robur

a2hooks32.dll soll die Abstürze vom MPC-HC verursachen

Recommended Posts

Hallo, liebe Entwickler,

vorgestern hat bei mir (Windows 8.1x32) der MPC-HC Player aufgehört zu funktionieren. Das Programm startete, stürzte aber sofort ab nachdem ich damit eine beliebige Mediadatei abspielen möchte.

Laut Widows-Zuverlässigkeitverlauf die Fehlerursache sollte im a2hooks32.dll-Modul liegen (siehe Screenshot).

Würde in der letzten Zeit irgendwas in diesem Modul geändert ?  Betroffen ist nicht nur MPC-HC, sondern auch seine Alternativen, wie z.B.. MPC-BE

Den Fehler habe ich auf dem Umweg beseitigt, nachdem ich folgendes gemacht habe:

1. MPC-HC komplett deinstalliert und alle Spuren von ihm auf der Festplatte beseitigt.
2. Mediaplayer Classic entfernt.
3. K-Lite_Codec_Pack deinstalliert
4. Register mit CCleaner von Resten bereinigt.
5.Festplatte mit Windows-Mitteln bereinigt (auch Systemdateien)
6. MPC-HC.1.7.13.x86 installiert (Advanced Mode), aber nicht gestartet.
7. K-Lite_Codec_Pack_1335_Full installiert in Advanced Mode.
Während der Installation kam die Meldung, dass Auf dem Rechner MPC-HC erkannt wurde, den ich 
jedoch deinstallieren soll, um die von K-Lite verbesserte Version des MPC-HC Players zu installieren.
Nach meiner Zustimmung wurden sowohl K-Lite als auch MPC-HC vollständig installiert.

Also, diese "von K-Lite optimierte Version" scheint keine Probleme  mit Ihrem Modul a2hooks32.dll zu haben.

Könnten Sie das prüfen und eventuell korrigieren ? Vielen Dank im Voraus und Grüße - Robur

ERGÄNZUNG:

Das Problem habe ich zuerst im ComputerBase-Forum geschildert,, Link:

https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1700696

Verlauf2.jpg
Download Image

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Tag robur,

 

Wir arbeiten bereits an einer Lösung, damit MPC wieder normal läuft. Sie können in der Zwischenzeit, falls Sie die normale Version wieder installieren wollen von der Überwachung ausnehmen und es somit normal laufen lassen. Gehen Sie dafür in Emsisoft auf Einstellungen, anschließend auf Ausnahmen und fügen Sie da unter "Von der Überwachung ausschließen" den Ordner von MPC hinzu. Danach sollte das Problem wie gewohnt funktionieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

Kathrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kathrin,

danke für schnelle Reaktion. Ich probiere es aus, obwohl die K-Lite Version auch annehmbar ist und K-Lite braucht sowieso

meine Moavi Video Suite.

Das Problem mit a2hooks32.dll-muss ganz neu sein, weil wenn ich ein drei Wochen Image wiederherstelle und ein Update von EAM blockiere, tritt kein Problem auf und original MPC-HC funktioniert. Sobald aber EAM upgedatet wird, läuft MPC-HC nicht mehr.

Dies betrifft auch die Alternativplayer.

Herzliche Grüße - Robur

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kathrin,

danke für schnelle Reaktion. Ich probiere es aus, obwohl die K-Lite Version auch annehmbar ist und K-Lite braucht sowieso

meine Moavi Video Suite.

Das Problem mit a2hooks32.dll-muss ganz neu sein, weil wenn ich ein drei Wochen Image wiederherstelle und ein Update von EAM blockiere, tritt kein Problem auf und original MPC-HC funktioniert. Sobald aber EAM upgedatet wird, läuft MPC-HC nicht mehr.

Dies betrifft auch die Alternativplayer.

Herzliche Grüße - Robur

 

NEU: Die Lösung mit Ausnahme funktioniert leider nicht !

MPC-HC neuinstalliert, Ausnahme, wie unten eingeführt, Rechner neugestartet, MPC-HC stürzt weiterhin ab.

Und Windows zeigt weiterhin  a2hooks32.dll als Fehlerursache.

Grüße-robur

 

EAM_Ausnahme.jpg
Download Image

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kathrin,

danke für schnelle Reaktion. Ich probiere es aus, obwohl die K-Lite Version auch annehmbar ist und K-Lite braucht sowieso

meine Moavi Video Suite.

Das Problem mit a2hooks32.dll-muss ganz neu sein, weil wenn ich ein drei Wochen Image wiederherstelle und ein Update von EAM blockiere, tritt kein Problem auf und original MPC-HC funktioniert. Sobald aber EAM upgedatet wird, läuft MPC-HC nicht mehr.

Dies betrifft auch die Alternativplayer.

Herzliche Grüße - Robur

 

NEU: Die Lösung mit Ausnahme funktioniert leider nicht !

MPC-HC neuinstalliert, Ausnahme, wie unten eingeführt, Rechner neugestartet, MPC-HC stürzt weiterhin ab.

Und Windows zeigt weiterhin  a2hooks32.dll als Fehlerursache.

Grüße-robur

Sorry, mein Fehler !

Ich habe die Ausnahme falsch eingetragen, es läuft so, wie Sie empfohlen haben.

Entschuldigung und Gruß - Robur

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Tag Robur,


Vielen Dank für die Rückmeldung. Wir arbeiten natürlich auch an einer langfristigen Lösung des Problems und sollten diese in den nächsten Tagen auch online haben. Ich würde empfehlen die Ausnahme einfach weiterhin eingetragen zu lassen. Sie schadet nicht.

 

Mit freundlichen Grüßen

Kathrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.