Sign in to follow this  
Springer

OnlineArmor vs. EAM

Recommended Posts

Gibt es großartige Unterschiede zwischen beiden Produkten ?

Die Antivirenengines dürften gleich sein und wie sieht es mit der verhaltensbasierenden Erkennung aus ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die verhaltensbasierende Erkennung unterscheidet sich bei beiden Produkten. Irgendwann in den nächsten Jahren sollen beide Produkte zu einer Suite zusammenschmelzen, falls ich mich noch richtig erinnern kann. Bis dahin wird es aber noch dauern. Eventuell bekommt OA noch ein neues Interface á la EAM. Genaueres dazu kann ich dir aber nicht sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soweit ich weiß, ist momentan OA nicht mit einem Echtzeitwächter ausgestattet. Das ist der große Unterschied zu EAM :)

(das ist mein letzter Kenntnisstand, nicht unbedingt die Realität..)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, vielleicht ist das in einer neueren Version so!

Würde mich sehr freuen und müsste ich nochmal überlegen, mir OA ++ zu kaufen ;)

Da steht zwar nichts von Echtzeitschutz, aber jemand mit mehr Fachwissen kann uns sicherlich schnell aufklären :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

offizielle Anwort auf unsere Frage wurde eben beantwortet:

-OA++ scannt neue prozesse beim start
-kompletter Dateiwächter ist noch nicht drin

Kurz: ein Dateiwächter wie er in AM 5.0 zu finden ist, ist in OA noch nicht drin.

Kommt aber bestimmt bald!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.