Recommended Posts

Sobald eine vorhandene Word-Datei, insbesondere Cloud, geöffnet und anschließend wieder geschlossen wird (da nicht verändert), stürzt Word 2016 ab.

 

Windows 10 pro x64

Office 2016 x64

 

Name der fehlerhaften Anwendung: WINWORD.EXE, Version: 16.0.7369.2038, Zeitstempel: 0x57f8ceb4
Name des fehlerhaften Moduls: a2hooks64.dll, Version: 10.0.0.216, Zeitstempel: 0x582b049c
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x000000000000c7c8
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x17fc
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d23fc710599455
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files\Microsoft Office\root\Office16\WINWORD.EXE
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\PROGRAM FILES\EMSISOFT ANTI-MALWARE\a2hooks64.dll
Berichtskennung: 0b48942b-0a72-404f-b10f-f4cfd03ad359
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

wenn der Crash reproduzierbar ist benötigen wir bitte einen Full Crash Dump.

 

https://helpdesk.emsisoft.com/Knowledgebase/Article/View/222/0/so-konfigurieren-sie-automatische-crash-dumps-bei-anwendungsfehlern

 

Zur Aktivierung bitte die Datei enable_full_crash_dumps.reg nutzen.

 

Die Dumpdatei dann bitte in ein Archiv, ZIP, RAR, 7z, packen und die Datei bitte an [email protected] mit Verweis auf dieseń Forumspost schicken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist reproduzierbar. Reine Installation von EAM ohne System-Neustart reicht. Deaktivierung aller Schutzkomponenten ändern nichts. Datei hat 160 MB, RAR5. Liegt in der Cloud. Zugriff durch benannte Email.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir selbst haben das gleiche Problem...und auch erste Kunden von uns.

 

Name der fehlerhaften Anwendung: WINWORD.EXE, Version: 16.0.7466.2038, Zeitstempel: 0x58164623
Name des fehlerhaften Moduls: a2hooks32.dll, Version: 10.0.0.216, Zeitstempel: 0x582b048f
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x0000b4e3
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x1428
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d24045c5edfa3f
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\root\Office16\WINWORD.EXE
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\PROGRAM FILES\EMSISOFT ANTI-MALWARE\a2hooks32.dll
Berichtskennung: 193b4b77-ac39-11e6-9b48-0023542525a3
 

Eine Online-Reparatur (Office-Programme) löst das Problem nicht.

Was wir festgestellt haben: der Application-Error im Zusammenhang mit den Office-Programmen (2016er Version) tritt erst dann auf, wenn man Office von Version 1609 (Build 7369.2038) auf Version 1610 (Build 7466.2038) aktualisiert.

Falls weitere Informationen benötigt werden kann ich diese gerne zur Verfügung stellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

vielen Dank für den Report.

 

Unsere Entwickler sind dran.

 

Der Crash kann zur Zeit nur verhindert werden wenn für die Winword.exe eine Ausnahme (Von Überwachung ausschliessen) unter Einstellungen Untersektion Ausnahmen angelegt wird.

 

Bitte beachten! Dies birgt aber ein Sicherheitsrisiko.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles klar, vielen Dank für die schnelle Rückmeldung und den Vorschlag zur Umgehung des Problems. Dann hoffen wir, dass die Entwickler den Fehler bald finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

dasselbe Problem gibt es mit "CSISYNCCLIENT.EXE" - "Microsoft Office Document Cache Sync Client Interface":

Name der fehlerhaften Anwendung: CSISYNCCLIENT.EXE, Version: 16.0.6965.2105, Zeitstempel: 0x5814c8e5
Name des fehlerhaften Moduls: a2hooks64.dll, Version: 10.0.0.216, Zeitstempel: 0x582b049c
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x000000000000c7c8
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x11cc
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d240a4568ed04a
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files\Microsoft Office\Root\VFS\ProgramFilesCommonX64\Microsoft Shared\OFFICE16\CSISYNCCLIENT.EXE
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\PROGRAM FILES (X86)\EMSISOFT ANTI-MALWARE\a2hooks64.dll
Berichtskennung: 94a1ee4b-ac97-11e6-85f2-10c37ba1b9cf
Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets: 
Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist: 

Office 2016 - Standardinstallation - "deferred channel" - V. 16.0.6965.2105.

 

VG,

TP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

der Fix wurde jetzt in den stabilen Update-Feed übernommen. Ein Wechsel auf den Beta Update-Feed ist nicht mehr notwendig.

 

Wenn möglich bitte mal Rückmeldung geben ob die Crashes immer noch passieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es geht wieder los. Word starten, tippen, speichern unter...Absturz.

Aktuelles Win 10 pro inkl. Cloud-Nutzung
Office 2016 pro
Acrobat
Adobe

DMP trotz Reg nix da ;-) Nur *.wer

Version=1
EventType=APPCRASH
EventTime=131386276518380234
ReportType=2
Consent=1
UploadTime=131386276572972539
ReportStatus=268435456
ReportIdentifier=5d4cf460-23de-4405-ba16-ad5322e49f8d
IntegratorReportIdentifier=fa2f221a-9358-4b29-a481-54b57e2a855a
Wow64Host=34404
AppSessionGuid=00001448-0005-0018-b65b-ed291fc7d201
TargetAppId=W:0006ccbf50894a1af7ccfc3012bfe77d677a00000000!0000cdda69874a5c5fa4a4586ce6693335352e62c523!WINWORD.EXE
TargetAppVer=2017//04//19:14:41:06!1eb538!WINWORD.EXE
BootId=4294967295
TargetAsId=10668
Response.BucketId=22f68f3130c1d88ff4f7469749e038e9
Response.BucketTable=4
Response.LegacyBucketId=120750563018
Response.type=4
Sig[0].Name=Anwendungsname
Sig[0].Value=WINWORD.EXE
Sig[1].Name=Anwendungsversion
Sig[1].Value=16.0.7967.2139
Sig[2].Name=Anwendungszeitstempel
Sig[2].Value=58f77702
Sig[3].Name=Fehlermodulname
Sig[3].Value=combase.dll
Sig[4].Name=Fehlermodulversion
Sig[4].Value=10.0.15063.0
Sig[5].Name=Fehlermodulzeitstempel
Sig[5].Value=3a54a041
Sig[6].Name=Ausnahmecode
Sig[6].Value=c0000005
Sig[7].Name=Ausnahmeoffset
Sig[7].Value=00000000000013a3
DynamicSig[1].Name=Betriebsystemversion
DynamicSig[1].Value=10.0.15063.2.0.0.256.48
DynamicSig[2].Name=Gebietsschema-ID
DynamicSig[2].Value=1031
UI[2]=C:\Program Files\Microsoft Office\root\Office16\WINWORD.EXE
UI[3]=Microsoft Word funktioniert nicht mehr
UI[4]=Windows kann online nach einer Lösung für das Problem suchen und versuchen, die Informationen wiederherzustellen und das Programm neu zu starten.
UI[5]=Online nach einer Lösung suchen und das Programm neu starten
UI[6]=Später online nach einer Lösung suchen und das Programm schließen
UI[7]=Programm schließen
State[0].Key=Transport.DoneStage1
State[0].Value=1
FriendlyEventName=Nicht mehr funktionsfähig
ConsentKey=APPCRASH
AppName=Microsoft Word
AppPath=C:\Program Files\Microsoft Office\root\Office16\WINWORD.EXE
ApplicationIdentity=00000000000000000000000000000000
MetadataHash=-1045099862

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Fabian,

du solltest jetzt eine Email im emsisoft-Posteingang sehen, welche eine Dateifreigabe auf die *.rar DMP-Datei beinhaltet.

 

Nachtrag: Im Dump wird sicher auch nicht anders stehen, als die combase.dll. Habe gelesen, gegoogelt, dass ein Nutzer mal Probleme hatte, bei Verwendung von Photoshop und bei ihm trotz Windows-Neu-Installation, Games abstürzten - mit dem Hinweis auf diese Datei. Mhm... Photoshop wurde kürzlich aktualisiert. Word erst nach dieser Aktualisierung genutzt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Fabian Wosar:

Wir versuchen das Problem derzeit intern zu reproduzieren. Derweil sollte es ausreichen Word in den Ausnahmen hinzuzufuegen.

Auch ist mir aufgefallen, dass diverse Games (um mal ein älteres zu nennen: Steam - Total War ROME II - Emperor Edition) sich einfach schließen. Auch dies war zuvor kein Thema. Aber bleiben wir erst mal beim MS-Office/Speichern-Problem.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich hab gestern Abend ein Word Dokument (Ebenfalls Version 2016) bearbeitet und geschlossen und dabei ist Word bei mir auch abgestürzt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Fabian,

wann denkst du, dass das Update dann regulär eingepflegt werden kann  und den Beta-Status verlässt? Ich habe etwas Angst, dass meine Office-Dateien beschädigt werden ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb @ndreas:

C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\root\Office16?

Wenn eine x86 = 32BIT-Version installiert ist, ja

  • Bei Office 2016 finden Sie diese in C:\Program Files\Microsoft Office\root\Office16 oder C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\root\Office16\.

  • Bei Office 2013 finden Sie diese in C:\Program Files\Microsoft Office\Office 15\ oder C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office 15\.

  • Bei Office 2010 finden Sie diese in C:\Program Files\Microsoft Office\Office 14\ oder C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office 14\.

Aufnahme1.jpg
Download Image

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Fabian Wosar:

Wir haben das Problem zwischenzeitlich lokalisiert und es wird in dem naechsten Update behoben. Die Beta Version des Updates sollte innerhalb der naechsten Woche rausgehen.

Das ist, leider, nicht das erste Mal. Ist es mit einfachen Worten auszudrücken, woran es liegt? Sonst lasse ich Office lieber direkt in den Ausnahmen. Ich mag keine Telefonanrufe ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.