Jump to content

Proxy-Settings


Recommended Posts

Hi

Mit dem heutigen Update hat's mal wieder (!) die Einstellungen beim Update-Proxy gelöscht. Bedeutet es muss manuell auf jeder AM-Installation wieder händisch eingetragen werden. Ich hab' nur drei PC's, was macht aber ein Admin einer größeren Firma in dem Fall? Ist ziemlich ärgerlich und seit ich den Update-Proxy laufen habe (ca. 6 Wochen) schon das 4x passiert.

Bitte dringend überprüfen, warum das immer wieder vorkommt, bzw. eure QS überarbeiten, denn auf der einen Seite ist es nur eine Kleinigkeit und sollte einfach aufzuspüren sein - nervt aber auf der anderen Seite EXTREM !!!

Danke,

Scrapie

Link to comment
Share on other sites

Die Fixes sind derzeit noch in der internen QA und sollten morgen im Beta Update verfuegbar sein. Nach einem Update kannst Du ueberpruefen, ob das Problem behoben ist, indem Du die Datei a2hooks32.dll umbenennst (vorher Selbstschutz deaktivieren) und ein Update durchfuehrst. Die Daten sollten nach dem Reboot dann nicht verschwunden sein.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hi Fabian,

gestern konnten keine Updates mehr gezogen werden, was in der Vergangenheit immer nach einem vorhergegangenen Update der Fall war. Das "schuldige" Update war wahrscheinlich vom ... 14.09 gegen 18:00 Uhr Ortszeit, was bei euch ... 08:00 Uhr am 14.09 entsprechen sollte. Alles was vom 13.09 Mitternacht bis 08:00 am 14.09 eurer Ortszeit raus kam, könnte in Frage kommen.

Cheers,

Jarno

Link to comment
Share on other sites

Ratet mal was gerade wieder passiert ist?

Richtig! Die Proxy-Settings waren weg...

Muss ziemlich witzlos sein, einen Proxy in Firmen am laufen zu haben, wenn der Admin 1x die Woche alle Clienten zu Fuß besuchen, und die Settings ändern muß. Macht euch von denen niemand die Hölle heiß, oder gibt es keine Firmen, die AM einsetzen?

- AM Beta auf

- Win7 Prof. mit

- Outpost FW Pro

Zum heulen,

Scrapie

Link to comment
Share on other sites

Muss ziemlich witzlos sein, einen Proxy in Firmen am laufen zu haben, wenn der Admin 1x die Woche alle Clienten zu Fuß besuchen, und die Settings ändern muß. Macht euch von denen niemand die Hölle heiß, oder gibt es keine Firmen, die AM einsetzen?

Um ehrlich zu sein bist Du der Einzige, der die Proxy Settings konstant verliert. Es ist bei uns auch nicht reproduzierbar. Egal wieviele Updates wir durchjagen auf den Testmaschinen. Kannst Du mal in den Event Logs nachschauen ob dort irgendetwas auffaellig ist? Ich werd mal versuchen noch zusaetzliche Testreihen mit Outpost durchzufuehren. Ist Dein System ein x86 oder x64 System?

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...