Jump to content

Ausnahme "Ordner" ohne Funktion?


Recommended Posts

Liebe Community,

ich habe mir heute die Software "MyMDB" heruntergeladen und auf meinem Win7-Rechner installiert.

Als ich die Software aber starten wollte, machte mir mein Anti-Malware v5 einen Strich durch die Rechnung, da der immer wieder die dll's der Software (welche beim Start erstellt werden) als "Backdoor.Win32.VanBot!IK" erkennt.

Ich kann dies irgendwie nicht glauben, da ich dazu keine Informationen beim suchen finden konnte, ob andere User dieses Problem schon hatten.

Daher hatte ich mich entschlossen, den Ordner von der MyMDB als Ausnahme hinzuzufügen, da das Programm immer wieder dll's erstellt und sich dann jedes mal Anti-Malware meldet, was ich mit der Datei machen soll und das nervt dann irgendwann.

Also habe ich den Root-Ordner "MyMDB" in die Ausnahmeliste gesetzt und alle Häkchen aktiviert.

Doch nach einem erneuten Start der Software tritt immer noch das gleiche Problem auf, Anti-Malware meldet immer wieder diese dll's?!

Funktioniert nun also die Ausnahme eines Ordners nicht (Bug?) oder mache ich was falsch?

LG s1n88

Link to comment
Share on other sites

Also bisher hatte ich nur den Root-Ordner "MyMDB" genommen, aber ich habe soeben auch wie vorgeschlagen den Ordner wo die dll's landen in die Ausnahmeliste getan. (MyMDb\jittemp)

Doch auch damit funktioniert es leider nicht!

Oder benötigt Anti-Malware einen Neustart dafür ?

Im Anhang mal ein Screenshot meines Ausnahmeliste, sowie von der Trojaner Meldung.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...