Jump to content

Fehlercode 31 EMA verbindet sich nicht mit seinem Dienst


Recommended Posts

Hallo!

Nach einem Update auf EMA 6, ließ sich das Prog nicht installieren sonder verursachte einen Bluescreen.

Betroffenes System ist Windows Vista Home Edition.

Jetzt geht die Installation, aber ein schwerwiegender Fehler verhindert eine Verbindung mit dem Dienst.

Das Programm startet nicht!

Deinstallation war nur über Regedit möglich, da der Kunde die Deinstallation wahrscheinlich über das Löschen der Verzeichnisse vorgenommen hat.

Vorher sagte die Installation das sich EMA 6 bereits auf dem System befindet, dem war aber nicht so.

Ich bitte um Hilfe, Vielen Dank!

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Anti-Malware 6 bitte über die Systemsteuerung deinstallieren und den Rechner neustarten.

Dann bitte von http://tmp.emsisoft.com/fw/emsiclean.exe unseren neuen Cleaner downloaden und auf Ihrem Desktop abspeichern und als Administrator ausführen.

Dann den Disclaimer bestätigen. Dann auf "Close Emsisoft Clean" drücken. Auf Ihrem Desktop wird eine Datei "EmsiClean_Datum_Zeit" angelegt.

Den Inhalt der Datei bitte hier mit in Ihre Antwort einfügen.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...