c.brandenburg

Emsisoft und der neue Staatstrojaner

Recommended Posts

Guten Tag,

Wir hatten eine Stellungsnahme geschrieben, als der Bundestrojaner zum erstenmal bekannt wurde: http://blog.emsisoft.com/de/2011/10/11/tec111011de/

An unserer Position hat sich seitdem wenig geändert. Unser CTO Fabian Wosar hat sich kürzlich auch nochmal deutlich geäußert:

vor 22 Stunden schrieb Fabian Wosar:

In Neuseeland existiert derzeit keine Rechtssprechung die uns dazu zwingen koennte Nutzer zu trojanisieren oder Daten auszuhaendigen oder mit der Strafverfolgung zu kooperieren. Ob und in wiefern Deutsche Rechtssprechung diesbezueglich auf ein neuseelaendisches Unternehmen anwandbar und durchsetzbar ist, wird sich ohne langwiehrigen Rechtsstreit wahrscheinlich nicht mit Sicherheit sagen lassen. Im Zweifelsfall gibt es in unserer Privacy Policy eine vollstaendige Liste aller Daten die wir von einem Nutzer erheben. Es bleibt also jedem Nutzer frei fuer sich zu entscheiden, ob er das potentielle Risiko eingehen moechte, dass diese Daten von Behoerden eingesehen werden koennen, sollte sich die deutsche Gerichtsbarkeit als durchsetzbar herausstellen oder sich neuseelaendische Rechtssprechung in Zukunft aendern.

Davon abgesehen steht der Punkt, dass es einem Verhaltensblocker nicht moeglich ist zw. gutem und boesem Trojaner zu unterscheiden. Der Behaviour Blocker kann nicht wissen fuer welchen Zweck ein Trojaner oder eine Spyware eingesetzt wird, da dies Konzepte sind, die sich ausserhalb der technischen Ebene befinden und sich nicht im Code der Malware niederschlagen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Kathrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.