Jack_Steel

Windows 7 erkennt Status nicht?`

Recommended Posts

Ich verwende A-Squared Anti Malware unter Windows 7 64bit, bis gestern zusammen mit F-Secure AntiVirus 2010. Da mir die zahlreichen False-Alarms von F-Secure und das Nichtvorhandensein der Funktion ein geblocktes Programm in eine Whitelist zu übernehmen auf die Nerven gegangen sind, hab ich mich entschlossen nur noch A-Squared Anti Malware einzusetzen und F-Secure zu deinistallieren. Seitdem meldet Windows 7, dass A-Squared deaktiviert ist und versucht mich darauf hinzuweisen es doch zu aktivieren. Das geht aber nicht, weil es bis auf die Scheduled Scans schon aktiv ist! Ich hab A-Squared deinistalliert und wieder installiert, es hat nichts gebracht - Windows 7 erkennt den Status von A-Squared nicht, was kann man dagegen machen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich eine Frechheit dafür Geld zu verlangen. Schafft es denn irgendein Hersteller einen vernünftigen Virenscanner anzubieten der auch mit Windows 7 und 64 bit funktioniert? Is ja nicht so, dass das Betriebssystem von heute auf morgen auf den Markt gekommen wäre... Jetzt hab ich zwei Lizenzen von zwei namhaften Herstellern und keines der Produkte ist auch nur annähernd fertiggestellt oder akzeptabel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

das Verhalten ist bekannt und es wird schon an einem Update gearbeitet.

Wenn bei mir dieser Fehler auftrat nach der Installation half immer ein Neustart, ab da wurde a-squared in der Regel erkannt.

Ansonsten kann man im Sicherheitscenter auch manuell auf aktivieren klicken, eventuell hilft das.

Letzte Möglichkeit wäre die Überwachung von a-squared durch das Sicherheitscenter zu deaktivieren, damit wenigstens keine Meldung mehr erscheint.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen!

Wann ist endlich der reibungslose Betrieb unter Windows 7 64bit möglich??? Finde es ziemlich schade das ein "führender Anbieter für Sicherheitslösungen" da nicht hinterher kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen!

Wann ist endlich der reibungslose Betrieb unter Windows 7 64bit möglich??? Finde es ziemlich schade das ein "führender Anbieter für Sicherheitslösungen" da nicht hinterher kommt.

Das ist nicht nur schade, das ist lächerlich. Für so eine Software Geld zu verlangen ist Kundenver....e. Ich werde mich nach einem neuen Sicherheitsanbieten umschauen und zwischenzeitlich tut Microsoft Security Essentials seinen Dienst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist nicht nur schade, das ist lächerlich. Für so eine Software Geld zu verlangen ist Kundenver....e. Ich werde mich nach einem neuen Sicherheitsanbieten umschauen und zwischenzeitlich tut Microsoft Security Essentials seinen Dienst.

Wenn nicht sogar Microsoft Security Essentials vollkommen ausreicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn nicht sogar Microsoft Security Essentials vollkommen ausreicht.

Ja, vermutlich tut's das eh. Vor allen Dingen bin ich nur als Standardbenutzer unterwegs und hatte in meiner mittlerweile doch 15-jährigen Computerkarriere noch nie einen Virus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde es ehrlich gesagt ein wenig lächerlich sich wegen so einer Kleinigkeit dermaßen aufzuregen und von Kundenver**** zu reden. Man braucht nicht alles, was Windows so von sich gibt, als legitim hinzunehmen.

Beispiel: Mein UMTS Stick wird von Windows als CD Laufwerk erkannt. Deswegen sitze ich aber auch nicht aufgebracht da, weil sich das blöde Laufwerk nicht auswerfen lässt. :rolleyes:

Andere Hersteller haben mit weitaus schwerwiegerenden Problemen, wie mangelnder Erkennung, starke Systembelastung, fatale FPs, etc. zu kämpfen. ;)

Dagegen wirkt dieses Problem doch nur wie eine Bagatelle. :huh:

P.S. Zumal hier schon gesagt wurde, dass das Problem bald gelöst sein wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist nicht nur schade, das ist lächerlich. Für so eine Software Geld zu verlangen ist Kundenver....e. Ich werde mich nach einem neuen Sicherheitsanbieten umschauen und zwischenzeitlich tut Microsoft Security Essentials seinen Dienst.

Du wirst doch a² Antimalware wegen seines HIPS/Behaviorblockers gekauft haben ?

Den hat Microsoft Security Essentials nicht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du meinst die Komponente die nicht 64bit kompatibel ist???

Stimmt, das ist momentan blöd, aber der Scanner alleine hat hervorragende Erkennungsleistung und entschädigt vorerst dafür.

Als Alternative gäbe es noch Threatfire von PCTools als zusätzlichen Verhaltensblocker bis Antimalware 5 herauskommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.