UFR

Wie stelle ich am besten die Firewall ein..?

Recommended Posts

Ich habe mir nun die Online-Armor Firewall gekauft, aber da es heute scheinbar keine Handbücher oder ähnliches mehr gibt (der Kunde hat sich gefälligst selber einzuarbeiten..) stellt sich die Frage, wie man denn die Firewall am besten konfiguriert ohne permanent durch Anfragen genervt zu werden...

Gibts da eine Empfehlung oder Tips dazu ??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo UFR,

wenn sichergestellt werden kann das der Rechner nicht infiziert ist bitte Online Armor öffnen und links im Menü "Einstellungen" öffnen.

Unter dem Karteireiter "Allgemein" bitte den Safety Check Wizard über den entsprechenden Button "Safety Check Wizard ausführen" starten.

Im startenden Sicherheits Assistenten haben Sie zwei Möglichkeiten zur Auswahl:

1. Allem auf diesem Computer vertrauen

Diese Option nur wählen wenn Sie sicher sind das der Rechner nicht mit Malware infiziert ist.

2. Schritt für Schritt Wizard

Diese Option wählen wenn Sie detaillierte Entscheidungen vornehmen wollen wem und was vertraut wird.

über "Weiter" den Safety Check Wizard starten. Der Wizard prüft nun alle wichtigen System & Programmverzeichnisse, Autostarteinträge und Dateibewertungen.

Wenn Sie Option 2 gewählt haben können Sie über "Weiter" die einzelnen beanstandeten Dateien bzw. Einträge nun manuell einstellen mit Blockieren, Erlauben oder Fragen.

Wenn Sie Option 1 gewählt haben wird allen überprüften Komponenten vertraut.

Dieser Wizard bewirkt das alle überprüften Komponenten nun nicht mehr durch Online Armor angemahnt werden falls Sie sich nicht in Ihre Prüfsumme oder Digitalen Signatur ändern.

Danach bitte in Online Armor links im Menü "Programme" öffnen und zum Karteireiter "Einstellungen" gehen. Hier können Sie weitere Einstellungen zu Nachfragen seitens Online Armor vornehmen.

Wir empfehlen allerdings die Einstellungen auf den Standardeinstellungen zu belassen. Wenn Sie sich sicher sind das Sie die Nachfragen nicht benötigen können Sie die Punkte entsprechend anpassen.

Eine englsiche Webhilfe zu Online Armor finden Sie unter http://www.emsisoft.com/en/info/oa/ .

Sollten weitere Fragen bestehen kontaktieren Sie mich bitte erneut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

öffnen Sie Online Armor und wechseln unter "Status" in den Expertenmodus (oben rechts der Link). Gehen Sie danach links im Menü auf Firewall und dann auf den Karteireiter Beschränkungen. Unter "Alle Verbindungen sind" bitte den Punkt bei "Verboten" setzen.

Dann unten auf "Neu" gehen. Im nächsten Fenster haben Sie die Möglichkeit IP Ranges oder aber auch eine einzelne IP Adressen (dabei Start und Endadresse gleich angeben) anzugeben. Die Eingabe dann mit "OK" bestätigen.

Sollten weitere Fragen bestehen kontaktieren Sie uns bitte erneut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry... so richtig verstanden habe ich es noch nicht...

Ich möchte eine konkrete Internetadresse, also z.B. www.FirmaXY.de blockieren....

Wo trage ich das ein...???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

dann bitte Online Armor öffnen und links im Menü "Domains" öffnen. Unten rechts über den Schalter "Neu" bitte den Dialog zum anlegen einer Regel öffnen.

Im oberen Eingabefeld den Namen der Domain eingeben die blockiert werden soll, zum Beispiel "www.FirmaXY.de", und über das Dropdownmenü "Verboten" auswählen und mit "OK" bestätigen.

Danach kann diese Seite von Ihrem Computer aus nicht mehr über den Browser aufgerufen werden. Sie erhalten im Browserfenster dann eine Meldung "Angeforderte Seite wurde von Online Armor geblockt".

Sollten weitere Fragen bestehen kontaktieren Sie uns bitte erneut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Noch eine Frage:

wenn ich ein bestimmtes Tutorial starte fragt mich OA jedesmal ob es sicher ist, denn es werden bestimmte Teile des Tutorial antpackt und damit ein Programm gestartet. Ich bestätige dies und mache den Haken auf "Entscheidung speichern".

Aber trotzdem wird dieser Vorgang jedesmal neu abgefragt, obwohl ja bereits einmal abgespeichert.

Das nervt ganz schön... Sicherheit ist ja toll, aber sie sollte nicht nerven.

Was kann man da ändern ???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.