Solution-Design

Neue GUI nicht recht kompatibel zu 4K-150%

Recommended Posts

1329017472_NachUpdate.thumb.jpg.624ccd68401bb73d4646e9cb0ae29a7d.jpg
Download Image

Da 4K, hier im Forum viel zu groß. Aber, dieses Bild bekam ich nach dem Update zu sehen.

 

1515587914_NachUpdate2.jpg.971187adc587b15a4e34306fb0787731.jpg
Download Image

Was hier gut lesbar erscheint, obiger Screenshot, ist in 4K nicht 4K-150%, so wie Windows eingestellt ist, sondern 4K-100%. Also auch viel zu klein.

 

637416098_NachUpdate3.jpg.cd65e7e789856303c4184af5132548b6.jpg
Download Image

Warum gibt es auf der Oberfläche nicht solch ein Mausfangdingsbums? Diese nämlich zu verändern, ist gelinde gesagt, ein ziemlich schlechter Sport.

 

315998791_NachUpdate4.jpg.968a90fa7eb012963725fa9900b5e792.jpg
Download Image

 

Auch obiges MouseOver im Forum schön groß, glänzt in 40 K mit 100% und nicht entsprechend der Windows-Vorgabe (Empfehlung) 150%. 

+-

+0

Zumindest ist Emsisoft hier mit Alleinstellungsmerkmal unterwegs. Jedes Kauf-, Free, -Shareware-Programm bekommt die Skalierung hin. Jetzt weiß ich nicht, ob das so positiv ist 😉 -

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Solution-Design,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei uns im Support-Forum.

Bitte entschuldigen Sie die Umstände. Die Problematik ist uns bereits bekannt geworden und es wird bereits an einer Lösung gearbeitet.

Ihr Feedback dass es nicht ganz einfach ist die größe des Programmfensters mit dem Mauszeiger anzupassen leite ich gerne intern zur richtigen Stelle weiter.

Ich hoffe wir können schon bald mit einem Update dienen welches die Dinge wieder in Ordnung bringt.

Für Ihre Fragen und Anliegen stehe ich gerne weiter zur Verfügung.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

seit dem letzten Update auf Version 2018.8.1.8923 ist die Oberflaeche zumindest bei mir auf dem Notebook unter Win10 4K Display (empfohlene Aufloesung 250%) soweit ok.  Allerdings sind die Benachrichtigungsfenster bei mir in genannter Aufloesung nur etwas mehr als Briefmarken gross und koennen auch nicht in der Groesse veraendert werden, zumindest gelingt es mir nicht und soll wohl auch so sein. Kann man die Benachrichtigungsfenster in ihrer Groesse bitte anpassen, da es sonst nahezu unmoeglich ist eine Reaktion dort einzugeben?

Ansonsten moechte ich mich der Bitte von Solution-Design anschliessen was die Einstellung der Fenstergroesse anbelangt, es ist zumindest auf 4K Displays ein extremer Fummelkram bis es endlich mal klappt...

Evtl. sind obige Punkte ja schon in Arbeit und findet ihren Weg in eines der kommenden Updates.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo overspeed,

vielen Dank für den Beitrag und das Feedback.

In der Tat sind beide angesprochenen Probleme bereits bekannt und es wird an einer Lösung gearbeitet.

Vielen Dank dass Sie unsere Softwarelösungen verwenden. Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

auch nach dem letzten Update auf Version 2018.10.1.9026 hat sich in Bezug zu meiner vorherigen Meldung (siehe oben) keine Aenderung ergeben. Ich hatte gehofft, dass bei den GUI-Fixes dieses Problem auch geloest worden waere, ist zumindest bei mir aber noch nicht so. Es werden die Dialoge und die Benachrichtigungen (die am Bildschirmrand) nach wie vor nicht in der richtigen Groesse angezeigt. Um zu verdeutlichen wie es real auf dem Display bei mir aussieht habe ich ein Foto beigefuegt. Ein Screen-Dump wuerde hier nicht richtig dargestellt.

Ich gehe davon aus, dass diese Problematik weiterhin in Bearbeitung ist und nur wegen anderer dringlicherer Arbeiten etwas in den Hintergrund rutschen musste. Hoffentlich gibt es dafuer bald einen Fix.

Ein Problem welches mir dabei im Zusammenhang mit Einstellungen importieren/exportieren auffiel ist, dass wenn Einstellungen importiert werden die Groesse der Bedienoberflaeche anschliessend extrem verkleinert wird. Das scheint aber nur bei 4K Displays so zu sein, ich konnte es bei anderen Displays nicht nachvollziehen.

Ist es moeglich in den Change-Logs wenn es denn soweit ist anzugeben, dass die Dialoge fuer 4K Displays angepasst sind?

Vielen Dank.

IMG_0127_Web.jpg
Download Image

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo overspeed,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Bitte entschuldigen Sie dass es im Hinblick auf die Benutzeroberfläche in Verbindung mit Ihrem hochauflösendem Display noch zu Problemen kommt.

Meines Wissens nach wird tatsächlich noch an einer Lösung für die zu kleinen Benachrichtigungen auf 4k Displays gearbeitet. Ich werde das Thema aber auch noch einmal meinen Kollegen gegenüber ansprechen und sicherstellen dass bekannt ist dass die Problematik noch nicht gänzlich behoben wurde.

Ich werde versuchen hier Bescheid zu geben sobald wir eine Software-Update veröffentlichen konnten wo die Größe der Benachrichtigungen auf 4k angepasst wurde. Ich werde auch ansprechen ob man diesen bestimmten Fix separat im Change-Log aufführen kann.

Vielen Dank auch für Ihren Hinweis betreffend Einstellungen Exportieren/Importieren, ich konnte das Problem hier nachvollziehen und werde unseren Entwicklern berichten.

Zwischenzeitlich stehe ich für Ihre Fragen und Anliegen gerne zur Verfügung.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo overspeed,

auch noch als Nachtrag, weil ich vergessen hatte es zu erwähnen.

Es ist bereits bekannt dass es aktuell sehr Umständlich ist die Größe des Programmfensters von Emsisoft Anti-Malware auf einem hochauflösendem Display anzupassen.

Auch daran wird bereits gearbeitet und ich hoffe wir können auch hier bald mit einer Verbesserung dienen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

auch in der aktuellen Version (2018.12.1.9144) ist die Anzeigeproblematik noch vorhanden. Wie ich oben schon beschrieben habe werden auf meinem Notebook mit 17'' 4K-Display (WIN 10 x64, empfohlene Aufloesung 250%) die Dialoge immer noch wie oben im Foto als Beispiel zu sehen erheblich zu klein dargestellt. Auch bei anderen Rechnern mit 4K-Display und nur 150% ist die Darstellung ebenso nicht richtig. Das gilt auch nach wie vor fuer die Benachrichtigungsfenster (also die am Bildschirmrand erscheinen). Dort ist die Schriftgroesse anscheinend richtig, aber die Groesse des Anzeigebereiches ist nicht angepasst. Um diese Dialoge und Nachrichten zu lesen und dann auch noch richtig zu bedienen ist sehr viel Geduld und Fingerspitzengefuehl notwendig, teilweise ist es zumindest mir nicht moeglich. 

Da das Thema ja schon etwas laenger bekannt ist meine Frage ob hier in absehbarer Zeit noch mit einer Anpassung zu rechnen ist, oder bereits der 'Finale Stand' erreicht wurde?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo overspeed,

vielen Dank für Ihr Anfrage.

Ich bitte um Verzeihung dass dieses Problem schon so lange besteht und Sie (und auch noch andere Nutzer) damit zu kämpfen haben.

Das Thema ist aber nicht vergessen, konnte aber bisher leider noch nicht vollständig bearbeitet werden. Ich kann Ihnen aber versichern dass nicht der "Finale Stand" erreicht ist sondern noch Anpassungen ausständig sind und vorgenommen werden. Ich hoffe auch die restliche Wartezeit bis das Problem ein für alle Mal behoben wurde wird auch nicht mehr all-zu lange sein, ich kann aber auch leider nicht mit einem voraussichtlichen Veröffentlichungs-Datum dienen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis, ich werde versuchen hier Bescheid zu geben sobald mir Neuigkeiten betreffend der Angelegenheit bekannt werden.

Für Ihre Fragen und Anliegen stehe ich gerne weiter zur Verfügung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.