Jump to content

EAM free steckt Malware in Qurantäne (?)


Recommended Posts

Eigentlich sollte das nicht der Fall sein. Kannst Du mal in Dein Log schauen und nachsehen, ob die Datei wirklich von Emsisoft Anti-Malware verschoben wurde?

Beim Konfigurieren habe ich leider auch alle Logs gelöscht, die Malware-Datei auch, da ich sie mind. 10mal aus der Quarantäne wieder zurückholte.

Die Datei erschien kurz am Desktop, dann verschwand sie in der Quarantäne von EAM und nur dort.

Leider kann ich das jetzt nicht mehr beweisen aber ich werde es mit einer anderen Datei versuchen.

Malware bei VT hochgeladen und zu Antivirenherstellern eingesendet habe ich schon oft gemacht aber das sie Quarantäne von EAM free ungewollt landet, hatte ich vorher nie beobachtet.

Eingesendet habe ich sie Euch trotzdem vorher (wab.exe), vor dem ersten Scan mit EAM - ab da war das Phänomen da.

http://www.virustotal.com/file-scan/report.html?id=6382ba9c3955ae5580d8b06d6e0cad9cd65a5a0ca3f765360e0c28589c75960c-1285795548

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...