Jump to content

Emsisoft lässt sich nicht neu installieren


Recommended Posts

Hallo,

wir hatten bisher Emsisoft Anti-Malware genutzt. Nun haben wir kürzlich die Lizenzen verlängert, auf 9 aufgestockt auch und noch die Firewall mit reingenommen. Auf dem Rechner ist noch die "AVIRA Premium Security Suite" installiert.

Die bisherige Version von Emsisoft Anti-Maleware haben wir deinstalliert, die Registry mit dem CCleaner bereinigt. Auf dem PC gibt es im Programm-Ordner jedoch noch immer einen Ordner mit der Bezeichnung "Emsisoft Anti-Malware". Diesen Ordner können wir nicht löschen. Der gesetzte Schreibschutz lässt sich nicht entfernen.

Die neue Version lässt sich nicht installieren.

Wer weis Rat?

Grüße

Rainer

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Für diese Fälle gibt es ein spezielles Cleaning Tool:

http://tmp.emsisoft....w/emsiclean.exe

Einfach herunterladen und ausführen. Den Disclaimer am Anfang durchlesen und falls man einverstanden ist, mit einem Klick auf "Ja" bestätigen. Man erhält dann eine Liste an Emsisoft Anti-Malware und Mamutu Komponenten, die Emsisoft Clean auf dem System finden konnte. Ordnerobjekte (Typ "Folder") sind standardmäßig nicht zum Entfernen vorausgewählt. Falls Du den Ordner ebenfalls entfernen lassen möchtest, schau bitte vorher im aufgelisteten Pfad nach, ob evtl. noch Dateien vorhanden sind, die wichtig sind. Falls nicht, kannst Du den Ordner ebenfalls entfernen lassen indem Du das entsprechende Häkchen setzt. Zu guter letzt können die selektierten Objekte mit einem Klick auf "Remove selected objects" deinstalliert werden. Nach einem abschließenden Reboot sollte sich Emsisoft Anti-Malware dann wie gewohnt wieder installieren lassen.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...