählen
5. Wechseln Sie wieder auf die Übersicht und klicken Sie auf Updates
6. Anschließend starten Sie den Rechner neu.

 

Falls das Problem damit nicht behoben wird, wann würde Ihnen für die Fernwartung passen?

Mit freundlichen Grüßen
Kathrin

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 26.12.2016 at 2:56 PM, kathrin said:

Guten Tag,

 

Die Verzögerung tut mir Leid, da hat die Übergabe wohl nicht korrekt geklappt. Sie können mir, statt Christian, direkt unter [email protected]om schreiben. Könnten Sie einmal testen ob unsere Betaversion das Problem behebt:

1. Öffnen Sie EIS/EAM
2. Wechseln Sie zu Einstellungen
3. Wählen Sie im Untermenü Updates aus
4. Im Dropdownmenü können Sie dann Beta auswählen
5. Wechseln Sie wieder auf die Übersicht und klicken Sie auf Updates
6. Anschließend starten Sie den Rechner neu.

 

Falls das Problem damit nicht behoben wird, wann würde Ihnen für die Fernwartung passen?

Mit freundlichen Grüßen
Kathrin Mallot

Alles klar, danke - ich habe heute die aktuelle Beta beim Kunden installiert und wir testen es einfach in den nächsten Tagen.

Ich melde mich dann wieder ob das Problem damit behoben wurde!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 27.12.2016 um 19:03 schrieb kathrin:

Ich hoffe das Problem wird dadurch behoben. Wenn nicht stehe ich zur Verfügung.

Hallo Kathrin,

die Umstellung auf die Betaversion dürfte das Problem behoben haben, zumindest ist es laut der Kundin seitdem nicht mehr aufgetreten.

Besten Dank nochmal!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Tag sezz,

Danke für die Rückmeldung. Seit dem 8.1. ist die Betaversion als stabile Version verfügbar. Sie sollte also jetzt auch wieder auf die normalen Updates wechseln können ohne dass das Problem erneut auftritt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Kathrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.